Rudi Hofer Fettnäpfchenführer Neuseeland

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fettnäpfchenführer Neuseeland“ von Rudi Hofer

Neuseeland - das Sehnsuchtsland und Naturparadies am anderen Ende der Welt, ist für viele der Inbegriff von Fernweh. Auch Peter Obland träumt von einer Auszeit im 'Land der langen weißen Wolke', als er eines nachts von einem Skype-Anruf geweckt wird. Sein Freund Riqi Harawira, Neuseeländer, Maori und Vollblut-Musiker, ist in der Leitung und schlägt ihm vor, endlich seinen Traum wahr zu machen. Ohne lange zu überlegen, springt Peter daraufhin Hals über Kopf ins Abenteuer Neuseeland. Ob Peter ebenso abenteuerlustig gewesen wäre, wenn er geahnt hätte, dass Neuseeland bei der Zahl von Lebensmittelvergiftungen weltweit ganz vorne mitmischt und obendrein brisanterweise mitten auf dem 'Pazifischen Feuerring' liegt? Auch hätte er gerne vorher gewusst, dass man sich über weiche Pasta und salzige Pasten ebenso wenig wundern darf wie über feuchte Häuser und trockene Wassertanks. Begleiten Sie Peter und womanizing Riqi ans andere der Welt und mitten hinein ins Land der Kiwis. Schlittern Sie gemeinsam durch tropfende Felslöcher und bunte Bedürfnisanstalten - und entdecken Sie ein zauberhaftes Land mit liebenswerten Menschen. Die 'Fettnäpfchenführer' sind lehrreiche Kulturführer und unterhaltsame Reiseromane in einem

Super interessante Infos, allerdings verpackt in sehr steifen Dialogen und unsympathisch vorkommenden Hauptpersonen

— MsBookeria
MsBookeria
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ideal zur Vorbereitung auf Neuseeland

    Fettnäpfchenführer Neuseeland
    wikiauslandde

    wikiauslandde

    28. December 2014 um 18:03

    Neuseeland ein beliebtes Ziel für lange Reisen, Surfen, Wandern, Work & Travel, Schuljahr, Au-pair oder Auswandern. Das Buch Fettnäpfchenführer Neuseeland ist ideal zur Vorbereitung auf Neuseeland. Das Buch gibt mit 311 Seiten reichlich Stoff zum Lesen und der Autor beleuchtet Neuseeland aus Sicht der Maori. Das Buch enthält viele Verhaltenstipps gegenüber den Neuseeländern, viele Tipps für das alltägliche Leben und weißt mit den vielen kleinen Informationsboxen mitten in den Texten auf kleine Besonderheiten zum jeweiligen Thema hin. Dazu kommen noch viele gängige Sätze der Kiwis und Vokabeln mit Erklärung auf Deutsch. Das Buch enthält auch viel Touristeninformation und Einblick in die Geschichte Neuseelands. Im Buch vom Autor Rudi Hofer wird der deutsche Peter Obland von seinem Freund Riqi Harawira (Neuseeländer, Maori und Vollblut-Musiker) eingeladen für längere Zeit auf das Haus eines Freundes aufzupassen. Riqi kümmert sich um ihn und Peter lernt Neuseeland kennen. Hier Stichworte zur Handlung: Peters Ankunft – Abholung- Ankunft im neuen Haus – Nebenmieter Überraschung – tropfende Decke im Haus – Ute Geländewagen – Autokauf – Sonntags – Ausflug in den Regional Park – Rugby Spiel anschauen mit anderen und Alkohol – Autounfall mit Possum und Polizei – Schifffahrt Bay of Islands – Vertrag von Waitangi – Restaurantbesuch – Alkoholvertrieb – Autopanne – Einkaufen im Warehouse – Nachbarschaftshilfe – Grillparty – Supermarkt – Kampf gegen Insekten – Arzt und Apothekenbesuch – Nationalsüßspeise Pavlova – Waschmaschine benutzen – Werbeschilder – Stromausfall – Spendensammeln – Rad fahren – Rauchen – Depressionen – segeln gehen – Erdbeben. Stichwörter zum Inhalt: Verhaltenstipps zu Neuseeländer: Restaurantbesuch, Stromausfall, Barbecue, Autokauf, Kühlkiste, Rugby Match mit Freunden, Verhältnis zum Auto, CV und Vorstellungsgespräch,. Tipps für das alltägliche Leben: Notrufnummern, Brückenfeiertage, Häuserbaustile, Erdbeben, Geschwindigkeitsbegrenzungen, booze cultur – Saufkultur, ADAC Neuseelands, Klima, Supermarktketten, Insekten, populäre Speisen, Brotarten. Touristik: Trekka, Brauereien, Maori-Gesang, Reginal Parks, neuseeländische Schokolade, Hundertwasser, Vogelarten, Bay of Islands.

    Mehr