Ruediger Dahlke

(293)

Lovelybooks Bewertung

  • 317 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 11 Leser
  • 86 Rezensionen
(120)
(93)
(55)
(20)
(5)

Lebenslauf von Ruediger Dahlke

Dr. med. Ruediger Dahlke, geboren 1951, studierte Medizin in München und bildete sich zum Arzt für Naturheilweisen und in Psychotherapie weiter. Seit 1978 ist er als Psychotherapeut, Fastenarzt und Seminarleiter international tätig. Anfang 2012 öffnete das von ihm mitgegründete Seminarzentrum TamanGa in Gamlitz in der Südsteiermark. Als Pionier der Ganzheitsmedizin ist Dahlke ein gefragter Experte für Interviews und Talkshows. Er ist Autor von 50 Büchern, die in 27 Sprachen vorliegen. Viele wurden zu Bestsellern, darunter Krankheit als Symbol, Die Schicksalsgesetze – Spielregeln fürs Leben, Das Schattenprinzip, Die Spuren der Seele und Peace Food. Weitere Informationen unter www.dahlke.at.

Bekannteste Bücher

Hör auf gegen die Wand zu laufen!

Bei diesen Partnern bestellen:

Bewusst fasten

Bei diesen Partnern bestellen:

Vegan! Ist das ansteckend?

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Sex und Liebe sich wieder finden

Bei diesen Partnern bestellen:

OMEGA

Bei diesen Partnern bestellen:

Fasten-Wandern

Bei diesen Partnern bestellen:

Human Angels

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lebensenergie-Kochbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Spuren der Seele - Neuauflage

Bei diesen Partnern bestellen:

Fußdiagnose

Bei diesen Partnern bestellen:

Bewusst fasten

Bei diesen Partnern bestellen:

Peace Food - Vegan einfach schnell

Bei diesen Partnern bestellen:

Veganize your life!

Bei diesen Partnern bestellen:

Die 4 Seiten der Medaille

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • einfach mal probieren

    Vegan für Einsteiger: In 4 Wochen zu einem gesunden, nachhaltigen Leben (Körper, Geist & Seele)
    Simi159

    Simi159

    10. August 2017 um 20:21 Rezension zu "Vegan für Einsteiger: In 4 Wochen zu einem gesunden, nachhaltigen Leben (Körper, Geist & Seele)" von Ruediger Dahlke

    Vegane Ernährung ist doch viel zu kompliziert. Das ist viel teurer  und das schmeckt nicht. Das sind typische Sätze, die vielen bei dem Thema Vegane Ernährung durch den Kopf gehen. Dass es gar nicht so schwer ist, etwas Übung bedarf und vielleicht einfach nur mal ausprobiert werden sollte zeigt Rüdiger Dahlke in seinem Buch „Vegan für Einsteiger“ Auf 120 Seiten gibt es neben einer Einführung, was ist Vegan, wie geht das und für was ist das gut, einen vier Wochen Plan zum ausprobieren mit Rezepten und weiteren Tipps und Tricks. ...

    Mehr
  • Antworten auf die häufigsten Fragen

    Vegan! Ist das ansteckend?
    katze102

    katze102

    26. May 2017 um 13:10 Rezension zu "Vegan! Ist das ansteckend?" von Ruediger Dahlke

    Rüdiger Dahlke hat in diesem 131 Seiten starken Buch, unterteilt in verschiedene Kapitel, die häufigsten Fragen zur veganen Ernährung beantwortet, z.B. zu befürchteten Mangelerscheinungen, Schwangerschaft, Kinderernährung, heilene Wirkung bei diversen Krankheiten und auch zum respektvollen Umgang mit Nichtveganern. Erwähnenswert finde ich dabei die Erkenntnis und Warnung an Bekehrer, dass sie dabei nicht radikal vorgehen sollen. Überrascht haben mich dann allerdings seine Schilderungen darüber, wie er im Bekanntenkreis oder ...

    Mehr
  • Be-Deutung und Chance des Rauchens

    Die Psychologie des blauen Dunstes
    abuelita

    abuelita

    28. April 2017 um 14:10 Rezension zu "Die Psychologie des blauen Dunstes" von Ruediger Dahlke

    Jedes Krankheitssymptom hat seine Be-Dedeutung und damit eine Botschaft für den Betroffenen. Lt. den Autoren trifft das auch für das Rauchen zu.Allerdings – das Buch ist schon sehr alt, was sich im ganzen Inhalt auch zeigt. Also besser etwas Neueres kaufen !

  • informatives veganes Kochbuch

    Vegan für Einsteiger
    Nelebooks

    Nelebooks

    04. January 2017 um 14:36 Rezension zu "Vegan für Einsteiger" von Ruediger Dahlke

    Allgemein: Sowohl Covergestaltung als auch Titel finde ich auffällig und ansprechend. Es ist wirklich toll gestaltet.Meinung: Das Inhaltsverzeichnis ist gut strukturiert. Zu Anfang sind Informationen zur veganen Ernährung und zum Einstieg in dieselbe. Dies ist sehr informativ und überaus hilfreich, wenn man in die vegane Ernährung einsteigen möchte. Die Bilder der Gerichte sind gut und sehen lecker aus. Allerdings gibt es nicht zu jedem Gericht ein Bild, was ich jedoch schöner fände.Fazit: Ein informatives Kochbuch, dass ich ...

    Mehr
  • Ein Buch für jeden Haushalt

    Krankheit als Sprache der Seele
    suedsee-queen

    suedsee-queen

    27. November 2016 um 19:09 Rezension zu "Krankheit als Sprache der Seele" von Ruediger Dahlke

    Dies ist die Fortsetzung von Krankheit als Weg und beschreibt alle Krankheiten, die im ersten Buch fehlten. Die beiden Autoren wurde über die Grenzen hinaus berühmt und hochgeschätzt für ihre Erkenntnisse. Eine Fundgrube, wenn man verstehen will, warum man krank ist udn was nötig ist, um gesund werden zu können. Oft hilft allein die Änderung der inneren Einstellung zu uns und anderen.

  • spannend und hilfreich

    Fußdiagnose
    katze102

    katze102

    15. November 2016 um 12:50 Rezension zu "Fußdiagnose" von Ruediger Dahlke

    Das Set besteht aus einem 112-seitigen Buch sowie 49 Analyse-Karten, die den Text des Buches in komprimierter Form wiedergeben. So kann man sich seine Themenkarten oder Übung heraussuchen und diese begleiten einen als „leichtes Gepäck“ durch den Alltag.Die vorgestellten Aspekte der Fußdiagnose basieren auf z.B. der Fuß- und Spanngröße, des Bogens, den die Zehen beschreiben, der Form, Größe, Abstand der Zehen, des Fußgewölbes oder beschwielter Fußsohlenbereiche, wobei auf Chakren und Fußreflexzonen eingegangen wird.Das Buch und ...

    Mehr
  • Nicht ganz das was ich erwartet habe

    Das Tier als Spiegel der menschlichen Seele
    Pat82

    Pat82

    17. September 2016 um 14:32 Rezension zu "Das Tier als Spiegel der menschlichen Seele" von Ruediger Dahlke

    Ja was soll ich sagen ... ich habe wohl etwas anderes erwartet. Das Buch ist nicht schlecht aber es hat mir jetzt nicht unbedingt neues Wissen vermittelt. Jede Zeile des Buches war nicht neu sondern eher eine Bestätigung der Dinge die mir schon bekannt waren. Es geht mir zuwenig in die Tiefe und bleibt eher oberflächlich aber ich denke für Menschen die sich neu in diese Thematik einlesen möchten, bietet es eine gutes Basis

    • 3
  • Leckere Rezeptideen - aber manchmal schwere (Lese-)Kost

    Das Lebensenergie-Kochbuch: Vegan und glutenfrei
    Kamima

    Kamima

    24. August 2016 um 10:58 Rezension zu "Das Lebensenergie-Kochbuch: Vegan und glutenfrei" von Ruediger Dahlke

    Vegan & glutenfrei, vollwertig und frisch – diese Worte haben mich neugierig gemacht und daher habe mir dieses Kochbuch, welches so viel mehr als ein solches ist, näher angeschaut. Auffällig ist schon die strahlende Erscheinung des Buches an sich: der Umband in einem Sonnengelb macht gute Laune und stimmt positiv auf das Buch ein. Das Innenleben in Beere dagegen erscheint mir elegant, was zu dem Festeinband an sich gut passt. So positiv gestimmt nimmt uns der Autor, welcher als Arzt, Autor und Seminarleiter tätig ist, mit auf ...

    Mehr
  • wir verstehen uns

    Das Tier als Spiegel der menschlichen Seele
    Pat82

    Pat82

    23. May 2016 um 13:54 Rezension zu "Das Tier als Spiegel der menschlichen Seele" von Ruediger Dahlke

    Ich habe mich sehr gefreut als ich gelesen habe, dass Ruediger ein Buch über die Mensch Haustier Beziehung schreibt. Die Idee fand ich so toll das ich mir das Buch gleich bestellte. mmhhh leider was es nict genau das was ich mir erhofft habe. SPOILER => Ruediger erwähnt viel von seinem Buch Peace Food, welches ich super finde, aber ich erhoffte mich anderes, neues Wissen. Das Buch besteht vorallem aus Beispielen im Alltag, welche eine innige Beziehung beweisen. Dies ist mir alles schon bewusst und die Beispiele nicht wirklich neu ...

    Mehr
  • Leserunde zu "E.D.E.N." von Mike Engel

    E.D.E.N.
    literaturschock

    literaturschock

    zu Buchtitel "E.D.E.N." von Mike Engel

    Der Autor wird an dieser Leserunde teilnehmen! Verlost werden Taschenbücher und auf Wunsch auch das E-Book. Mystik. Spannung. Liebe. Gibt es Gott oder ist er eine Erfindung des Gehirns? Das ist hier die Frage. Der lebensmüde Bauingenieur Stoller begegnet kurz vor seinem geplanten Selbstmord der Liebe auf den ersten Blick und hat wenig später ein mystisches Erlebnis, das sein Leben auf den Kopf stellt. Stoller muss herausfinden, was er erlebt hat: Ist er im Gefühlsrausch verrückt geworden oder tatsächlich auserwählt? Wahn oder ...

    Mehr
    • 715
  • weitere