Rosmarie Fichtenkamm-Barde Freitags von zehn bis zwölf

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freitags von zehn bis zwölf“ von Rosmarie Fichtenkamm-Barde

Texte aus der Schreibwerkstatt Oberursel Zwölf autobiografische Geschichten von guten und falschen Entscheidungen, von Fernweh und Heimat, von Ängsten, Freundschaft, Freiheitsdrang und Glücksmomenten: so ist das Leben, das nichts glattmacht.

Stöbern in Romane

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen