Rosie Rushton Liebesschwüre und andere Peinlichkeiten

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebesschwüre und andere Peinlichkeiten“ von Rosie Rushton

Die ereignisreiche Fortsetzung von "Geständnisse und andere Lügen" um fünf Teenager, die sich in den Wirren von Liebe und Freundschaft zurecht zu finden versuchen. Hoffnung, Herzschmerz und unglaubliche Enthüllungen: Zwischen diesen Koordinaten bewegt sich das Leben von Chloe, Sanjay, Jasmin, Nick und Sinead. Chloe kann an nichts anderes mehr denken als daran, wann endlich das heiß ersehnte Mail ihrer griechischen Urlaubsbekanntschaft Jack kommt. Während der Computer im Dauereinsatz ist, muss sie sich außerdem um ihre Mutter kümmern, die gerade erst den gewalttätigen Vater rausgeworfen hat. Währenddessen sieht es ganz so aus, als kämen Sanjay und Jasmin sich endlich näher. Highlight dieser Tage soll das erste ungestörte Date in einer Ausstellung über 3-D-Animation sein. Doch aus der dritten Dimension der Liebe wird vorläufig nichts, weil Jasmins verbohrte Mutter ein Problem damit hat, dass Sanjay Inder ist. Der streitet derweil an anderer Front, denn sein Vater hat immer noch nicht kapiert, dass in Sanjay nicht der zukünftige Anwalt, sondern ein künstlerisches Talent steckt. Nick trägt noch immer schwer am Verlust seines Vaters. Doch die Hoffnung, die er sich auf Cloe macht, hat trotzdem Platz in seinem Herzen. Ahnungslos verschafft er in der Zwischenzeit Sinead einen ersten Hauch vom großen Glück, denn nur an ihrer Hand traut er sich mit den Schlittschuhen aufs Eis.

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Liebesschwüre und andere Peinlichkeiten" von Rosie Rushton

    Liebesschwüre und andere Peinlichkeiten
    Sweet_Mouse

    Sweet_Mouse

    31. January 2011 um 14:46

    Die Story Wie auch in dem ersten Teil geht es um Chloe, Jasmin, Nick, Sinead und Senjay. Chloe bekommt die langersehnte Mail von ihrem Ferienflirt Jack, hat aber keine Möglichkeit sie persönlich zu lesen. Senjay und Jamin sind endlich zusammen. Ihre Beziehung steht aber in Sternen, denn Jasmins Eltern sind gegen Senjay, weil er nicht dunkelhäutig ist. Nick ist immer noch nicht über den Tod seines Vaters hinweg und träumt von Chloe. Sinead, mittlerweile beste Freundin von Chloe, versucht Nick mit allen Mittel zu beidrucken und meldet sich sogar im Sport-Team an, obwohl sie total unsportlich ist. Außerdem geht es auf und ab zwischen Chloes Eltern, Jasmins Eltern können ihrer Tochter immer noch nicht vertrauen und bei den anderen gibts nicht weniger Sorgen! Meine Meinung Da ich schon alle Charaktere aus dem ersten Teil kenne, war es leicht sich einzufinden. Für Neulinge würde es vielleicht am Anfang verwirrend sein, doch man versteht später wer wer ist. Insgesamt würde das Buch wie der erster Teil abgehalten, mit viel Krisen und Drama, Streit und Herzschmerz. Es ist sehr realitätsnah, und es könnte genauso so heute abspielen obwohl das Buch aus dem Jahr 1999 ist. Meine Altersempfehlung wäre 12 bis 16 Jahre. 5 Sterne wenn man es als den zweiten Teil liest, 4 Sterne wenn es für einen das erste Teil der Reihe ist. Den dritten Band würde ich auch gerne lesen.

    Mehr