Roxanne St. Claire Bullet Catcher - Jack

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(22)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bullet Catcher - Jack“ von Roxanne St. Claire

Der ehemalige Bullet Catcher Jack Culver arbeitet als Privatermittler an einem brisanten Fall. Vor dreißig Jahren wurde eine Frau wegen Mordes angeklagt und verurteilt, obwohl sie unschuldig war. Nun glaubt Jack, den wahren Mörder gefunden zu haben. Aber um ihn überführen zu können, braucht er die Hilfe seiner ehemaligen Chefin Lucy Sharpe – die Frau, die er nie vergessen konnte.

Sehr lesenswert. Nicht nur weil endlich alle Fragen um Eileen beantwortet werden, sondern auch wegen Lucys Geschichte.

— Somaya
Somaya

Spannung und überraschende Wendungen, dazu die bewegende Geschichte von Lucy - einer der besten Bände dieser Serie!

— DarkReader
DarkReader

Sehr spannend mit unerwartetem Ende bzw. wahrem Täter.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Krimi & Thriller

Ich will brav sein

Atmosphärisch, beklemmend, gut

Nisnis

Gezeitenspiel

Eigentlich empfehlenswert, aber ein Ärgernis trübt den guten Eindruck

Matzbach

Die gute Tochter

Wie immer spannend bis zum Schluss

Sassenach123

Bruderlüge

Auch, wenn ich einige kleine Abstriche mache, ist der Zweiteiler sehr zu empfehlen. Hat mir gefallen.

AUSGEbuchT-PetraMolitor

Wildfutter

Deftige und amüsante bayrische Krimikomödie

Tine13

Death Call - Er bringt den Tod

Typisch Carter, blutig, fesselnd, erschreckend und genial

Frau-Aragorn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 14.04.2017: _Jassi                                           ---  38 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   83,5 Punkte Astell                                           ---    0 Punkte BeeLu                                         ---   62 Punkte Bellis-Perennis                          ---  261 Punkte Beust                                          ---   100 Punkte Bibliomania                               ---   97 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  161 Punkte ChattysBuecherblog                --- 111 Punkte CherryGraphics                     ---   62.5 Punkte Code-between-lines                ---  55 Punkte eilatan123                                 ---    5 Punkte Eldfaxi                                       ---   51 Punkte Farbwirbel                                ---   44 Punkte fasersprosse                            ---     9 PunkteFrau-Aragorn                           ---     4 Punkte Frenx51                                     ---  41 Punkte glanzente                                  ---   60 Punkte GrOtEsQuE                               ---   71 Punkte hannelore259                          ---   33 Punkte hannipalanni                           ---   71 Punkte Hortensia13                             ---   53 Punkte Igelchen                                    ---   11 Punkte Igelmanu66                              ---   95 Punkte janaka                                       ---   63 Punkte Janina84                                   ---    44 Punkte jasaju2012                               ---   16 Punkte jenvo82                                    ---   56 Punkte kalestra                                    ---   26 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   57 Punkte Katykate                                  ---   44 Punkte Kerdie                                      ---   99 Punkte Kleine1984                              ---   61 Punkte Kuhni77                                   ---   60 Punkte KymLuca                                  ---   50,5 Punkte LadyMoonlight2012               ---   26 Punkte LadySamira090162                ---   124 Punkte Larii_Mausi                              ---    24 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   30 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   36 Punkte louella2209                            ---   58 Punkte lyydja                                       ---   55 Punkte mareike91                              ---    20 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  39 Punkte MissSternchen                          ---  29 Punkte mistellor                                   ---   123 Punkte Mone97                                    ---   20 Punkte natti_Lesemaus                        ---  39 Punkte Nelebooks                               ---  160 Punkte niknak                                       ----  180 Punkte nordfrau                                   ---   74 Punkte PMelittaM                                 ---   82 Punkte PollyMaundrell                         ---   24 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   52 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   35 Punkte SaintGermain                            ---   82 Punkte samea                                           --- 28 Punkte schadow_dragon81                  ---   73 Punkte Schmiesen                                  ---   92 Punkte Schokoloko29                            ---   23 Punkte Somaya                                     ---   100 Punkte SomeBody                                ---   94,5 Punkte Sommerleser                           ---   87 Punkte StefanieFreigericht                  ---   94 Punkte tlow                                            ---   55 Punkte Veritas666                                 ---   87 Punkte vielleser18                                 ---   68 Punkte Vucha                                         ---   78 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   40 Punkte Wolly                                          ---   82 Punkte Yolande                                       --   64 Punkte

    Mehr
    • 2150
  • Bullet Catcher: Jack

    Bullet Catcher - Jack
    Svenja-r

    Svenja-r

    13. January 2014 um 11:33

    EINE ZWEITE CHANCE Nach „Adrien“ und „Wade“ findet der Kriminalplot um Eileen Staffords verschwundene Kinder in diesem Band ein Ende; Jackmacht sich nun auf die Suche nach Kristen, das ist die dritte tochter von Eileen. Doch er ist wiederum auf die Hilfe von Lucy, seiner ehemaligen Chefin, angewiesen und die benötigt er auch, denn der Feind, nach dem die beiden suchen, ist näher, als gedacht. Aber auch Lucys und Jacks Geschichte, auf die man schon so lange warten musste. Nach den vielen nebulösen Andeutungen in den Vorgängerbänden, war ich schon sehr neugierig darauf, welche traumatischen Geheimnisse Lucy vor Jack und den anderen Bullet Catchern versteckt Ich habe mich sehr gefreut Lucy in Aktion und nicht nur am Schreibtisch zu dehen, dabei macht sie ihrer Firma alle Ehre! Genau wie Jack - das Schwarze Schaf! Er ist groß, sexy und stark - Lucy fühlt sich von der ersten Sekunde an wieder zu ihm hingezogen. Natürlich kommen die beiden sich wieder näher und es knistert nur so !!! Doch Lucy hat einige Geheimnisse!! Was Lucy für Geheimnisse hat müsst ihr schon selber lesen, um es herauszufinden, viel Spaß dabei 1) Bullet Catcher: Alex 2) Bullet Catcher: Max 3) Bullet Catcher: Johnny 4) Bullet Catcher: Adrien 5) Bullet Catcher: Wade 6) Bullet Catcher: Jack 7) Bullet Catcher: Dan 8) Bullet Catcher: Constantine

    Mehr
  • tolles buch

    Bullet Catcher - Jack
    romanasylvia

    romanasylvia

    11. December 2013 um 17:38

    und wieder ein tolles Buch dieser erstklassigen Reihe. Ich liebe die Bücher über die Bullet Catcher und kann diese nur weiter empfehlen.

  • Rezension zu "Bullet Catcher - Jack" von Roxanne St. Claire

    Bullet Catcher - Jack
    Silence24

    Silence24

    12. August 2013 um 13:04

    Und wieder in ganz toller Teil der Bullet Catcher Reihe. Dieses mal fand ich es noch spannender, als die Teile davor. Und die Geschichte um Eileen und ihre 3 Töchter ist nun auch geklärt. 5 Sterne von mir. Jack ist ein ehemaliger Bullet Catcher und will von Lucy, der Chefin der Bullet Catcher Hilfe bei einem Fall. Es geht um eine Frau, die nun schon seit über 30 Jahren unschuldig im Gefängnis sitzt. Anfangs ist Lucy skeptisch und glaubt, Jack würde sich einiges nur einbilden. Denn vertrauen kann sie ihm nicht mehr. Vor einiger Zeit sind einige Dinge schief gelaufen und darauf hin hat Lucy Jack entlassen. Doch je mehr sie sich mit dem Fall befasst, umso mehr muss sie Jack recht geben. Irgendetwas stimmt da nicht. Und Lucy ist gewillt Jack zu helfen. Doch nur zu ihren Bedingungen. Denn sie weiß welche Anziehungskraft Jack auf sie ausübt. Dabei weiß Lucy gar nicht, dass es Jack bei ihr genauso geht. Die beiden kommen sich immer näher, doch in der zwischen zeit kommt ihnen der Mörder immer näher. Bis sie schließlich selber im Fadenkreuz des Mörders stehen.....

    Mehr
  • Spannend, überraschend, erotisch - mehr kann man nicht erwarten!

    Bullet Catcher - Jack
    DarkReader

    DarkReader

    23. May 2013 um 18:37

    Wow, was für ein 6.Teil! Die Inhaltsangabe erspare ich mir und mache gleich mal meiner Begeisterung für dieses Buch Luft. Eigentlich dachte ich, dass eine Steigerung kaum noch möglich wäre, doch Mrs.St.Claire hat es mal wieder geschafft,mich vom Gegenteil zu überzeugen. Dieses Buch hat alles, was ein Buch aus dem Romantic Thrill- Genre braucht: Spannung, Action, Erotik und eine wirklich gute Story mit überraschenden Wendungen und einem Täter, den ich gar nicht auf dem Schirm hatte. Dazu kommt noch ein Verräter in den eigenen Reihen, der für zusätzlichen Nervenkitzel sorgt. Und dann - die Geschichte der kühlen, unnahbaren und harten Lucy Sharpe, die so hart gar nicht ist. Sie erzählt dem Mann, den sie liebt die bewegende und anrührende Story, den Grund ihrer Alpträume und warum sie so ist, wie sie eben ist. Das alles ist ein tolles Gesamtpaket,mit dem R.St.Claire mich mal wieder völlig überzeugt und in ihren Bann gezogen hat. Eigentlich dachte ich: das muss doch der letzte Band sein, was soll da noch kommen? Doch dann fiel er mir ein: Dan Gallagher! Er hatte seine Story noch nicht und ich bin sehr gespannt, was Mrs.St.Claire sich zu ihm hat einfallen lassen. Augenscheinlich unglücklich verliebt in Lucy und traurig, dass sie sich Jack zugewandt hat, will er.... ach, lest es doch selber am Ende dieses Bandes, es lohnt sich!! Und macht Lust auf Band 7, denn der gehört Dan.

    Mehr
  • Unerwartetes Ende

    Bullet Catcher - Jack
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. April 2013 um 17:47

    Inhalt: Der ehemalige Bullet Catcher Jack Culver arbeitet als Privatermittler an einem brisanten Fall. Vor dreißig Jahren wurde eine Frau wegen Mordes angeklagt und verurteilt, obwohl sie unschuldig war. Nun glaubt Jack, den wahren Mörder gefunden zu haben. Aber um ihn überführen zu können, braucht er die Hilfe seiner ehemaligen Chefin Lucy Sharpe – die Frau, die er nie vergessen konnte. Meine Meinung: Echt super. Die Sprache ist sehr gut, die beiden Protagonisten sind sympathisch - wenn man sie erstmal richtig "kennengelernt" hat - und die Handlung ist spannend. Ich finde, das Ende war völlig unerwartet, der wahre Täter unvermutet. Da ich die 5 Vorgänger noch nicht gelesen habe, kann ich leider nichts zum Fortlauf der Geschichte bzw. der Entwicklung von Roman zu Roman sagen. Doch für mich steht fest, dieses Buch verdient 5 Sterne.

    Mehr
  • Das Geheimnis rund um Lucy - endlich!

    Bullet Catcher - Jack
    sollhaben

    sollhaben

    08. April 2013 um 18:14

    Was geschah wirklich vor 30 Jahren in jener Nacht als eine Frau erschossen wurde? Scheinbar problemlos wurde die Schuldige gefunden und verurteilt. Doch Jack Culver glaubt nicht daran, dass Eileen Stafford diese Tat begangen hat. Er hängt sich unglaublich in diese Ermittlungen, obwohl er nur mehr als Einzelner Nachforschungen durchführt, versucht er seine Ex-Chefin Lucy Sharpe von dem Fall zu überzeugen. Nachdem bereits zwei der Drillinge, die Eileen geboren hat, gefunden wurden, sieht auch Lucy gewisse Unregelmäßigkeiten in dem alten Mordfall. Sie gewährt Jack Unterstützung, obwohl dieser bei ihr in Ungnade gefallen war, nachdem Jack unabsichtlich auf Dan geschossen hat. Lucy will sich nicht eingestehen, dass Jack einfach gut zu ihr passt. Sie will keine Nähe mehr zulassen. Ihre wirklich traurige Vergangenheit steht ihr ständig im Weg. Jack jedoch gibt ihr keine Zeit um Nachzudenken. Er stellt sich oft vor vollendete Tatsachen, fordert Aufmerksamkeit, Zeit und Zärtlichkeiten. Gemeinsam enthüllen sie die Vergangenheit Stück für Stück und versuchen Beweise zu finden, um die wirklich Schuldigen zu überführen und damit Eileen Stafford aus dem Gefängnis zu befreien. Meine Meinung: Lucy Sharpe eine Frau mit einem traurigen und aufwühlenden Geheimnis. Hier wird es endlich gelüftet und es trifft mitten ins Herz als sie ihre Geschichte erzählt. Eine starke Frau, die alle um sich auf Distanz hält. Doch Jack konnte ihre Abwehrschilde immer schon durchdringen. Er nimmt ihre harte Schale nicht so einfach hin, er überrennt sie völlig. Lange haben wir auf dieses Buch gewartet und es hat sich mMn auf jeden Fall gelohnt. Die Mordermittlungen kommen auch zu einem Abschluß und ich muss auch gestehen, dass mir dieses Buch besonders gefallen hat, weil ich während des Lesens genau in South Carolina war und ich direkt in Charleston bzw. Savannah war. Ich also genau wusste, wo sich die Geschichte abspielt. Sowas nenne ich einen Lesezufall.

    Mehr