Roxanne St. Claire Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(15)
(7)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung“ von Roxanne St. Claire

WIE ALLES BEGANN … In dem Moment, in dem Sam Fairchild und Zach Angelino sich zum ersten Mal gegenüberstehen, wissen sie, dass sie füreinander bestimmt sind. Doch hat ihre Liebe eine Chance? Diese romantische Kurzgeschichte bietet einen Vorgeschmack auf Roxanne St. Claires Guardian-Angelinos-Serie, die ab Juni 2012 bei LYX erscheint. (Quelle:'E-Buch Text/10.05.2012')

Ich finde es- mal wieder - völlig daneben, dass es dieses Buch nur als E-Book gibt! Ich will so was nicht, habe auch keinen Reader und ich WILL auch keinen! Unfair, Bücher nicht auch als gedruckte Version heraus zu geben!

— DarkReader

Stöbern in Erotische Literatur

Als mein Herz zerbrach

Absolute Spitzenklasse!

SandysBunteBuecherwelt

Beautiful Secret

So ein tolles Buch, hat mich wieder daran erinnert warum diese Reihe einfach so wundervoll ist! 5/5 Sterne

LuzieGruner

Hardwired - verführt

Das Buch war richtig gut, freue mich schon auf die nächsten Teile.

_tina_

DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben

Eine Liebesgeschichte, die es in sich hat und die moralischen Prinzipien der Gesellschaft an spricht.

Saphira1415

Fighting to Be Free - Nie so begehrt

Ein wundervoller Abschluss der Dilogie. Er begann tränenreich und endete ebenso. Wundervoll!

live_between_the_lines

Bossman

So richtig überzeugen konnte mich die Geschichte leider nicht. Aber für zwischendurch trotzdem zu empfehlen. Chase ist einfach toll😍

k_auzinger

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Macht Lust auf die weitere Geschichte von Zach & Sam!

    Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung

    Rosenmaedchen

    23. June 2013 um 14:09

    WIE ALLES BEGANN... In dem Moment, in dem Sam Fairchild und Zach Angelino sich zum ersten Mal gegenüberstehen, wissen sie, dass sie füreinander bestimmt sind. Doch hat ihre Liebe eine Chance? Diese romantische Kurzgeschichte bietet einen Vorgeschmack auf Roxanne St. Claires Guardian-Angelino-Serie. •●• Diese Kurzgeschichte soll den Einstieg in die Guardian Angelino-Reihe erleichtern und die Dinge vor dem Roman erläutern. Für mich sind sie ziemlich relevant und da es das eBook für nur einen Euro gab, dachte ich mir: Warum auch nicht? Ich war schon richtig gespannt auf die Einführung und bekam ein paar Minuten voller wunderschöner Lesemomente! - Samanta Fairchild ist die Hauptperson und hat am Tag, wo alles beginnt, einen wirklich miesen Arbeitstag hinter sich. Sie will eigentlich nur duschen und sich im Bett verkriechen, doch ihre Freundin und Nachbarin Vivi macht ihr da einen Strich durch die Rechnung - denn Vivi lädt sie auf ihre kleine Party ein. Vivi möchte ihr auch endlich ihren Zwillingsbruder Zach vorstellen, weswegen sie nicht locker lässt, bis Samantha endlich zusag. So geschieht auch das erste Zusammentreffen zwischen Sam und Zach, obwohl Sam von Anfang an behauptet, dass er doch niemals ihr Typ ist und sie zuerst wenig begeistert ist. Zach ist nur ein paar Wochen da, bevor er wieder als Army Ranger in den Krieg zieht. Beide spüren eine sofortige Anziehung und er geht auch sofort sehr direkt vor, wovon sie jedoch weniger beeindruckt ist und im Paroli bietet. Dadurch entsteht eine lockere-lustige Atmosphäre, wo es Spaß macht, von den beiden zu lesen. Der lebendige Schreibstil der Autorin trägt ebenso dazu bei. Vor allem Zach ist hier der ausschlaggebende Punkt für den Spaß, denn durch seine direkte und unverschämte Art muss man ihn einfach mögen und es entstehen sehr humorvolle Gespräche. Daran könnte man sich gewöhnen! - Was mir auch sehr gefiel war, dass man auch Fäden zur anderen Reihe von Roxanne St. Claire bemerkt - zu den Bulletcatchern. Diese habe ich selbst noch nicht gelesen, aber auch das werde ich noch angehen und ich mag es immer sehr, wenn Autoren ihre verschiedenen Reihen miteinander verbinden. Zurück zu Zach und Sam, die dann doch nicht so wirklich die Finger voneinander lassen können und sich so richtig ausleben, bis er plötzlich abreisen muss. Und ab dann wird es dramatisch, da beide etwas unterschiedliches voneinander erwarten. Eine schmerzliche Trennung, ein herzzerreißendes Ende und so viel Schmerz, wo man einfach sofort weiter lesen will! Auch lernt man davor noch ein Teil von Zachs Familie kennen und schließt seinen Onkel Nino sofort in das eigene Herz, wodurch man natürlich nur noch weiter gespannt ist •●• Die Kurzgeschichte schafft es, einen noch mehr Appetit auf den Beginn der Trilogie um Zach und Samantha zu machen. So spielt sie doch einige Jahre später, als sich die beiden zufällig wieder über den Weg laufen. Ich kann sagen, der eine Euro ist hier gut angelegt und ich bereue es kein Stück, diese kleine Einführung vorher verschlungen zu haben - so schön wie sie war!

    Mehr
  • Eine Vorgeschichte, die man unbedingt vorher lesen sollte

    Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung

    BrinaWe

    21. May 2013 um 10:07

    Im letzten Jahr gab es dieses Ebook kostenlos bei www.amazon.de, mittlerweile ist "Schicksalhafte Begegnung" mit 25 Seiten für 0,99 Euro zu erhalten. Auch wenn es mein erstes Buch von Roxanne St. Claire ist, bin ich gleich von ihrem Schreibstil und dem Umgang mit der Story begeistert. In dieser kurzen Vorgeschichte ist nicht nur bei den beiden Protagonisten der Funke übergesprungen, sondern auch bei mir. Die wenigen Seiten und die erotische Ausstrahlung hat schon gereicht, dass ich nun ungedingt wissen will, wie es weitergeht. Daher ist nach dem Lesen Teil 1 und Teil 2 gleich auf meine Wunschliste gelandet so dass ich mir diese Bücher aus dem LYX-Verlag bald zulegen werde um weiter dahinzuschmelzen.

    Mehr
  • Rezension zu "Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung" von Roxanne St. Claire

    Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung

    pandora

    06. June 2012 um 21:57

    Nach langen hin und her, habe ich mich schließlich entschieden dieses Ebook doch zu kaufen. Und ich muss sage, jeder Cent hat sich gelohnt. Eine Geschichte voller Erotik - prickelnd und gefühlvoll. In dieser Vorgeschichte zur neuen Serie von Roxanne St. Claire lernt man die Protagonisten aus dem demnächst erscheinenden ersten Band kennen. Man erfährt wie sich Sam und Zach sich das erste Mal begegnen. Wie Zach mit seiner direkten Art Eindruck bei Sam schindet und sie schließlich 19 gemeinsame, heiße Nächte verbringen, bevor Zach nach Kuwait zu einen weiteren Einsatz muss. Ein Einsatz der sein Leben verändern wird... Nach dem Lesen dieser Geschichte will man mehr und ich freue mich schon jetzt dieses Buch in die Hände zu bekommen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung" von Roxanne St. Claire

    Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung

    Melanie_J

    06. June 2012 um 17:06

    Nach einem anstrengenden Arbeitstag hat Samantha Fairchild eigentlich keine Lust zu einer Party ihrer Freundin und Nachbarin Vivien Angelino zu gehen. Doch Vivi schafft es, sie zu überreden, zu kommen. Als sie vor ihrer Wohnung steht, wird Sam von Vivis Zwillingsbruder Zach Angelino begrüßt und sofort sprühen die Funken zwischen den beiden. Zach ist noch 19 Tage in den Vereinigten Staaten, bevor er wieder in den Krieg ziehen muss. Als er Sam gegenübersteht, weiß er, dass sie ihn heil wieder zurückbringen kann, aber niemals hätte er gedacht, dass ihre Trennung so schwer sein würde. Doch er geht das Risiko ein und die beiden beginnen eine heiße Affäre, die schnell mehr zu werden scheint. Aber Zachs Abreise kommt immer näher … Wer sich die Leseprobe zum ersten Band der neuen Guardian-Angelino-Serie von Roxanne St. Claire schon durchgelesen hat, weiß eigentlich schon, wie diese Kurzgeschichte endet. Für all diejenigen, die dies noch nicht getan haben, lege ich euch ans Herz, dieses Prequel zu verschlingen. Die 24 Seiten auf meinem eReader waren schneller vorbei, als ich wollte und schon jetzt hat mich Roxanne St. Claire in ihren Fängen. Ich kenne ihre Bullet-Catcher-Serie nicht, aber ihr Schreibstil und die intensiven Gefühle von Sam und Zach in diesem Prequel gehen einem bis ins Mark. Für mich steht fest, dass ich den ersten Band ihrer neuen Serie auf jeden Fall lesen werde, um zu sehen, wie sich Sam und Zach nach Jahren der Trennung weiterentwickeln und ob es für sie doch ein Happy End gibt. Herzen: 5 von 5 Infos zur Reihe: 1. Die zweite Chance (Juni 2012) 2. Tödliche Vergangenheit (Dezember 2012) (von Mel's Bücherblog)

    Mehr
  • Rezension zu "Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung" von Roxanne St. Claire

    Guardian Angelinos: Schicksalhafte Begegnung

    Niniji

    04. June 2012 um 12:27

    Aaaaargh Hilfe ich bin angefixt! Diese Minigeschichte ist, soweit ich weiß, auf deutsch nur als eBook zu bekommen und beinhaltet das Kennenlernen der Protagonisten aus Band 1 "Guardian Angelinos: Die zweite Chance" [Erscheint am 8. Juni 2012]. Dort wird ja im Klappentext schon angedeutet, dass Sam und Zach schon eine Liebesaffäre hatten. Diese könnt ihr hier nachlesen. Ich habe lange mit mir gehadert, ob ich es mir hole, aber letztendlich war ich einfach zu neugierig. Da ich sowieso vorhabe die neue Reihe von Roxanne St. Claire zu lesen und ich ein Faible für Military Romance hatte, musste ich einfach zuschlagen. Undenkbar, dass ich den ersten Teil lese und nicht weiß, wie die Vorgeschichte umgesetzt ist. Und ich wurde nicht enttäuscht! Es ist wirklich ein netter Appetizer. Mich kribbelt es nun in den Fingern, ich brauche Band 1! Knisternd, sexy, erotisch, ohne viel Vorgeplänkel. Aufgrund der Kürze des eBooks stört das jedoch gar nicht, dass es so schnell zur Sache geht. Nun ja die gewisse Sache wird zwar leider nicht ausführlich beschrieben, aber das tut dem Ganzen kein Abbruch, im Gegenteil, es animiert eher, den ersten Band zu lesen. Ich hoffe, dort geht die Autorin noch ein wenig mehr auf die erotischen Szenen ein. Meine Empfehlung: Kurz, knackig, aber trotzdem erotisch und romantisch. Sicherlich kein Muss, aber dennoch absolut zu empfehlen. Es macht auf jeden Fall extrem Hunger auf Band 1 der Reihe. TIPP: Wer es nicht kaufen möchte, kann die Vorgeschichte auch auf der Website der Autorin, allerdings nur auf englisch, kostenlos lesen: Edge of Sight Prequel: Taken to the Edge http://www.roxannestclaire.com/romanticsuspense/images/guardianangelinos/freereadtakentotheedge.pdf

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks