Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Rouven_Larsson

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo zusammen und herzlich willkommen bei meiner ersten Leserunde.


Ich bin ein klein wenig aufgeregt, da ich so etwas noch nie gemacht habe.
Vielleicht sollte ich einfach ein paar Infos in die Runde schmeißen?
Das Buch ist eine bunte Mischung aus einem Roman der einerseits im Mittelalter beginnt und im Jahr 2016 endet. Das ist schon einmal eine ziemlich lange Spanne, in der sehr viel passieren kann. Deswegen habe ich es auch "Zeitlos" genannt, denn manchmal scheint die Zeit an Gegebenheiten förmlich vorbei zu gehen.
Manches Leben scheint sich in eine völlig andere und doch so interessante Richtung zu entwickeln.
Und ich denke, es wird schon recht spannend, auch witzig und manchmal sogar zuckersüß werden, was da beim lesen alles zu entdecken ist.

Ich möchte hiermit eine Leserunde starten in der ich dann 12 Ebooks im Epub oder Mobi-Format verlosen werde.
Deswegen wäre es gut, bei den Bewerbungen das entsprechende Wunschformat anzugeben, damit auch das Richtige dann im Emailkasten landet.

Wer möchte sich die 'stressige Weihnachtszeit' mt einem gutaussehenden jungen Mann, ein wenig Geschichtsunterricht auf Sparflamme, Fellnasen und Herzensangelegenheiten versüßen?
Dann schreibt mir einfach etwas dazu :)

Wie gesagt, ich bin gerade ziemlich aufgeregt deswegen und möchte gar nicht groß wie die Katze um den heißen Brei schleichen.

Ich wünsche uns erst einmal viel Spaß bei der Verlosung und danach natürlich ebenso vergnügliche Lesestunden mit den gewonnenen oder auch dazu geholten Büchern und einen regen Austausch hier.

Ich danke erst einmal für die Aufmerksamkeit und los gehts!

Autor: Rouven Larsson
Buch: Nathan Nilsen Zeitlos

Petzipetra

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Klingt sehr interessant da wäre ich sehr gerne mit einem Epub dabei. Würde mich auf die Leserunde freuen und Rezi auf div ist natürlich selbstverständlich.

Rouven_Larsson

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen
@Petzipetra

Dann bist du die Erste in meinem Lostopf hier auf dem Schreibtisch, in dem jede/r landet. :D

Beiträge danach
27 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Rouven_Larsson

vor 2 Wochen

"Der Anfang" bis "Das junge Leben"
@AnjaKoenig

danke schön ^^ ich bin gespannt wie es dir weiter gefält :D

AnjaKoenig

vor 1 Woche

"Abschied" bis "Frau der besonderen Art"

interessant wie es weitergegangen ist, bin gespannt, wie er weiter lebt und was er daraus und damit machen wird und kann.

Rouven_Larsson

vor 1 Woche

"Abschied" bis "Frau der besonderen Art"
Beitrag einblenden
@AnjaKoenig

Tjaaaa, ich war auch jedes Mal gespannt darauf, was er mir als nächstes zeigt, was er erleben möchte, auch wenn ich manchmal mit Stehharen vor dem Rechner saß :D

AnjaKoenig

vor 7 Tagen

"Samariter" bis "Ein Blick umher"

diese Episoden fand ich auch wieder sehr interessant.
schön die Erklärungen zur damaligen zeit.
stimmt, roten faden hab ich jetzt ebenfalls nicht so ganz gefunden.
bin dennoch gespannt auf das weitere.

Rouven_Larsson

vor 6 Tagen

"Samariter" bis "Ein Blick umher"
Beitrag einblenden

Ja, ich habe immer versucht wenigstens einen kleinen Anteil Zeitgeschichte mit hinein zu weben, auch wenn ich nicht immer explizit die Jahreszahlen mit angebe.

AnjaKoenig

vor 22 Stunden

"Wildfang in Nöten" bis "Sesshaft"

ich fand den abschnitt gut, das kennenlernen und dann zusammenwachsen, bis nun zur Erkrankung. alles mehr oder weniger wie im normalen leben, naja, nicht alles. gerade diese Sichtweisen und Erfahrungen fand ich hier total interessant.

Rouven_Larsson

vor 9 Stunden

"Wildfang in Nöten" bis "Sesshaft"
@AnjaKoenig

Ja ich habe mir gedacht, so ein kleiner WIldfang könnte gut zu ihm passen.
Durch mein Rollenspiel auf Sehratan bin ich es gewöhnt auch viel Fanasy zu schreiben und doch versuche ich trotz allem die Realität dabei nicht zu verlieren, im Script dort oder auch im Buchscript, in der Hoffnung dass es nicht zu real ist, dass jemand auf die Idee kommen könnte zu sagen: "Was soll ich über das richtige Leben lesen, das kenn ich." Aber ich merke anhand deiner Reaktion, dass ich den Grat dazwischen wohl gut hinbekommen habe, das freut mich. An sich kann er ja auch 'normal' leben, eigentlich^^

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.