Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Druckfrisch ist dieser Roman bei Francke erschienen. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Rossiyn Elliot und Das Glück, von dem ich träume






Zum Inhalt:



Ohio 1826. Ann Miller träumt von einem Leben an der Seite von Eli, der Arzt werden will und Literatur und Poesie genauso liebt wie sie. Doch als er ihr einen Heiratsantrag macht, verspürt sie nichts als Panik. Sie weiß, dass ihr Vater gegen eine Eheschließung ist, zumal sie sich seit dem Tod ihrer Mutter um die zwei kleinen Schwestern kümmert.

Eine Reise nach Pittsburgh soll Ann auf andere Gedanken bringen. Und tatsächlich stellt diese Reise ihr Leben auf den Kopf. Sie kommt hinter lange gehütete Geheimnisse ihres Vaters, lernt einen jungen Mann kennen, der tagtäglich ums Überleben kämpfen muss, und gerät in Lebensgefahr. Mit einem Mal stellt Ann alles infrage, was ihr bisher wichtig war. Worauf kommt es im Leben wirklich an?



Zur Leseprobe:


http://www.francke-buch.de/buecher/0/2360/0/rosslyn-elliott-das-glueck-von-dem-ich-traeume/



Infos zur Autorin:









Rosslyn Elliott studierte Literatur- und Theaterwissenschaften an der Yale University. Zusammen mit ihrem Mann und ihrer Tochter lebt sie im Süden der USA.






Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 09. März 2016, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!







Autor: Rosslyn Elliott
Buch: Das Glück, von dem ich träume

pallas

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Arwen,
Ich habe mich auf dieses Buch schon lange gefreut.
Das Thema ist sehr interessant und spannend.
Was entdeckt Ann in Pittsburgh?
Welches Geheimnis das ihr Vater vor ihr so gut verborgen hat, entdeckt sie?
Nun lernt sie auch noch einen Jungen Mann kenne, der ums Überleben kämpft.
Wieso?
Ich würde mich sehr freuen wenn ich hier dabei sein könnte.

Losnl

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Der Inhalt liest sich hervorragend und meine Neugier ist geweckt, was wohl Ann auf ihrer Reise erwartet. Somit bewerbe ich mich um ein Exemplar und würde mich freuen mitlesen zu dürfen. LG

Beiträge danach
133 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

YumikoChan28

vor 2 Jahren

Kapitel 34 bis Ende
Beitrag einblenden

Auch hier lasse ich es mir nicht nehmen, schon vorher meine Meinung zu sagen:

Schön zu sehen, dass Ann sich Will hinsichtlich ihrer Träume anvertraut. Würde ich auch machen, wenn ich wüsste, dass er wohl der Einzige ist, der mich verstehen könnte.
Auch, die zweite Reise nach Pittsburgh wurde von Rosslyn Elliott mal wieder wunderbar in Szene gesetzt. :)
Armer Will... Er tat mir so leid, als er beim Abendessen mit Ann ständig von dem junge Fräulein in Beschlag genommen worden ist. :D
Dabei merkt man aber, dass er sein Herz nun doch schon längst an Ann verloren hat. Und sie ihres an ihn... die Abschlussszene des 35sten Kapitels zeigt das sehr deutlich. ^-^
Aber was ist dann mit Emmie? o_o
Will, Ann und ihr vater kommen also bei den Burbridges unter. Wie schön. :)
Aber, dass Allan Ann so über ihre Verehrer ausfragt, ist ja sehr unverschämt was? :/
Ann hat schon ganz richtig reagiert. Sie hat Diskretion bewahrt und hat ihm Kontra gegeben, als er dabei war zu weit zu gehen... obwohl sie ihm ja auch nicht böse sein konnte...
Oh nein!!! O_O
Was wird nun aus Will, jetzt, wo Meister Good, den Vorschlag von Mr. Miller nicht angenommen hat? :O
Ann fährt mit Louisa also zum Gefängnis. Ich kann ihren Mut nur immer wieder bewundern. Sie ist einfach eine tolle Hauptprotagonistin. :)
Dann taucht auch noch ganz unvermittelt Emmie auf. Damit hätte ich noch weniger gerechnet, muss ich ganz ehrlich sagen. Und sie nimmt seinen Heiratsantrag an!? o___o
Das ist ja nun ein Durcheinander, wo ich mir doch auch so sicher war, dass sich zwischen Ann und Will sich etwas entwickelt hat...
Oh Gott sei Dank haben alle, die an Wills Fall beteiligt waren, für Will ausgesagt und dafür gesorgt, dass er frei kommt, während Meister Good für Drei Jahre ins Gefängnis und danach noch Ein Jahr ins Zuchthaus muss.
Ann tut mir so wahnsinnig leid. :/
Ich kann ihre jetzigen Gefühle total gut nachvollziehen. :(
Sie liebt Will und hat sich nun auch eingestanden, dass Eli letztendlich doch nicht der Richtige für sie war...

Die letzten Drei Kapitel kommen morgen früh... Zusammen mit einer mehr als positiv ausfallenden Rezi ^-^

pallas

vor 2 Jahren

Kapitel 34 bis Ende
@YumikoChan28

Das Ende ist oberspannend. Ich wünsche Dir viel Spaß dabei.☺

YumikoChan28

vor 2 Jahren

Kapitel 34 bis Ende
Beitrag einblenden

Wie schön, dass Tom und Emmie sich gefunden haben. Und für Will ist es doch auch besser. Auch, wenn er das natürlich nicht zugeben kann... Aber so kann er Ann seine Gefühle vielleicht doch noch gestehen...
Was er dann ja auch tut. Oh mein Gott, wie süß *-*
Das war ja mal ein Antrag. Richtig zum träumen. :)
Kein Wunder, dass Ann da nicht lange standhaft lügen kann...und den Antrag annimmt. Ich frage mich nur, wie sie dass Eli erklärt. Ob wir das im zweiten Teil noch kurz erklärt bekommen?
Das Will schlussendlich noch einmal zum Gefängnis geht, um Meister Good noch ein paar letzte Worte mit auf den Weg zu geben, finde ich absolut groß von ihm... sein Herz konnte sich vollends von der Wut befreien und hat nur noch Frieden in sich...
Das sind doch gute Aussichten für die Zukunft mit Ann...

Soo... liebe Arwen ^^
Nun habe ich das Buch ebenfalls ausgelesen und bin immer noch richtig begeistert von diesem Roman. :)

YumikoChan28

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Hier nun meine Rezension, die ich zum Teil gestern Abend noch schrieb. :)
Bei Amazon, habe ich sie ebenfalls eingestellt. Sie muss aber noch freigeschaltet werden...

Ich bedanke mich bei Arwen und natürlich auch bei dem Franke- Verlag für diesen historischen Diamanten. *-*

http://www.lovelybooks.de/autor/Rosslyn-Elliott/Das-Gl%C3%BCck-von-dem-ich-tr%C3%A4ume-1212730754-w/rezension/1232754917/

http://www.amazon.de/review/R23AHJX2SO4837/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=3868275592&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

tinstamp

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Nochmals vielen herzlichen Dank, dass ich diesen wunderbaren Roman lesen durfte!
Hier kommt meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Rosslyn-Elliott/Das-Gl%C3%BCck-von-dem-ich-tr%C3%A4ume-1212730754-w/rezension/1232909452/

und auf meinem Blog:
http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/2016/04/das-gluck-von-dem-ich-traume-rosslyn.html

Amazon:
http://www.amazon.de/review/R1HPXMJYSRTTH/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=3868275592&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

Und beim Francke Verlag werde ich die Rezi auch noch direkt hochladen!

pallas

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Ein großer Dank, dass ich hier in der Leserunde die Möglichkeit bekam das Buch mitzulesen.
Auch an Francke Verlag.
Mir hat die Leserunde mit Euch viel gebracht. Danke liebe Leser für den Austausch.
http://www.lovelybooks.de/autor/Rosslyn-Elliott/Das-Gl%C3%BCck-von-dem-ich-tr%C3%A4ume-1212730754-w/rezension/1233133879/

http://www.amazon.de/review/R12CKLXOC6K1QY/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B01CDOIDFE&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

http://www.thalia.de/shop/home/rezensent/?rezensent=121923

in Weltbild und Francke Verlag wird noch frei geschaltet.

LEXI

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Nachfolgend auch meine Rezensionslinks zu diesem wundervollen Buch:

https://www.francke-buch.de/suche/#kundenstimmen

http://www.lovelybooks.de/autor/Rosslyn-Elliott/Das-Gl%C3%BCck-von-dem-ich-tr%C3%A4ume-1212730754-w/rezension/1236702558/

http://www.amazon.de/review/RIOUHPIZZ9Z9Z/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=3868275592

http://www.cbz.at/epages/CBZ-Shop.sf/secae73da9187/?ObjectPath=/Shops/CBZ-Shop/Products/331559&OrderBy=CreationDate&OrderDesc=1

https://www.asaphshop.de/epages/asaph.sf/sec07eabac55b/?ObjectPath=/Shops/asaph/Products/331559

https://www.alpha-buch.de/product/09783868275599/das-glueck-von-dem-ich-traeume.html

http://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/das_glueck_von_dem_ich_traeume/rosslyn_elliott/EAN9783868275599/ID44449887.html?jumpId=1368459

https://www.weltbild.at/artikel/buch/das-glueck-von-dem-ich-traeume_21220437-1

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks