Rosie Rushton Ich glaub, ich krieg 'ne Krise!

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich glaub, ich krieg 'ne Krise!“ von Rosie Rushton

Frust und Elternzoff nonstop: Die witzige Fortsetzung von "Reg dich ab, Mama!" Die zwei größten Probleme der Welt verbinden Sumitha, Laura, Chelsea, Jon und Jemma: Erstens - wie krieg ich endlich meinen ersten Freund bzw. meine erste Freundin?; zweitens - Hilfe, meine Eltern haben ihre Midlife-Crisis! Sie alle dachten, peinlicher als bisher könnten ihre Eltern gar nicht mehr sein - aber alle haben sie sich geirrt. Gibt es etwas Schlimmeres, als wenn die eigene Mutter schwanger ist? Da weiß doch jeder, was gelaufen ist, und das in dem Alter und mit dem Freund! Da kann man nur noch sagen: Ich glaub, ich krieg 'ne Krise.

Auch ich hab eine Krise gekriegt, hab gedacht ich sterb vor Lachen !

— smallysbooks
smallysbooks

Stöbern in Jugendbücher

Hundert Lügen

Richtig spannend und trifft tief ins Herz. Einfach ein richtiger Spannungsjugendroman =) ich will mehr

EnysBooks

Verlorene Welt

Sehr schönstens Ende von der Reihe BItter&Sweet.

lucnavi

Schwebezustand

Ich bin begeistert!

leseratte83

Goldener Käfig

Eine solide Fortsetzung, welche besonders dem Ende hin an Tempo zulegt und Spannung auf den Abschluss der Reihe hinterlässt.

Tintenkinder

Feuer und Feder

Gutes Buch für zwischendurch.

Schnuggile

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Eine fesselnde Fantasy Geschichte, die Lust auf mehr macht

Schwarzkirsche

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen