Das imaginative Lebenstableau

Das imaginative Lebenstableau
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das imaginative Lebenstableau"

Das Lebenstableau und seine Bedeutung für die seelisch-­biografisch Entwicklung
Der Meditationsweg, wie ihn Rudolf Steiner beschrieben hat, beginnt mit der Intensivierung des wachen, denkenden Bewusstseins. Wer diesen Weg konsequent und geduldig
beschreitet, wird allmählich gewahr werden, wie das Gedankenleben sich aus der subjektiven Tätigkeit löst und
in ein Gewebe eintritt, in dem sich das eigene Leben seit Kindheit an vor einem ausbreitet. Rudolf Steiner spricht hier vom Lebenstableau. Darin werden die Kräfte der Kindheit
erlebbar, die mit dem Kosmischen verbunden sind. Durch sie wachsen wir, und sie wirken in allen Lebensprozessen. Die meditative Schau des Lebenstableaus ist der Beginn des
imaginativen Bewusstseins, in dem sich eine Anschauung des eigenen Ätherleibes ergibt. Der Herausgeber schildert anhand von Äusserungen Rudolf Steiners diesen Weg der Erfahrung
des Lebenstableaus und zeigt auf, welche Konsequenzen sich für
das meditierende Bewusstsein daraus ergeben. Den Weg zur Aktivierung der Kindheitskräfte kennt auch die Psychologie, wenn sie vom «inneren Kind» spricht. Insofern bilden dieDarstellungen Rudolf Steiners eine Ergänzung, Fortsetzung und Vertiefung dieses therapeutischen Ansatzes, liegt doch darin eine Quelle zur Stärkung und Gesundung von Leib, Seele und Geist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783727454189
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:181 Seiten
Verlag:Rudolf Steiner Verlag
Erscheinungsdatum:23.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks