Rudolf Kippenhahn

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 5 Rezensionen
(12)
(8)
(3)
(1)
(1)

Lebenslauf von Rudolf Kippenhahn

Rudolf Kippenhahn, Jahrgang 1926, studierte Mathematik und Physik, bevor er in die Astronomie wechselte. Er war Direktor des Max-Planck-Instituts für Astrophysik in Garching, bevor er sich als freier Schriftsteller in Göttingen niederließ. Die Sterne und das Universum sind seit jeher seine Leidenschaft. Dass er auch Geheimschriften-Experte ist, hat er mit "Streng geheim! Wie man Botschaften verschlüsselt und Zahlencodes knackt" unter Beweis gestellt.

Bekannteste Bücher

Verschlüsselte Botschaften

Bei diesen Partnern bestellen:

Kosmologie

Bei diesen Partnern bestellen:

Hundert Milliarden Sonnen

Bei diesen Partnern bestellen:

Stellar Structure and Evolution

Bei diesen Partnern bestellen:

Kosmologie für die Westentasche

Bei diesen Partnern bestellen:

Kippenhahns Sternstunden

Bei diesen Partnern bestellen:

Eins, zwei, drei... unendlich

Bei diesen Partnern bestellen:

Licht vom Rande der Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarze Sonne, roter Mond

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarze Sonne, roter Mond, m. CD-ROM

Bei diesen Partnern bestellen:

Light from the Depths of Time

Bei diesen Partnern bestellen:

Unheimliche Welten

Bei diesen Partnern bestellen:

Elementare Plasmaphysik

Bei diesen Partnern bestellen:

Unheimliche Welten

Bei diesen Partnern bestellen:

Atom

Bei diesen Partnern bestellen:

Abenteuer Weltall

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis des großen Bären

Bei diesen Partnern bestellen:

Streng geheim!

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Stern, von dem wir leben

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Verschlüsselte Botschaften
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. February 2010 um 12:08 Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Rudolf Kippenhahn beschreibt die verschiedenen Möglichkeiten, einen Text zu verschlüsseln, und die Möglichkeiten der Entschlüsselung durch den berechtigten Empfänger einerseits und unbefugte Dritte andererseits. Die Verschlüsselungsmethoden werden jeweils klar verständlich an Beispielen beschrieben, teilweise gibt es sogar Übungstexte, an denen der Leser sich ausprobieren kann. Aber nicht nur die Techniken der verschiedenen Ver- und Entschlüsselungen werden dargestellt, sondern auch ihre Geschichte - und wie sie die Geschichte ...

    Mehr
  • Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Verschlüsselte Botschaften
    pudelmuetze

    pudelmuetze

    03. November 2009 um 08:11 Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Mein Fall war es ganz und gar nicht, obwohl ich ja einen Fevel habe für Symbolik und Rätsel.

  • Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Verschlüsselte Botschaften
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. October 2009 um 15:56 Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Rudolf Kippenhahn beschreibt die verschiedenen Möglichkeiten, einen Text zu verschlüsseln, und die Möglichkeiten der Entschlüsselung durch den berechtigten Empfänger einerseits und unbefugte Dritte andererseits. Die Verschlüsselungsmethoden werden jeweils klar verständlich an Beispielen beschrieben, teilweise gibt es sogar Übungstexte, an denen der Leser sich ausprobieren kann. Aber nicht nur die Techniken der verschiedenen Ver- und Entschlüsselungen werden dargestellt, sondern auch ihre Geschichte - und wie sie die Geschichte ...

    Mehr
  • Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Verschlüsselte Botschaften
    kirjoittaessani

    kirjoittaessani

    31. December 2008 um 01:59 Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Bei der Bewertung von Rudolf Kippenhahns Verschlüsselten Botschaften finde ich mich in einem Dilemma wieder; denn die größte Schwäche des Buchs ist gleichzeitig seine größte Stärke: der Autor verzichtet beinahe völlig auf Mathematik. Daher kann er moderne Schlüsselverfahren lediglich streifen. Wer hier einen Einblick gewinnen will, ist etwa mit Schneiers Applied Cryptography besser bedient. Dem mathematischen Laien allerdings hat Kippenhahns Werk einiges zu bieten. Klassische Verfahren wie der Caesar-Chiffre werden recht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Verschlüsselte Botschaften
    Jens65

    Jens65

    12. July 2008 um 21:48 Rezension zu "Verschlüsselte Botschaften" von Rudolf Kippenhahn

    Dieses Buch liest sich superspannend und ist ausgesprochen informativ. Es eignet sich für wirklich für jeden, der spannende Romane mag :-). Jeder der sich eingehender mit Kryptographie beschäftigen möchtet findet hier die ideale Motivationslektüre - einfach zu verstehen und doch gibt sie ein Feeling für die Chiffrierung von Daten im geschichtlichen Kontext.