Ruediger Dahlke Der Körper als Spiegel der Seele

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Körper als Spiegel der Seele“ von Ruediger Dahlke

Was die Körperform über einen Menschen aussagt Ruediger Dahlke zeigt in seinem Buch anhand archetypischer Muster, wie man seinen Körper und sein Aussehen völlig neu wahrnehmen und verstehen kann. Welcher Charakter steht hinter der Form des Gesichts? Welche Bedeutung haben die Figurtypen? Die Nase steht zum Beispiel für Orientierung und Durchsetzung, der Rücken symbolisiert Anstrengung und Aufrichtigkeit, und die Füße zeigen Beständigkeit und Verwurzelung. Ein kluges Gegengewicht zum Thema Schönheitswahn! Spannende Analyse menschlicher Physiognomie.

Ein interessantes Sachbuch. Aber dem Inhalt kann ich nicht allumfänglich Glauben schenken.

— Tine_Kempf

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Körper als Spiegel der Seele" von Ruediger Dahlke

    Der Körper als Spiegel der Seele

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. April 2012 um 16:04

    Sachbücher zu rezensieren ist immer etwas mühsam, da sie meistens gelesen werden müssen und sich nur selten aus Freude am Thema durch die Stunden der Nacht winden. Hier ist es ganz anders. Als Dahlke Fan, der ich durch und durch bin, wurde diese "Pflichtlektüre" zum nächtlichen Erlebnisroman. Oh Madonna, ist der Körper eines Menschen spannend und seine Krankheiten/ Verhaltensmuster aufschlussreich. Seit der Lektüre begegne ich den Menschen ganz anders, sie haben keine Geheimnisse mehr.. Wie immer leicht und locker geschrieben , nicht zu anspruchsvoll formuliert, aber auch nicht seicht abgeschrieben. Sparsam mit Bildern, aufgepäppelt in Taschenbuchform. Wussten Sie zum Beispiel, warum Diäten nicht funktionieren? So ausgeklügelt sie auch sind? Die Antwort wird Sie verblüffen . Ebenso, dass ein trainierter Bauch die gleiche Ursache hat? Lesen Sie es, es lohnt sich . 3 Pfoten für ein Sachbuch eine sehr gute Wertung.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Körper als Spiegel der Seele" von Ruediger Dahlke

    Der Körper als Spiegel der Seele

    Sonoris

    27. November 2007 um 18:51

    Ein hervorragendes Buch um sich und seine speziellen Aufgaben kennenzulernen und so mit sich zufriedener zu werden. Darüber hinaus kann man hiermit auch sehr schön, sich im Deuten üben oder die schon angeeignete Fähigkeit noch vertiefen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks