Vier Brüder und eine Schwester: Diana

von Ruby M. Nicholson 
4,6 Sterne bei5 Bewertungen
Vier Brüder und eine Schwester: Diana
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Monika81s avatar

Einfach toll

Sonnenbluemchen67s avatar

spannend und dramatischer Abschluss

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vier Brüder und eine Schwester: Diana"

Diana

Ich bin hierhergekommen, weil ich hoffte, eine Familie zu finden.
Was ich fand, war Hass. Mein Bruder wird mir nie verzeihen, was ich ihm angetan habe. Aber ändern kann ich es nicht mehr.
Jetzt habe ich nichts mehr – keine Familie, keine Freunde und auch kein Geld.
Eigentlich kann es nicht mehr schlimmer kommen. Dachte ich zumindest.
Bis ich in der Villa eines Fremden wach wurde und meinen Flug nach Deutschland verpasste. Mir blieb nichts anderes übrig, als sein Angebot, vorübergehend bei ihm zu wohnen, anzunehmen.
Gäbe es da nicht das Problem mit den Nachbarn – meinen Brüdern.

Nikolai
Sie ist meine Verbindung zu den Keys-Brüdern. Mein Eintritt in die Familie.
Und sie ist in meine Falle getappt, ohne es zu merken.
Ich habe nicht vor, ihr etwas anzutun, sie ist bloß Mittel zum Zweck.
Ich sollte keine Gefühle für sie entwickeln.
Aber es fällt mir verdammt schwer, mich von ihr fernzuhalten.

"Wenn man immer versucht, alles richtig zu machen, verpasst man vielleicht die schönsten Fehler seines Lebens. Also selbst wenn das hier ein Fehler ist, will ich ihn machen."

Doch manche Fehler können tödlich sein ...

Dieses Buch ist Teil einer Reihe, jedes Buch geschrieben von einer anderen Autorin. Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden. Da dieses Buch den Abschluss bildet, enthält es allerdings Spoiler zu den vorherigen Bänden.
Die anderen Bücher der Reihe

4 Brüder - Brenden - Ani Briska
4 Brüder - Aiden - Rose Bloom
4 Brüder - George - Natalie Schauer
4 Brüder - Tian - Ruby M. Nicholson
4 Brüder - Diana - Ruby M. Nicholson

Printausgabe 285 Taschenbuchseiten

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07BTML35P
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:193 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:30.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Monika81s avatar
    Monika81vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Einfach toll
    Tolles Buch

    Ein schönes Cover, es ist perfekt zum Buch gewählt.
    Der Schreibstil der Autorin ist wundervoll.
    Das Buch ist sooo toll, es hat alles was ein richtig tolles Buch haben muss.
    Es hat sehr geheimnissvoll begonnen. Welches Geheimniss verbirgt Nikolai?
    Ist das was Diana gemacht hat, unverzeihlich?
    Es hat mich regelrecht gefesselt. Wenn man erst angefangen hat kann man einfach nicht mehr aufhören zu lesen.
    Zum Schluss habe ich so mitgefiebert, oh man.
    Diesen Satz aus dem Buch finde ich einfach...
    Mir fehlen die Worte, unfassbar ...

    "Wenn man immer versucht, alles richtig zu machen, verpasst man vielleicht die schönsten Fehler seines Lebens. Also selbst wenn das hier ein Fehler ist, will ich ihn machen."

    Doch manche Fehler können tödlich sein ...

    Ich kann euch das Buch wärmsten als Herz legen.❤

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Sonnenbluemchen67s avatar
    Sonnenbluemchen67vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: spannend und dramatischer Abschluss
    spannend und dramatischer Abschluss

    Das vorliegende Buch habe ich als eBook-Rezensionsexemplar direkt von der Autorin Ruby M. Nicholson erhalten. Meine Rezension ist davon in keinster Weiße beeinflusst.

     

    …zum Cover…passend zur Buchreihe fügt sich das Cover wundervoll mit ein. Ein wirklich gelungenes Design.

     

    …zur Geschichte…Aus dieser Buchreihe, welche nun mit dem vorliegenden Band beendet wird, habe ich bereits Tian lesen dürfen. Meine Rezension dazu, habe ich oben für euch nochmals verlinkt. Und nun fügt sich alles wundervoll und auch ein wenig dramatisch zusammen. Mit diesem Buch hat die Autorin Ruby M. Nicholson es geschafft, der Buchreihe einen würdigen Abschluss zu schaffen. 

     

    Die Geschichte um die Schwester Diana, die bereits im Band um Tian ihren Auftritt hatte, wird hier einfühlsam erzählt. Denn wie schwer sie es doch eigentlich hatte, wird jetzt erst so richtig deutlich. Doch ich möchte da nicht zu sehr vorgreifen. Nur eines sei gesagt, es wird dramatisch und sehr spannend. Dennoch fehlt auch hier nicht die Prise Liebe und ein wenig Erotik. Wieder hat die Autorin es geschafft, mich von Anfang an zu fesseln. Für mich war es ein wundervolles Kopfkino, welches ich einfach nur empfehlen kann.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Agata2709s avatar
    Agata2709vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Hätte mehr sein können
    Das ende einer tollen Reihe

    Das Finale einer tollen Reihe. Und auch das Warten hat endlich ein Ende.  
     
    Kurz zum Inhalt.
    Diana ist in Griechenland um ihre richtige Familie kennen zu lernen. Aber das einzige das sie findet ist der Hass ihres Bruders Tian Key, für das was sie seiner Freundin Sky angetan hat. Diana kann nichts an der Situation ändern und auch zurück nach Deutschland hat sie nichts- keine Familie, keine Freunde, keine Wohnung und auch keine Arbeit. Also sie durch einen „unglücklichen Zufall“ auf der Insel bleiben muss, nimmt sie das Angebot von einem Urlaubsflirt, bei ihm zu wohnen an. Dabei weiß sie nicht das alles von ihm geplant ist. Nikolai hat das Ziel sich an den Keys Brüdern zu rechen und Diana ist für ihn das Mittel zum Zweck. Wenn da nicht die Sache mit den Gefühlen wäre.
    Ich hab mich sehr gefreut das endlich das lange warten ein Ende hatte. Leider war die Freude größer als das Ergebnis.  
    Ruby schafft es mit ihrem Schreibstil einen in die Geschichte zu ziehen. Und dann merkt man noch nicht mal wie schnell das Buch vorbei ist. Zu beginn der Geschichte wird schon ein gutes sprachliches  Niveau erreicht. Dieses zieht sich auch durch die gesamte Geschichte. Die Spannung bleibt auf einen Level und dadurch wird kein Spannungsbogen aufgebaut. Und grade dann, wenn es spannend wird, ist der Teil der Geschichte sehr kurz gefasst. Es wirkt sehr abgehackt. Wie das ganze Ende. Aber leider leiden auch die lieb gewonnen Charaktere sehr. Die wirken sehr flach, ohne Leben und die geliebten Eigenschaften von jedem Einzelnem kommen hier nicht rüber.  
    Am meisten hab ich mich aber über „Bren“ geärgert. Er heißt Brenden! Wenn es mal in der direkten Rede mal Bren heißt ok, aber bitte nicht über gefühlte 90% wenn der Name erscheint.  
    Schade, die Geschichte hat viel potenzial und sich hätte man da mehr raus holen können.  
    Dennoch würde ich es allen Empfehlen, die die ersten Teile kennen und lieben, auch diesen Teil zu lesen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    N
    Nina_Sollorz-Wagnervor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Von ihren Brüdern ausgeschlossen wohnt Diana bei deren Nachbarn Nikolai. Doch er benutzt sie nur für seine Rache gegen die Brüder.
    Vier Brüder und eine Schwester: Diana / toller und emotionaler Abschluss

    In " Vier Brüder und eine Schwester: Diana " möchte Diana nur noch schnell nach Hause, nachdem sie bei ihrem Bruder nicht willkommen ist. Doch sie verpasst ihren Flug und bekommt von Nikolai das Angebot, bei ihm zu wohnen, bis sie weiß wie es weitergehen soll.
    Das wäre alles soweit gut, wäre Nikolai nicht der Nachbar ihrer Brüder. Der mit ihnen eine Rechnung offen hat und Diana nur benutzen will.
    Die Story ist voller Emotionen und bleibt dabei abwechselungsreiche und spannend. 
    Man darf mit Diana mitfiebern und die verschiedensten Gefühlen erleben. 
    Ich habe das Buch in einem Rutsch durchlesen und konnte es nicht aus der Hand legen. 
    Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐Sterne. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Nicolerubis avatar
    Nicolerubivor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Ein grandioses Finale!!!
    "Ich verlor mich in ihrem Lächeln."❤

    Das heißersehnte Finale und ich fand es großartig!
    Vier Brüder, die nicht unterschiedlicher sein könnten, treffen endlich wieder aufeinander.
    Viel Zeit ist vergangen, viele Geheimnisse umgeben sie und dann ist da noch Diana.
    Diana, ihre Sehnsucht nach Liebe und Familie, nun ist sie zum Greifen nah, doch dann kommt alles anders.
    Hass, Enttäuschung und Schuldgefühle für vergangene Taten.
    Wird es eine zweite Chance geben und wer ist der unnahbare, sexy Nikolai? ;-)
    "Was ich in ihren Augen las, ließ mich taumeln. Ich kannte diesen Ausdruck unsäglichen Schmerzes, der alles in einem zerriss."
    Einfach klasse, fesselnd und sehr spannend geschrieben!
    Fantastische Charaktere und unvorsehbare Wendungen, die den Spannungsbogen hoch gehalten haben und mich nicht losließen.
    Wunderbar locker und flüssig geschrieben und wieder kam das Ende einfach viel zu schnell! ;-)
    Ein purer Lesegenuss und sehr empfehlenswert! ❤

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks