Ruediger Dahlke

 4.1 Sterne bei 327 Bewertungen
Autor von Peace Food, Peace Food - Vegano Italiano und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ruediger Dahlke (© Sissi Furgler)

Lebenslauf von Ruediger Dahlke

Dr. med. Ruediger Dahlke, geboren 1951, studierte Medizin in München und bildete sich zum Arzt für Naturheilweisen und in Psychotherapie weiter. Seit 1978 ist er als Psychotherapeut, Fastenarzt und Seminarleiter international tätig. Anfang 2012 öffnete das von ihm mitgegründete Seminarzentrum TamanGa in Gamlitz in der Südsteiermark. Als Pionier der Ganzheitsmedizin ist Dahlke ein gefragter Experte für Interviews und Talkshows. Er ist Autor von 50 Büchern, die in 27 Sprachen vorliegen. Viele wurden zu Bestsellern, darunter Krankheit als Symbol, Die Schicksalsgesetze – Spielregeln fürs Leben, Das Schattenprinzip, Die Spuren der Seele und Peace Food. Weitere Informationen unter www.dahlke.at.

Neue Bücher

Krebs – Wachstum auf Abwegen

Erscheint am 21.10.2019 als Hardcover bei Arkana.

Das große Buch vom Fasten

 (3)
Neu erschienen am 16.09.2019 als Taschenbuch bei Goldmann.

Die Notfallapotheke für die Seele

Neu erschienen am 15.08.2019 als Taschenbuch bei Nymphenburger.

Das große Peace Food-Buch

 (1)
Neu erschienen am 05.08.2019 als Hardcover bei Gräfe und Unzer Autorenverlag ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH.

Alle Bücher von Ruediger Dahlke

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Peace Food (ISBN:9783833822865)

Peace Food

 (60)
Erschienen am 07.09.2011
Cover des Buches Peace Food - Vegano Italiano (ISBN:9783833841972)

Peace Food - Vegano Italiano

 (47)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches Krankheit als Symbol (ISBN:9783570122655)

Krankheit als Symbol

 (23)
Erschienen am 01.10.1996
Cover des Buches Krankheit als Sprache der Seele (ISBN:9783641146108)

Krankheit als Sprache der Seele

 (22)
Erschienen am 02.06.2014
Cover des Buches Das senkrechte Weltbild (ISBN:9783548741505)

Das senkrechte Weltbild

 (8)
Erschienen am 01.01.2005
Cover des Buches Habakuck und Hibbelig (ISBN:9783548741741)

Habakuck und Hibbelig

 (7)
Erschienen am 01.11.2004
Cover des Buches Depression (ISBN:9783442219230)

Depression

 (7)
Erschienen am 22.03.2010
Cover des Buches Das Schatten-Prinzip (ISBN:9783641184254)

Das Schatten-Prinzip

 (7)
Erschienen am 17.08.2015

Neue Rezensionen zu Ruediger Dahlke

Neu

Rezension zu "Körper-Geist-Seele-Detox" von Ruediger Dahlke

Eine ganzheitliche Entgiftung - Ist toll, aber hiermit leider nicht möglich
herrzettvor einem Monat

"Körper Geist Seele Detox" von Ruediger Dahlke ist scheinbar ein klassischer Ratgeber, der uns dabei helfen soll, Ballast abzuwerfen und neue Energie zu gewinnen. Eine Art Detox-Programm für alle Sinne. So beschreibt Dahlke wirkungsvolle Maßnahmen für die Bewusstseins-, Emotions- und Gefühlsebene. Hierbei lenkt er das Hauptaugenmerk auf die Meditation und die Atmung. Denn die Atmung hält uns nicht nur am Leben, sondern entsäuert, befreit den Geist und macht uns sogar ein Stück stärker. Doch nicht nur das, auch der Geist muss lernen bewusster zu filtern und negative Gedanken neutraler anzusehen. Gelassenheit ist wichtig, denn nur so kann unser Körper optimal arbeiten. Und auch bei dieser Tätigkeit können wir ihn unterstützen. Sei es mit Bewegung, Fasten(kuren), Entsäuerung oder Darmreinigung. 

Auch wenn dieses Buch bis hierhin interessant klingt, so kann ich es abschließend leider so gar nicht empfehlen. Dahlke hat in dem, was er tut und macht sicherlich viel Ahnung und dennoch empfinde ich dieses Buch als einen reinen Verkaufsankurbler. Auf beinahe jeder Seite wird auf vorherige Bücher des Autors verwiesen. Informationen werden lediglich grob gegeben, Themen angerissen und natürlich erschien hierzu passend bereits ein Buch, sodass man nicht nährer darauf eingehen möchte. Auch inhaltlich ist es recht beschränkt, denn was zunächst als eine sehr gute und informative Auseinandersetzung mit dem heutigen ärztlichen System aussieht, verpufft recht schnell. Vorbeugung ist sinnvoller als Nachsicht. Das sollte eigentlich jedem heutzutage bewusst sein. Auch, dass man viele Krankheiten und Befindlichkeiten eventuell durch gezielte Ernährung, mehr Bewegung, weniger selbstgemachten Stress... umgehen kann. Auch dass ausreichend Schlaf wichtig ist, ist nicht sonderlich neu. Das dieser jedoch auch helfen könnte Alzheimer zu umgehen, ist dann doch irgendwie neu. Er führt hierzu zwar eine Studie von 10 Patienten an, allerdings werden bei dieser Testung noch weitere To-Dos hinzugezogen, sodass die eigentliche Erkenntnis recht unspektakulär ist. Für Dahlke hingegen scheint es so wichtig, dass man diesen Fakt einfach mehrfach erwähnen muss. Und so ist dann auch das Buch an sich. Es ist ein Verweis und das, was wirklich informativ und eventuell sogar nützlich ist, taucht dann doppelt und dreifach auf den knapp 184 Seiten auf. Das wirkliche Tolle an diesem Buch ist einzig der Audiodownload der Heilmeditation, aber selbst das ist dann auch wieder nur so ein Vorgeschmack für mehr. 
Ein Ratgeber sollte für sich selbst stehen und alle nützlichen Fakten beinhalten. Dies kann man bei diesem Buch leider so gar nicht sagen und daher kann ich dann leider auch nur zwei Sterne vergeben.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Bewußt Fasten" von Ruediger Dahlke

Der Klassiker zum Thema Fasten
abuelitavor 5 Monaten

Fasten kann mehr sein als eine Reinigung und Entschlackung des Körpers. Es kann darüber hinaus zum wirklichen Jungbrunnen für Geist und Seele werden. 

Der Autor schenkt der psychologischen Seite einer Fastenkur besondere Aufmerksamkeit. Alle Rezepte, Mediationsübungen und Ratschläge wurden in seinen Fasten-Seminaren erprobt.

Und: es stimmt, diese Dinge können mit Hilfe des Buches problemlos selber praktiziert werden.

Ich mag den Autor und seine Art zu schreiben und auch dieses Buch hat mir sehr gut gefallen.


Kommentieren0
12
Teilen

Rezension zu "Kurzzeitfasten" von Ruediger Dahlke

Informativ und gut erklärt
vielleser18vor 8 Monaten

Ich halte mich seit ca. vier Wochen an das Kurzzeitfasten nach der Methode 16:8, d.h. 16 Stunden fasten (meist von 18.00 - 10.00 Uhr keine Nahrungsaufnahme, nur schwarzen Kaffee und Wasser/Tee) und 8 Stunden Zeit zum Essen.

Schon nach ein paar Tagen viel es mir gar nicht schwer diesen Rhytmus beizubehalten. Geholfen hat mir dabei das informative Buch von Dr. Ruediger Dahlke und natürlich auch, dass sich nicht nur auf der Waage, sondern auch sichtbar eine Gewichtsreduktion eingestellt hat. Das motiviert mich noch mehr dranzubleiben, weiterzumachen.
Wichtiger als das, sind mir aber die gesundheitlichen Vorteile, die das Intervallfasten mit sich bringt und die der Autor auch ausführlich in dem Buch beschreibt. Kurzzeitfasten - auch intermittierendes Fasten genannt - rgeneriert die Zellen, hemmt Entzündungen, Herz und Darm werden entlastet, das Diabetes-2-Risiko gesenkt - um nur einige positive Effekte aufzuführen.

Im Buch werden verschiedene Fastenmethoden beschrieben:
-der 18:6 Rhytmus
-der 12:12 Rhytmus
-der 23:1 Rhytmus
-wöchentliches 24-Stunden-Fasten
-Die 2:5 Diät (2 Tage fasten, 5 Tage schlemmen)
-die 3:4 Diat
und verschiedene Mischformen.
Jedesmal mit Vor- und Nachteilen erklärt, aber der Autor zeigt auch auf, dass es verschiedene Intervalle geben kann, nach einer längeren Fastenzeit wieder eine tägliche etc.

Einen großen Wert legt Dahlke auf die wissenschaftliche Untermauerung der Vorteile des Kurzzeitfastens, aber auch auf die praktische Umsetzung, wie z.B. den Einstieg ins Fasten, was tun bei Heißhunger, schlechter Laune oder wenn man gesündigt hat.

Der Ratgeber eignet sich sowohl zum einmal durchlesen, genauso wie z.B. nachschlagen bestimmter Fragen, die einem durch den Kopf gehen.

Auch wenn ich nicht - wie der Autor öfters propagiert - vegan lebe und mich ausschließlich von "peacefood" ernähre und (wahrscheinlich)  nicht unbedingt seine anderen Ratgeber lese oder an seinen Seminaren teilnehmen werde, auf die er mehrmals hinweist, ist dieses Buch aus dem Südwestverlag dennoch eine ungemein interessante und hilfreiche Lektüre zur Umsetzung einer gesünderen Lebensweise.
So unterstützt mich und bestärkt mich aber dieser Ratgeber mit dem Kurzzeitfasten weiter zu machen - und das ist die wichtigste Botschaft in dem Buch: die Gründe warum man das macht, warum man sich umstellen sollte, zu vermitteln. Dies und die Umsetzungstipps ergeben eine sehr hilfreiche Lektüre.



Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Peace Food - Vegano Italiano (ISBN:undefined)

In Italien geht die Liebe durch den Magen


Das Buch "Peace Food - Vegano Italiano" von Ruediger Dahlke ist eine Liebeserklärung an die italienische Küche! Es vereint den wunderbaren Geschmack, den man von italienischem Essen erwartet, mit einer vegangen Lebensweise. Zusammen mit dem Gräfe und Unzer Verlag laden wir euch zu einer Lese- und Kochrunde ein, bei der wir uns gemeinsam durch herrliche italienische Rezepte kochen, probieren und darüber austauschen wollen. Habt ihr schon Hunger bekommen? Dann hier noch etwas mehr zum Buch:

Peace Food - Das Italien Kochbuch: In einer ausführlichen Einleitung beschreibt der Autor, wie eine rein pflanzliche Ernährung nicht nur dem Planeten und seinen tierischen wie menschlichen Bewohnern Hoffnung und Frieden bringt. Wer sich vegan ernährt, baut auch ein regelrechtes Schutzschild gegen die gravierendsten Krankheitsbilder der Moderne auf, etwa gegen Krebs und Herzprobleme, Allergien und Diabetes, Übergewicht, Alzheimer und viele andere. Er widerlegt darüber hinaus die vielfach vorgebrachte These der Mangelernährung und erklärt, wie sich die italienische Küche in einen veganen Speiseplan integrieren lässt, ganz ohne Genussverzicht. Dahlkes Lieblingsköche aus Italien und Österreich zaubern am Herd: 90 köstliche vegane Gerichte, die den Umstieg leicht machen: von Bruschette, über Risotto und Pasta, bis hin zu lecker leichten Desserts - gesund genießen auf italienische Art.

Ruediger Dahlke und Dorothea Neumayr, eine der Köchinnen für die Rezepte von "Peace Food - Vegano Italiano", beantworten außerdem hier eure Fragen rund um das Buch, die italienische sowie die vegane Küche.

Haben wir euren Appetit auf leckere vegane Rezepte aus der italienischen Küche geweckt? Dann bewerbt euch ab sofort als Tester für "Peace Food - Vegano Italiano". Wir vergeben insgesamt 50 Exemplare des Buches, davon 40 Printexemplare und 10 E-Books im E-PUB-Format. Bitte gebt bei eurer Bewerbung mit an, in welchem Format ihr das Buch lesen möchtet oder ob für euch beide Formate in Ordnung wären. Für eure Chance auf eines der Bücher beantwortet uns bitte die folgende Frage:

Was stellt ihr euch unter dem Begriff "Peace Food" vor?

Wenn ihr zu den glücklichen Gewinnern eines der Bücher gehört, dann sichert ihr damit eine Teilnahme am Austausch in dieser Lese- und Kochrunde zu. Ihr solltet bereit sein, aus jedem Bereich mindestens ein Rezept nachzukochen, hier darüber zu berichten und bestenfalls Fotos vom Ergebnis mit uns zu teilen. Wenn ihr schon mal ein bisschen stöbern und ausprobieren möchtet, stellen wir euch hier bereits 4 leckere Rezepte aus dem Buch zur Verfügung:

1. Bruschetta mit zweierlei Tomaten
2. Risotto mit Pilzen
3. Spaghetti mit sizilianischer Mandelsauce
4. Panna Cocco mit Himbeeren

Wir wünschen ganz viel Spaß und buon appetito!
1132 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  neverlandprincessvor 5 Jahren
Ich traue mich fast garnicht.. Aber: ich habs dann doch auch endlich mal geschafft, meine Rezi ist nun auch da! http://www.lovelybooks.de/autor/Ruediger-Dahlke/Peace-Food-Vegano-Italiano-1121710904-w/rezension/1136125982/ Eigentlich wollte ich noch viel mehr ausprobieren, daher die lange Dauer, aber nun musste es dann doch so gehen. Vielen Dank nochmal, hat mir echt sehr viel Spaß gemacht, meine Erfahrungen mit den anderen in dieser Kochrunde zu teilen!:)
L
Ich moechte gerne wissen, ob der MENSCH UND DIE wELT SIND EINS IN ANDERE sPRACHEN UEBERSETZT WURDE UND IN WELCHE.
1 Beiträge
Zum Thema

Community-Statistik

in 352 Bibliotheken

auf 76 Wunschlisten

von 12 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks