Rudolf Habringer

 3.9 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Engel zweiter Ordnung, Am Ende und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Rudolf Habringer

Rudolf HabRinger, lebt und arbeitet als freier Schriftsteller in Walding bei Linz. Romane Erzählungen, Theaterstücke, Satiren, Kabarettprogramme.
Jüngste Publikationen: „Was wir ahnen“ Roman (2013), „Engel zweiter Ordnung“ Roman (2011), „Island Passion“ Roman (2008). „Der Don Quijote vom Bindermichl“ Theaterstück“(gem. mit Joachim Rathke, 2011). „Was plumpst da auf den Mond?“ Kinderbuch mit Illustrationen von Sibylle Vogel (2011).
Im Kehrwasser Verlag ist der Satireband „Felix Baumgartner reißt einen Stern“ (2013) und das Hörbuch/Live CD „Heute brennt der Baum“ (2014) erschienen. In der Anthologie „Mord in Oberösterreich“ (2013) hat Rudolf Habringer den Beitrag „Man muss spüren, wie das ist ...“ geschrieben.
www.rudolfhabringer.at

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Rudolf Habringer

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Engel zweiter Ordnung9783854526698

Engel zweiter Ordnung

 (5)
Erschienen am 01.02.2011
Cover des Buches Hansi Hinterseer lernt singen9783902427472

Hansi Hinterseer lernt singen

 (2)
Erschienen am 15.06.2008
Cover des Buches Am Ende9783711752635

Am Ende

 (2)
Erschienen am 13.12.2011
Cover des Buches Island-Passion9783711750693

Island-Passion

 (1)
Erschienen am 01.12.2011
Cover des Buches Was plumpst da auf den Mond?9783854521617

Was plumpst da auf den Mond?

 (0)
Erschienen am 01.07.2011
Cover des Buches Felix Baumgartner reißt einen Stern9783902786210

Felix Baumgartner reißt einen Stern

 (0)
Erschienen am 01.09.2013
Cover des Buches Was wir ahnen9783711720078

Was wir ahnen

 (0)
Erschienen am 11.02.2014

Neue Rezensionen zu Rudolf Habringer

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Rudolf Habringer wurde am 13. September 1960 in Schwanenstadt (Österreich) geboren.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks