Ruben Laurin

(47)

Lovelybooks Bewertung

  • 68 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 6 Leser
  • 43 Rezensionen
(11)
(22)
(13)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Magdeburger Dom

    Die Kathedrale des Lichts

    Dirk1974

    17. July 2018 um 09:07 Rezension zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Ich bin zufällig, auf dieses Buch aufmerksam geworden. Als ich gelesen habe, dass es in meiner Geburtsstadt Magdeburg spielt, habe ich beschlossen es zu lesen. Im Klappentext steht, dass es um den Waisenjungen Moritz geht, der von einem Baumeister mit nach Magdeburg zum Bau der Kathedrale genommen wird. Zuerst war ich enttäuscht, da die Geschichte nach ca. einem Drittel des Buches immer noch nicht in Magdeburg spielte. Aber zurück zum Anfang. Die Geschichte handelt von Moritz, der an der Ostsee lebt. Er verliert seine Familie bei ...

    Mehr
  • Der Dombau in Magdeburg

    Die Kathedrale des Lichts

    Honigmond

    02. June 2018 um 21:38 Rezension zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Zum Klappentext:Anno 1215. Dem Waisenjungen Moritz widerfährt großes Leid. Nur, wenn er Skulpturen aus dem Stein haut, vergisst er alle Schmerzen. Jahre später erkennt ein reisender Baumeister Moritz' Talent und nimmt ihn mit nach Magdeburg, wo eine Kathedrale gebaut wird. Rasch macht sich Moritz einen Namen unter den Steinmetzen. Doch nicht jeder auf der riesigen Baustelle bewundert den jungen Künstler. Vor allem Gotthard, ein bekannter Bildhauer, neidet Moritz den Erfolg. Als Moritz sich ausgerechnet in die Frau verliebt, um ...

    Mehr
  • Leider wurden meine Erwartungen nicht ganz erfüllt

    Die Kathedrale des Lichts

    Rissa

    24. April 2018 um 13:25 Rezension zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Inhalt 1227: Nach der Vollendung eines Auftrags in Maulbronn will der Baumeister Bohnsack mit seiner Tochter nach Magdeburg ziehen, um dort am Neubau der Kathedrale mitzuwirken, doch Helena ist von dieser Aussicht gar nicht begeistert. Der Ritter Ansgar von Lund muss aus Prag fliehen, nachdem er in flagranti erwischt wurde. Unterwegs trifft er auf die wunderhübsche Tochter des Baumeisters. Moritz besitzt ein großes Talent für die Bildhauerei, doch er ist ein Sklave und arbeitet im Steinbruch. Regelmäßig wiederkehrende Anfälle, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Die Kathedrale des Lichts

    ThomasZ

    zu Buchtitel "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Hallo, Ihr BücherwürmerInnen von Lovelybooks. 2018 fängt für mich ziemlich gut an: Pünktlich zu meinem Geburtstag am 26. Januar erscheint mein neuer historischer Roman „Die Kathedrale des Lichts“. Hier könnt ihr den Klappentext lesen und in das Buch hineinschnuppern: https://www.amazon.de/Die-Kathedrale-Lichts-Historischer-Roman/dp/3404176367/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1513076114&sr=1-1&keywords=Ruben+Laurin Auf meiner website findet Ihr es ein wenig ausführlicher vorgestellt und mit einer längeren Leseprobe ausgestattet: ...

    Mehr
    • 410
  • Kathedralenbau und Liebes-Wirrwarr

    Die Kathedrale des Lichts

    anushka

    03. April 2018 um 23:12 Rezension zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Sachsen, 1215: Moritz überlebt als einziger den Überfall auf sein Dorf. Sich selbst überlassen landet er als Steinbrecher auf der Rudelsburg in der Mark Meißen. Ein glücklicher Zufall bringt ihn zusammen mit dem Baumeister Bohnsack, dessen Tochter Helena und dem Ritter Ansgar. Bohnsack erkennt Moritz' Talent als Steinmetz und so kommt Moritz nach Magdeburg auf die Baustelle des neuen Doms. Doch nicht jeder gönnt ihm seinen Erfolg und auch für Helenas Herz gibt es jede Menge Anwärter."Die Kathedrale des Lichts" hat eine Vielzahl ...

    Mehr
  • Ich fühlte mich gut Unterhalten

    Die Kathedrale des Lichts

    Drei-Lockenkoepfe

    27. March 2018 um 13:34 Rezension zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Besonders gut gefällt mir das Cover, dass es so gebunden ist , dass der Rücken keine Knicke bekommt.Zu Beginn finden wir eine Personenbeschreibung sowie einen Zeitstrahl. Dies erleichtert den Einstieg. Am Ende des Buches befindet sich ein umfangreiches Glossar. Viele der nicht so gängigen Begriffe werden hier gut erklärt.Den Schreibstil finde ich bisher flüssig und angenehm zu lesen.Es gefällt mir, dass die einzelnen Figuren ihre eigenen Handlungsstränge haben ,die dann wohl letztendlich alle zusammenfliessen und wie zu einem ...

    Mehr
  • Die Wege des Lebens sind oft sehr steinig. Was bleibt von uns, wenn wir gegangen sind?

    Die Kathedrale des Lichts

    alice14072013

    24. March 2018 um 23:35 Rezension zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    „Ich baue und baue immer weiter, und mein Leib, meine Kraft und mein Leben verwandeln sich in ein Gebet aus Stein und Glas. Ein Gebet, das bleiben wird.“Zitat aus dem BuchDer Bau eines gewaltigen Gotteshauses, das einem  Märtyrer und einem deutschen Kaiser gewidmet ist, führt die Wege von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Stände zusammen und verändert ihr Schicksal entscheidend. Verlust, Schmerz, Wut, Rache, Neid und Sünde, treiben die einen, während tiefer Glaube, die Hingabe an ihre Berufung, Liebe, Heldentum und ...

    Mehr
  • Ein Werk voller Wunder

    Die Kathedrale des Lichts

    AberRush

    20. March 2018 um 09:19 Rezension zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Ich lese mich gern quer durch alle Genre, wobei ich eher selten zu historischen Romanen greife. Aber wenn Thomas Ziebula aka Ruben Laurin ein neues Buch herausbringt bin ich Feuer und Flamme und lese alles aus seiner Hand. Auch dieses Mal gelingt es ihm mich vollkommen an die Geschichte zu binden, denn sie ist wieder sehr intensiv geworden. Der Zeitgeist des 13 Jahrhunderts wird sehr gut eingefangen. Die Sprache und das Setting lassen mich in die Epoche zurückgesetzt fühlen. Es ist interessant wie die Menschen zu dieser Zeit ...

    Mehr
  • Die Entstehung des Magdeburger Doms

    Die Kathedrale des Lichts

    anke3006

    20. March 2018 um 08:46 Rezension zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Anno 1215. Dem Waisenjungen Moritz widerfährt großes Leid. Nur, wenn er Skulpturen aus dem Stein haut, vergisst er alle Schmerzen. Jahre später erkennt ein reisender Baumeister Moritz' Talent und nimmt ihn mit nach Magdeburg, wo eine Kathedrale gebaut wird. Rasch macht sich Moritz einen Namen unter den Steinmetzen. Doch nicht jeder auf der riesigen Baustelle bewundert den jungen Künstler. Vor allem Gotthard, ein bekannter Bildhauer, neidet Moritz den Erfolg. Als Moritz sich ausgerechnet in die Frau verliebt, um die auch Gotthart ...

    Mehr
  • Historischer Roman der einen die Zeit vergessen lässt

    Die Kathedrale des Lichts

    Galladan

    17. March 2018 um 12:50 Rezension zu "Die Kathedrale des Lichts" von Ruben Laurin

    Die Kathedrale des Lichts von Ruben Laurin, erschienen im Bastei Lübbe Verlag am 26.01.2018. Am Karfeitag 1207 brennt der Dom in Magdeburg. Daraufhin entsteht eine riesige Baustelle die der Baumeister Bohnsack in einen Dom verwandeln soll. Er wird von seiner schönen Tochter Helena begleitet die den Männern den Kopf verdreht. So werben ein junger dänischer Ritter, ein bekannter Bildhauer und Ritter den man jüngst aus Paris geworfen hat und der wendische Steinmetz und Bildhauer Moritz um sie. Moritz Familie wurde ermordet als sein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.