Schriften von Cusanus auslegen / Jesus Christus - Ziel und Vollendung der Vernunft bei Nikolaus von Kues

Schriften von Cusanus auslegen / Jesus Christus - Ziel und Vollendung der Vernunft bei Nikolaus von Kues
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Schriften von Cusanus auslegen / Jesus Christus - Ziel und Vollendung der Vernunft bei Nikolaus von Kues"

Das Buch beschließt das Grundlagenwerk von Nikolaus von Kues: "De docta ignorantia - Die belehrte Unwissenheit". Sein erstes großes philosophisches Werk stellt sein Konzept der "belehrten Unwissenheit" (Docta ignorantia) dar, das er in Buch I entfaltet. In Buch II thematisiert er sein Verständnis der Welt als Schöpfung Gottes. In Buch III legt er dieses Konzept auf das Verständnis von Jesus Christus aus.
Wer sich mit Cusanus befasst, wird von seinem Wagemut des Denkens erfasst. Denn Gott zu denken - das zentrale Problem seiner Philosophie -, provoziert die Kraft der Vernunft zu einem Aufbruch, der die Erfahrung in weite Horizonte stellt und zugleich das Konkrete genauer wahrnehmen lässt. Der Gottesfremdheit der Gegenwart steht ein Denker gegenüber, der die innere Kohärenz von Welt und Gott aufzuweisen versteht und in einem dialektischen Verständnis ihrem jeweiligen Eigensein Konturen verleit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741898891
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:432 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:08.03.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks