Die Macht der Päpste

von Rudolf Lill
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
Die Macht der Päpste
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Macht der Päpste"

Die Macht der Päpste – ein schillernder Begriff.
In einem spannenden Gang durch die
wechselvolle Geschichte des Papsttums beleuchtet
Rudolf Lill die Abgründe päpstlichen
Machtstrebens und die Sternstunden der katholischen
Kirche gleichermaßen. Dabei wird
deutlich: Die gegenwärtige Macht der Päpste
ist vor allem das Ergebnis historischer Prozesse.
Kritisch und konstruktiv untersucht er, warum
nach dem Neuaufbruch des II. Vatikanischen
Konzils nun eine neue Welle der Restauration
päpstlicher Macht in Gang gekommen ist
und welche Chancen ein Christentum hat, das
Einheit in den Kernfragen mit Pluralismus zu
verbinden weiß.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783766615435
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:308 Seiten
Verlag:Butzon & Bercker
Erscheinungsdatum:22.11.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks