Roswitha Pörings

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 53 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 35 Rezensionen
(11)
(22)
(10)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Lex Play

Bei diesen Partnern bestellen:

Lex Play

Bei diesen Partnern bestellen:

Schicksalsfenster

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein spannender Fantasythriller, nicht nur für Jugendliche

    Lex Play
    Nady

    Nady

    10. February 2016 um 15:01 Rezension zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Klappentext: „Unser Gamer sollte das Gras riechen können, von der Sonne geblendet werden und das Brot schmecken.  Und ich kann dir verraten: Es ist uns gelungen!“  Der 18 jährige Alex Reimann ist Sohn, großer Bruder und Schüler. Ständig fordern seine Eltern, dass er sich mehr in die Familie einbringen soll. Seine Schwester ist nur dann aus seinem Zimmer zu verbannen, wenn er absperrt und in der Schule sitzt er einfach die Zeit ab.  Doch online kennt man ihn als Lex Play. Den Youtube-Gamer mit über einer Million Abonnenten. Seine ...

    Mehr
  • Wenn ein Spiel zur knallharten Realität wird!

    Lex Play
    Samy86

    Samy86

    28. November 2015 um 18:54 Rezension zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Inhalt: Alex Reimann führt ein Doppelleben. Als Sohn, großer Bruder und Schüler sitzt er seine Zeit ab, auch wenn von ihm mehr als nur körperliche Anwesenheit gefordert wird. Ganz im Gegenteil, wenn er in seinem Zimmer verschwindet, dort Beginnt das wahre Leben, welches er mit Hingabe führt, pflegt und so gut wie möglich die Privatsphäre bewahrt. Als YouTube-Star führt er in der Gamer-Welt mit einer Millionen Abonnenten ein angesehenes und begehrtes Leben. Dort trifft er auf Menschen, die den Namen „ Freunde „ wahrhaftig verdient ...

    Mehr
  • Solides Jugendbuch

    Lex Play
    AllesAllerlei

    AllesAllerlei

    15. November 2015 um 11:40 Rezension zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Lex Play ist ein solides Jugendbuch das hier und da ein kleines bisschen daran schwächelt, das es ein Self Publischer Buch ist - was man jedoch mit dem Willen dazu überlesen kann.  Die Welt die hier erschaffen wurde ist durchdacht und einfallsreich und interessant zu lesen. Auch der Protagonist besitzt eine überraschende Tiefe.  Die Twists in dem Buch fand ich gelungen, auch wenn ich recht schnell wusste auf was es am Ende hinausläuft. 

  • Leserunde zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Lex Play
    Gruen

    Gruen

    zu Buchtitel "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Hallo :) Am 1. September erscheint mein neues Jugendbuch : „Lex Play“. Und dazu möchte ich sehr gerne eine Leserunde mit euch starten. Ich verlose 10 E-Books (Epub oder Mobi) meines spannenden Romans. Begleitet den 18 jährigen Alex, wenn er sich in einer Spielwelt zu verlieren droht.   Zum Inhalts: „Unser Gamer sollte das Gras riechen können, von der Sonne geblendet werden und das Brot schmecken. Und ich kann dir verraten: Es ist uns gelungen!“ Der 18 jährige Alex Reimann ist Sohn, großer Bruder und Schüler. Ständig fordern ...

    Mehr
    • 116
  • sehr zu empfehlen

    Lex Play
    Mouse

    Mouse

    07. November 2015 um 20:17 Rezension zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Lex Play ist ein spannendes Buch das jeder lesen kann auch ohne sich mit YouTube Games auszukennen. Am Anfang zieht sich die Geschichte, wer jedoch weiter liest wird mit Spannung bis zum Ende belohnt. Die Charaktere sind bildlich beschrieben und die Identifizierung mit ihnen fällt einem leicht. Die Geschichte selbst lässt viel Raum für eigene Phantasie. Auch der Science Fiction Faktor kommt nicht zu kurz. Die Materie des Spieles wird von der Autorin ausreichend erklärt so das auch ein Genrefremder dieses Buch ohne weiteres ...

    Mehr
  • Spiel oder Realität?

    Lex Play
    MikkaG

    MikkaG

    17. October 2015 um 17:44 Rezension zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Die Grundidee ist in meinen Augen unheimlich spannend, denn ich interessiere mich sehr für die Internetkultur und die ganzen Phänomene, die sie begleiten! In "Lex Play" geht es um eines davon: wie der Titel schon vermuten lässt, das Phänomen "Let's Play".  Abertausende von Zuschauern erleben tagtäglich am Bildschirm mit, wie routinierte Gamer ein Computerspiel spielen und das Ganze locker und witzig kommentieren. Dabei kann ein Kanal schon mal so viele Abonnenten erreichen, dass der Betreiber einen richtigen Kultstatus bekommt ...

    Mehr
  • Grandiose Buchidee,

    Lex Play
    Leonya

    Leonya

    27. September 2015 um 14:47 Rezension zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Ich durfte bei einer Leserunde das Buch Lesen und hier ist meine Rezension dazu… Kurzbeschreibung: „Unser Gamer sollte das Gras riechen können, von der Sonne geblendet werden und das Brot schmecken. Und ich kann dir verraten: Es ist uns gelungen!“ Der 18 jährige Alex Reimann ist Sohn, großer Bruder und Schüler. Ständig fordern seine Eltern, dass er sich mehr in die Familie einbringen soll. Seine Schwester ist nur dann aus seinem Zimmer zu verbannen, wenn er absperrt und in der Schule sitzt er einfach die Zeit ab. Doch online ...

    Mehr
  • Zwischen Spiel und Realität

    Lex Play
    Shunya

    Shunya

    24. September 2015 um 20:40 Rezension zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Der 18 jährige Alex Reimann ist Sohn, großer Bruder und Schüler. Ständig fordern seine Eltern, dass er sich mehr in die Familie einbringen soll. Seine Schwester ist nur dann aus seinem Zimmer zu verbannen, wenn er absperrt und in der Schule sitzt er einfach die Zeit ab. Doch online kennt man ihn als Lex Play. Den Youtube-Gamer mit über einer Million Abonnenten. Seine Freunde hier kennen ihn richtig, auch wenn sie ihn nie gesehen haben. Als er die Einladung erhält, eine neue Spieltechnologie zu testen, nimmt er neugierig an. ...

    Mehr
  • eine sehr realistische Games-Welt mit spannender Handlung

    Lex Play
    Binchen84

    Binchen84

    23. September 2015 um 11:24 Rezension zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Inhalt: „Unser Gamer sollte das Gras riechen können, von der Sonne geblendet werden und das Brot schmecken. Und ich kann dir verraten: Es ist uns gelungen!“  Der 18 jährige Alex Reimann ist Sohn, großer Bruder und Schüler. Ständig fordern seine Eltern, dass er sich mehr in die Familie einbringen soll. Seine Schwester ist nur dann aus seinem Zimmer zu verbannen, wenn er absperrt und in der Schule sitzt er einfach die Zeit ab. Doch online kennt man ihn als Lex Play. Den Youtube-Gamer mit über einer Million Abonnenten. Seine Freunde ...

    Mehr
  • Ich will so ein Spielsystem!

    Lex Play
    CocuriRuby

    CocuriRuby

    22. September 2015 um 19:14 Rezension zu "Lex Play" von Roswitha Pörings

    Als aktiver YouTuber, findet man sich in diesem Buch definitiv wieder – selbst wenn man keine Let‘s Plays hoch lädt. Aber ich kann mir vorstellen, dass das Bild gut eingefangen wurde. Jedenfalls hatte ich während des Lesens Lust wieder mehr zu zocken und ich denke, das ist ein gutes Zeichen. Auch ist die Internetsuch, der heutigen Generation gut eingefangen worden. Und selbst Fachbegriffe aus der Szene sind stimmig verwendet worden, was ja leider nicht immer in Büchern oder Berichten der Fall ist. Wie man ja schon vom ...

    Mehr
  • weitere