Rudolf Keller

Lebenslauf von Rudolf Keller

Rudolf Keller wurde 1890 in Wien geboren. Die erste Ausgabe seiner „Märchen“, 1919 als Privatdruck in einer Auflage von 250 Exemplaren erschienen, umfasste nur 10 Radierungen. Die vorliegende, umfangreichere Folge dürfte um 1925 erschienen sein und wurde laut Polunbi-Katalog Gegenstand gerichtlicher Prozesse, die zu dem Urteil führten: „unbrauchbar zu machen“. Referenz: Bilderlexikon der Erotik II, 570. Vgl. Hayn-Gotendorf IX, 317.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Rudolf Keller

Neue Rezensionen zu Rudolf Keller

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks