Buchreihe: Stephan Tries von Rudolf Jagusch

 4.6 Sterne bei 30 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Todesquelle

    Band 1: Todesquelle

     (12)
    Ersterscheinung: 07.09.2010
    Aktuelle Ausgabe: 07.09.2010
    Im Herzen von Bornheim geht die Angst um. Der alteingesessene Besitzer der Felsquelle wird tot aufgefunden. War es Mord oder nur ein Unfall? Der Kölner Kommissar Stephan Tries nimmt die Ermittlungen auf und gerät dabei immer mehr in einen Strudel aus kriminellen Machenschaften, Korruption, Leidenschaft und menschlichen Tragödien. In diesem Fall stößt allerdings auch er an seine persönlichen Grenzen …
  2. 2
    Nebelspur

    Band 2: Nebelspur

     (9)
    Ersterscheinung: 24.10.2016
    Aktuelle Ausgabe: 24.10.2016
    Unter einer Fußbodendiele seines Elternhauses findet Kriminalhauptkommissar Stefan Tries ein Tagebuch seiner vor vielen Jahren verschwundenen Schwester. Als er auf eigene Faust die Spur im dörflichen Umfeld seines Heimatortes aufnimmt, stößt er auf eine Mauer aus Schweigen, Ablehnung und Widersprüchen. Zusammen mit seiner Partnerin Charlotte versucht er, das Rätsel um seine Schwester zu lösen, und bringt dabei nach und nach eine ungeheure Wahrheit ans Licht.
  3. 3
    Leichen-Sabbat

    Band 3: Leichen-Sabbat

     (9)
    Ersterscheinung: 01.10.2007
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2007
    Hauptkommissar Stephan Tries vom KK11 Köln steht mit einundvierzig Jahren am Scheideweg seines Lebens. Die Ehe ist gescheitert, seine fast erwachsene Tochter hat grosse Probleme - und Tries weiß nicht, ob er noch hundertprozentig hinter seinem Job steht. Der Tod seiner Eltern gibt ihm Anlass, ein Sabbatjahr zu nehmen und das Elternhaus im Vorgebirge umzubauen. Doch dort holt ihn sein Job wieder ein...§Charlotte von Berg bemerkt, dass viele ältere und kranke Menschen des Dorfes plötzlich sterben. Ist es Zufall - oder etwa Mord? Stephan Tries lässt sich von ihr anstecken und gemeinsam beginnen die beiden zu ermitteln. Doch dann weisen alle Spuren auf Charlotte...
Über Rudolf Jagusch
Rudolf Jagusch wurde am 27. Juni 1967 in Bergisch Gladbach geboren. Bereits als Jugendlicher verschlang er Bücher und Krimis und entdeckte auch bald sein Talent beim Schreiben. Er studierte Verwaltungswirtschaft in Köln und betätigte sich nebenbei als Motorradfan und Abenteurer. ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks