Royce Buckingham

(628)

Lovelybooks Bewertung

  • 812 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 21 Leser
  • 135 Rezensionen
(101)
(210)
(211)
(78)
(28)

Lebenslauf von Royce Buckingham

Der US-amerikanische Autor Royce Buckingham, Jahrgang 1966, begann während seines Jurastudiums an der University of Oregon mit dem Verfassen von Fantasy-Kurzgeschichten. Sein Roman-Debüt "Dämliche Dämonen" war weltweit ein riesiger Erfolg und er konnte insbesondere in Deutschland die Leser begeistern. 2011 erscheint mit "Fiese Finsterlinge" die aktuellste Fortsetzung seiner Reihe. Zusammen mit seiner Ehefrau und seinen beiden Söhnen lebt Royce Buckingham in Bellingham im US-Bundesstaat Washington, von wo er seine Romane verfasst. Sein Erstlingswerk "Dämliche Dämonen" kommt demnächst als Verfilmung von der 20th Century Fox in die Kinos!

Bekannteste Bücher

Die rubinrote Königin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Wille des Königs

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Karte der Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Fiese Finsterlinge

Bei diesen Partnern bestellen:

Garstige Gnome

Bei diesen Partnern bestellen:

Mürrische Monster

Bei diesen Partnern bestellen:

Dämliche Dämonen

Bei diesen Partnern bestellen:

Pozeracz demonow

Bei diesen Partnern bestellen:

The Terminals

Bei diesen Partnern bestellen:

The Dead Boys

Bei diesen Partnern bestellen:

Goblins!

Bei diesen Partnern bestellen:

Demonkeeper

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Terry-Pratchett-Kopie

    Dämliche Dämonen

    TheSilencer

    30. January 2017 um 09:44 Rezension zu "Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

    Da hat sich doch wohl ein Jugendbuch in die Erwachsenen-Bibliothek verirrt, was?Komme mir keiner mit "Wer sein Kinderherz bewahrt hat" oder so einen Schmuß. Das Buch hat seine Momente, diese erschöpfen sich allerdings nach der Einführung in jene Phantasie-Welt.Nathans chaotischer Kampf als Dämonenhüter - im Schlepptau hat er seine persönlichen Quälgeister - gegen einen geheimnisvollen Fremden vermittelt durchgehend das Gefühl, gleich starte der Roman durch. Aber auf eine Spannungskurve hat man vorsorglich verzichtet.So wie der ...

    Mehr
  • Viel besser als der Vorgänger!

    Die rubinrote Königin

    funne

    29. May 2016 um 11:45 Rezension zu "Die rubinrote Königin" von Royce Buckingham

    In Abrogan herrscht seit Jahren Frieden. Doch dann fällt die Rote Armee aus Fretwitt in Abrogan ein und das Land bricht in Chaos aus. Die neue Königin, ein junges Mädchen mit einem großen, gefährlichen Geheimnis, ist überfordert mit der Situation, als plötzlich eine weitere Armee auftaucht: Eine Armee aus Männern, entstanden aus dem Nichts, gehüllt in pechschwarze Dunkelheit, und mit dem einzigen Ziel, alle Roten zu töten...Meine Meinung:Nach "Die Karte der Welt" habe ich so ziemlich gar nichts von diesem Buch erwartet. Überhaupt ...

    Mehr
  • Dämliche Dämonen

    Dämliche Dämonen

    Kim_Rylee

    24. May 2016 um 10:36 Rezension zu "Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

    Beim durchstöbern des Bücherregals wurde ich fast von „Dämliche Dämonen“ von Royce Buckingham erschlagen, als es mich nur knapp verfehlte. Sogleich schoss mir durch den Kopf, ob sich einer der Kerlchen bei uns versteckt haben könnte. Worum geht es? Schon mal ein Haus voller Dämonen gehütet? Nathan Grimlock ist ein Teenager, dem die Aufgabe erteilt wird, unter keinen Umständen, die Dämonen und vor allem das TIER aus dem Keller zu lassen. Doch bei einem Einbruch geschieht genau das: das TIER kann flüchten und macht Jagd auf ...

    Mehr
  • Die Karte der Welt

    Die Karte der Welt

    Masau

    21. April 2016 um 19:27 Rezension zu "Die Karte der Welt" von Royce Buckingham

    Es tut mir zwar schon irgendwie leid, aber dieses Buch hat mich so gar nicht abgeholt. Ich habe 200 Seiten gelesen und nicht den geringsten Antrieb die Geschichte weiterzuverfolgen. Die Grundidee finde ich sogar gut, aber die Umsetzung, sowie die blassen Charaktere konnten mich nicht überzeugen.

  • Fantasy zum Träumen

    Die Karte der Welt

    Blacksally

    25. March 2016 um 18:45 Rezension zu "Die Karte der Welt" von Royce Buckingham

    Der Protagonist:Wex ist ein junger Schweinehirt, der zusammen mit seinem Vater eher ärmlich lebt. Er ist jedoch ein sehr kreativer Junge, der gerne zeichnet. Und genau deswegen rutscht er auch in dieses Abenteuer hinein. Er soll als Kartenzeichner mit auf eine Expedition zum Schleier. Ich hab den kleinen Wex sofort in mein Herz geschlossen, er ist ein offener Junge, der nicht viel im Leben hat, außer seinen Vater. Ganz ungefährlich ist sein Abenteuer aber bei weitem nicht, jedoch behält er für sein alter einen erstaunlich kühlen ...

    Mehr
  • [Rezension] Die rubinrote Königin

    Die rubinrote Königin

    Mone80

    21. March 2016 um 06:01 Rezension zu "Die rubinrote Königin" von Royce Buckingham

    "Die Armee der rubinroten Königin ist in Abrogan eingefallen und dringt unaufhaltsam weiter vor. Gnadenlos macht sie die Verteidiger nieder. Niemand ahnt, dass die rubinrote Königin in Wahrheit Opfer ihrer eigenen Intrige geworden ist und sie nicht weiß, wie sie den Krieg aufhalten soll, ohne sich dabei selbst zum Untergang zu verdammen. Da scheint sich das Land selbst gegen die Invasoren zu erheben, und ein alter Feind ist plötzlich die größte Hoffnung der Bewohner von Abrogans." (Klappentext) Puuh, ich weiß ehrlich gesagt gar ...

    Mehr
  • Mal was anderes!

    Mürrische Monster

    pia_16

    01. March 2016 um 15:12 Rezension zu "Mürrische Monster" von Royce Buckingham

    Das Cover hat mich zuerst nicht angesprochen und ich fand es albern da ich mir dachte sowas macht man doch eher auf das Cover eines Kinderbuchs aber da hatte ich mich nur zum teil geirrt. Ich habe das Buch gekauft weil ich ein witziges Geschenk für meine Schwester haben wollte. Aber sie wollte es nicht weil sie meinte mit 9 ist man schon zu alt für Kinderbücher also habe ich es wieder an mich genommen und gelesen. Und hier stimmt das Sprichwort, Beurteile nie ein Buch nach seinem Einband denn ich hatte diese Schreibweise und ...

    Mehr
  • Der Schleier

    Die Karte der Welt

    Micha1985

    27. February 2016 um 09:37 Rezension zu "Die Karte der Welt" von Royce Buckingham

    Inhalt:  Ein Trupp gesendet vom König Kryst soll die Grenze zum Schatten, der das Königreich Abrogan umgibt, genauer in eine Karte eintragen. Unterwegs stolpern sie über den künstlerisch begabten Schweinehirten Wex, der sich dieser Expedition direkt anschließt. Mit seinem Talent schafft er es unglaublicherweise den Jahrhunderte alten Schatten zurück zu drängen, doch was sich dahinter verbirgt ist nicht immer gut...   Fazit: Hinter dem Buch steckt eine tolle Idee und ich bin schon gespannt auf den nächsten Teil. Allerdings ist ...

    Mehr
  • Als Kinderbuch Serie sehr gut, aber für Erwachsene ehr mäßig.

    Fiese Finsterlinge

    Drei-Lockenkoepfe

    Rezension zu "Fiese Finsterlinge" von Royce Buckingham

    Fiese Fiinsterlinge von Royce Bucingham ist der dritte Teil einer Serie. Neugierig wie die Geschichte mit Nate und seinen Freunden weiter geht bin ich doch noch an dieses Buch gegangen. Mürrische Monster haben mir nur mässig gefallen, dennoch regten sie meine Neugierde an. Da ich Band 3 im Regal stehen hatte musste ich es auch lesen ;-) Fiese Finsterlinge bietet einige lustige Stellen. Die Hausdämonen sorgen für ordentlich Chaos. Dennoch fehlt mir die Spannung. Vieles ist voraussehbar. Leider zog sich die Geschichte an manchen ...

    Mehr
    • 2

    Cridilla

    18. February 2016 um 03:11
  • Gute Idee, aber schlechte Umsetzung

    Die Karte der Welt

    funne

    16. February 2016 um 17:36 Rezension zu "Die Karte der Welt" von Royce Buckingham

    Der junge Schweinebauer Wexford Stoli kann nur eines im Leben gut: Zeichnen. Oft sitzt er da und zeichnet die fernen Berge mitsamt des undurchdringlichen, schwarzen Schleiers über ihnen, der scheinbar schon immer über dem Horizont lag. Eines Tages ist Wex' Talent zum Zeichnen sein Glück: Eine kleine Gruppe Soldaten, augeschickt von Fürst Kryst, um die Gefilde Nahe des Schleiers zu Kartographieren, hat ihren Kartographen verloren und heuern nun Wex an, seine Stelle einzunehmen. Der Schleier hat einen gefährlichen Ruf, und er ist ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks