Rudi Kost Wenn Oma Öchsle zweimal klingelt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn Oma Öchsle zweimal klingelt“ von Rudi Kost

Donnderladdich! Oma Öchsle mischt alle auf Weil Oma Öchsle, 69 und Witwe, ihre Wohnung verlassen muss, aber nicht ins Altersheim will, zieht sie kurzentschlossen im Reihenhaus ihres Sohnes Klaus ein – zum großen Missfallen ihrer Schwiegertochter Alice. Zwischen den beiden Frauen entspinnt sich prompt ein Machtkampf, der die Ehe von Klaus und Alice auf eine heftige Belastungsprobe stellt. Emma Öchsle macht derweil eine folgenreiche Entdeckung: Das Leben ist schön – wenn man sich nicht darum schert, was andere erwarten. Fröhlich und unbekümmert stürzt sich die Rentnerin ins Leben und reißt Altersgrenzen und andere Konventionen gleich mit ein, immer haarscharf am Chaos entlang: Vorsicht die Silver Ager kommen!

Stöbern in Romane

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

Heimkehren

Sklaverei, Identität, Heimat und Rassismus verpackt in einen großartigen Familienroman

krimielse

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

Ein Gentleman in Moskau

Fans der Serie "Downton Abbey" werden dieses Buch lieben. Grandios erzählt!

TanyBee

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen