Royce Buckingham Dämliche Dämonen

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(3)
(5)
(10)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Dämliche Dämonen“ von Royce Buckingham

Der junge Dämonenhüter Nathan Grimlock hat es nicht leicht: die meisten der zahlreichen Dämonen, mit denen er das Haus teilt, sind einfach nur nervtötend. Aber das TIER, das im Keller eingeschlossen ist, ist ein grauenerregendes Monster. Als Nathan Sandy kennen lernt und nur für einen einzigen Abend mit ihr das Haus verlässt, geschieht die Katastrophe: Das hungrige TIER bricht aus . . .

Stöbern in Fantasy

Die Magie der Lüge

Ein wundervoll ruhig geschriebenes Buch mit einigen interessanten Wendungen. Sehr empfehlenswert!

Monkberg

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Freundschaft, Zusammenhält und Liebe - eingebettet in eine magische Geschichte

Buchverrueggt

Wédora - Schatten und Tod

Faszinierendes Setting

momkki

Ruf der Versuchung

Drei Sterne sind noch sehr wohlwollend für diese platte, abgedroschende Story.

Saphir610

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Fantasy in orientalischem Setting. Spannend, mystisch, ich fands super.

Shellan16

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

    Dämliche Dämonen
    Sommerwind

    Sommerwind

    16. February 2011 um 11:27

    Witziges Cover, sehr guter Sprecher -beides verschwendet an eine schwache Story.

  • Rezension zu "Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

    Dämliche Dämonen
    agent-I

    agent-I

    06. February 2011 um 15:59

    Der junge Dämonenhüter Nathan Grimlock hat es nicht leicht: die meisten der zahlreichen Dämonen, mit denen er das Haus teilt, sind einfach nur nervtötend. Aber das TIER, das im Keller eingeschlossen ist, ist ein grauenerregendes Monster. Als Nathan Sandy kennen lernt und nur für einen einzigen Abend mit ihr das Haus verlässt, geschieht die Katastrophe: Das hungrige TIER bricht aus… Witzig und leicht gelesen von Boris Aljinovic – für große Kinder, die schon immer wissen wollte, wie es ist mit Monstern zu leben und was man mit ihnen erleben kann :) Eine schöne Geschichte über Freundschaft und wie man auch schwierige Aufgaben gemeinsam meistern kann, auch wenn Nathan nicht will, das die Dämonen helfen -aber wie das manchmal eben so- man kann sich die Helfer nicht immer aussuchen, aber man ist am Ende froh, das sie dabei waren.

    Mehr
  • Rezension zu "Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

    Dämliche Dämonen
    sabisteb

    sabisteb

    26. August 2010 um 13:48

    Die Geschichte ist einfach nur laaaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig, viel mehr als in der Kurzbeschreibung oben beschrieben passiert wirklich nicht. Keine Spannung, kein Höhepunkt, zweidimensionale, flache Charaktäre mit denen man nicht im mindesten mitfiebert. Auch wawrum das Buch "Dämliche Dämonen" heißt verstehe ich nicht im mindesten, das Titel passt so gar nicht und suggeriert einen Humor, den die Geschichte nicht bieten kann. Eigentlich ist die Geschichte nur ** wert, aber Boris Aljinovic, den ich schon von den Pratchett Höerbüchern hier kenne, liest wirklich sehr gut. Er hat seit den Pratchett Hörbuchern sehr viel dazugelernt udn gibt nun jeder Person beim lesen serh nette Stimmen, so dass man sie auch sehr gut unterscheiden kann, fast der einzige Grund dieses Hörbuch zu Ende zu hören

    Mehr
  • Rezension zu "Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

    Dämliche Dämonen
    Bücherwurm

    Bücherwurm

    30. January 2010 um 12:57

    Nette kleine Geschichte, wohl eher für Jugendliche, nicht sehr spannend, auch nicht sehr anspruchsvoll, dennoch nett.

  • Rezension zu "Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

    Dämliche Dämonen
    Tom108

    Tom108

    15. January 2010 um 11:44

    Nate, ein unbeholfener, tapziger "Jungdämonenhüter" wird mit Hilfe seiner Freundin Sandy und seines späteren Lehrlings Richi zum gestandenen Dämonenhüter. Lustige, sehr phantasievolle Story, die aus einer Kurzgeschichte entstand. Das merkt man auch, sie ist auf 173 Seiten (im E-book) recht schnell gelesen, nicht zuletzt wegen ihrer Kurzweiligkeit. Sicherlich keine "hochgeistige" Geschichte, aber sehr amüsant zu lesen. Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung, denn der Stoff ist sehr ausbaufähig. Sehr Empfehlenswert!

    Mehr
  • Rezension zu "Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

    Dämliche Dämonen
    Twinbee

    Twinbee

    27. January 2009 um 19:12

    Habe mir das Hörbuch bei audible runtergeladen und es war eigentlich für die Kids gedacht, aber dann habe ich es selbst gehört. Ist ja ganz nett, so richtig lustig ist aber was anderes...

  • Rezension zu "Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

    Dämliche Dämonen
    LilStar

    LilStar

    25. October 2008 um 23:09

    Obwohl die Story recht seicht ist, macht es Spaß zuzuhören, denn Boris Aljinovic ist nicht ohne Grund mit dem Deutschen Hörspielpreis ausgezeichnet worden. Seine sprecherische Leistung tröstet auch ein wenig über die wirklich wenig überzeugenden Charaktere hinweg. Die Idee an sich hörte sich sehr interessant an und ich habe mich auch sehr auf dieses Buch gefreut, aber leider hat es meine Erwartungen nicht erfüllt und ich kann mir leider auch nicht vorstellen, dass es eine jüngere Zielgruppe eher ansprechen könnte, wenn da nicht noch die Leistung von Boris Aljinovic wäre. Das Zuhören macht unglaublichen Spaß. Aljinovic versteht es perfekt zu erzählen, Stimmen zu imitieren und das Erzähltempo den Geschehnissen entsprechend anzupassen. Insgesamt allerdings ein eher enttäuschendes Erlebnis, was aber auf keinen Fall am Sprecher, sondern vielmehr an der leider sehr seichten Vorlage liegt.

    Mehr