Rudolf Braunburg

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(5)
(5)
(5)
(1)

Lebenslauf von Rudolf Braunburg

Rudolf Braunburg: † 21. Februar 1996 in Waldbröl 1941 auf einer Lehrerbildungsanstalt; eingezogen für den Heeresdienst; Transportflieger, später Jagdflieger; nach Entlassung aus englischer Kriegsgefangenschaft Holzfäller, Privatlehrer und Jazztrompeter; 1949 Beginn eines pädagogischen Studiums; mehrjährige Lehrertätigkeit in Hamburg; 1955 Rückkehr zur Fliegerei und Doppelleben als Flugkapitän und Bestsellerautor (Romane, Erzählungen, Jugendbücher und Reisebeschreibungen)

Bekannteste Bücher

Rudolf Braunburg: Piratenkurs

Bei diesen Partnern bestellen:

Rudolf Braunburg: Piratenkurs

Bei diesen Partnern bestellen:

Deutschlandflug

Bei diesen Partnern bestellen:

Piratenkurs.

Bei diesen Partnern bestellen:

Mexikanisches Logbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Libanesisches Logbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Tau über der Wüste

Bei diesen Partnern bestellen:

Atlantikflug

Bei diesen Partnern bestellen:

Fliegerei und Luftfahrt

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Kranichopfer

Bei diesen Partnern bestellen:

Der überfüllte Himmel

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolkenflüge

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Engel vom anderen Stern

Bei diesen Partnern bestellen:

Nordlicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Dunstkreis des Planeten

Bei diesen Partnern bestellen:

Transsibirische Eisenbahn

Bei diesen Partnern bestellen:

En Route

Bei diesen Partnern bestellen:

ABC für Flugreisende

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen