Rudolf Marko Ein Wald von Jahren

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Wald von Jahren“ von Rudolf Marko

In seinem Romanzyklus ›Vier Jahreszeiten‹ stimmt Rudolf Marko ein Konzert der Liebe an, spinnt Lebens- und Liebesmelodien und spürt den Rhythmen der Leidenschaft nach. Nach 45 Jahren besucht Hannes sein Heimatdorf. Mit seinem Schulfreund Axel und dessen Tochter Anna gerät er in eine Nacht des Erinnerns, Enthüllens und Entstehens – Erinnern an Axels lebensprühenden Bruder Wolf, Enthüllen einer unglaublichen Liebesgeschichte und Entstehen einer neuen Leidenschaft. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Stöbern in Romane

Der Sandmaler

Leider viel weniger, als erhofft.

moni-K

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Eine Reise bei der Michele sein eigenes "Ich" wiederfindet. Ein sehr schönes Hörbuch

Kuhni77

Dann schlaf auch du

Spannend, schockierend und furchtbar traurig. Ein sprachgewaltiges Buch, dass sich so richtig keinem Genre zuordnen lässt. Lesenswert!

Seehase1977

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen