Rosie Blake Liebesleben verzweifelt gesucht

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebesleben verzweifelt gesucht“ von Rosie Blake

Seit Nicola Brown den Männern abgeschworen hat, verläuft ihr Leben in geordneten Bahnen - voraussehbar, sicher, aber, wenn sie ganz ehrlich ist, auch ein kleines bisschen langweilig. Da fordert ihre Kollegin Caroline sie heraus: Bis zum nächsten Valentinstag soll es Nicola gelingen, die wahre Liebe zu finden. Auf der Suche nach Mr. Right gestaltet sich ein Date desaströser als das andere. Doch Nicola stellt fest, dass es gar nicht so schwer ist, mit alten Gewohnheiten zu brechen. Im Gegenteil, es kann sogar richtig Spaß machen!

Amüsanter Roman über das Finden der Liebe mit einer bezaubernden Protagonistin.

— misery3103
misery3103

Unterhaltsamer, herziger Liebesroman der ein Schmunzeln auf die Lippen zaubert :)

— H.C.Hopes_Lesezeichen
H.C.Hopes_Lesezeichen

Schöne Geschichte aus dem Alltag, in der ich mich selbst wiedererkannt habe. Jedoch ist der Hauptcharakter etwas zu übertrieben dargestellt.

— Bluuub
Bluuub

Toller kurzweiliger Sommerroman

— Katzenfluesterin-Online
Katzenfluesterin-Online

Locker leichter Sommerlesegenuss - empfehlenswert

— BeaSurbeck
BeaSurbeck

Stöbern in Liebesromane

Tempting Love - Homerun ins Glück

Die Geschichte von Chad und Bridget hat mir sogar noch besser gefallen, als der erste Teil...

Stefanie_Hoeger

Wie die Luft zum Atmen

Eine einzigartige Geschichte. Das beste Buch, das ich bisher gelesen habe. Schon am Anfang hatte ich Tränen in den Augen. Wunderschön...

Stefanie_Hoeger

Wenn die Liebe Anker wirft

Insgesamt wäre hier weniger mehr gewesen. Trotzdem eine nette Geschichte, die an einem wunderschönen Ort spielt und Fernweh auslöst.

misery3103

New York Diaries – Zoe

Zoe, es war mir eine Freude! (:

buecherwelten92

Das Glück ist einen Flügelschlag entfernt: Ein Irland-Roman

Wie ein Kurzurlaub in Buchform, der zum Träumen und Entdecken einlädt. Ermotionaler Roadtrip durch Irland...

coala_books

Mit euch an meiner Seite

emotionsvoll und nachdenkich, jeder hat seine eigenen Dämonen, mit denen er zu kämpfen hat

janaka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Amüsante Singledates

    Liebesleben verzweifelt gesucht
    misery3103

    misery3103

    13. June 2017 um 07:51

    Nicola Brown ist 29 und Single, seit sie von ihrem Verlobten mit ihrer besten Freundin betrogen wurde. Von ihrer Kollegin lässt sie sich zu einem Wettstreit herausfordern und muss es schaffen, bis zum Valentinstag einen Mann an ihrer Seite zu haben. Nicola stürzt sich in desaströse Dates, ohne zu ahnen, dass ihr wahres Glück gar nicht so weit entfernt liegt.Nicola ist bezaubernd. Ihre freundliche und hilfsbereite Art bringen sie in so manch skurrile Situation, über die man als Leser schmunzelt. Ihre Dates sind verrückt und ließen mich laut lachen. Auch die anderen Charaktere, wie Nicolas Chef James, ihre Kollegin Caroline und vor allem ihr fledermausverrückter Bruder Marc , sind liebenswert und typisch englisch. Nicola auf der Suche nach dem Richtigen zu begleiten war wirklich lustig und ihre Versuche, durch „typisch männliche“ Beschäftigungen wie einen Schreinerkurs oder ein Tag auf dem Golfplatz den Mann fürs Leben zu finden, absolut komisch.Ein amüsanter Roman über das Finden der Liebe mit einer bezaubernden Protagonistin.

    Mehr
  • Schlagfertig und charmant

    Liebesleben verzweifelt gesucht
    H.C.Hopes_Lesezeichen

    H.C.Hopes_Lesezeichen

    22. May 2017 um 12:11

    Der hübsche Liebesroman von Rosie Blake war genial zu lesen. Protagonistin Nicoles Alltag ist bestimmt von Ritualen und Pünktlichkeit. Spontanität ist ein Fremdwort für sie, bis sie eine Wette mit ihrer Arbeitskollegin abschließt... bis zum Valentinstag soll sie ein Date haben. Ob das funktioniert? Rosie Blake schreibt herrlich charmant und witzig. Die Dialoge und die kreativen Ideen bzw. Personen die sie erschafft kann man nur sympathisch finden. Natürlich ist der Liebesroman auch ein klein wenig voraussehbar, aber er unterhält so herrlich dass es wirklich Spass macht ihn zu lesen.

    Mehr
  • How to get a (love) life

    Liebesleben verzweifelt gesucht
    Curly84

    Curly84

    15. January 2017 um 12:06

    Nicola ist etwas zwanghaft. Sie isst zu festen Zeiten und isst auch immer wieder das gleiche. Ihre Freizeit plant sie auch akribisch. Außer ihrem Bruder Mark hat sie auch niemanden. Ihre Kollegin Caroline kann das ganze nicht mit ansehen und meldet sie bei einer Online Dating Seite an. Zu dem ringt sie Nicola ein Versprechen ab: Nicola soll sich wirklich bemühen bis zum Valentinstag jemanden zu finden. Und man glaubt es kaum Nicola geht drauf ein...Ich hätte das Buch fast abgebrochen, weil Nicola mit ihrer zwanghaften Art mich unfassbar genervt hat und auch noch unsympathisch war. Als das erste Date kam, hat sie sich etwas gelockert und es wurde interessanter. Nicola wurde in ihrer Vergangenheit sehr verletzt und hat einfach eine Schutzmauer aufgebaut. An sich fand ich das Buch gut, aber mir fehlte doch etwas Gefühl. Ins Detail gehen kann ich nicht, sonst verrate ich das Ende ;)

    Mehr