Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

In Italien geht die Liebe durch den Magen


Das Buch "Peace Food - Vegano Italiano" von Ruediger Dahlke ist eine Liebeserklärung an die italienische Küche! Es vereint den wunderbaren Geschmack, den man von italienischem Essen erwartet, mit einer vegangen Lebensweise. Zusammen mit dem Gräfe und Unzer Verlag laden wir euch zu einer Lese- und Kochrunde ein, bei der wir uns gemeinsam durch herrliche italienische Rezepte kochen, probieren und darüber austauschen wollen. Habt ihr schon Hunger bekommen? Dann hier noch etwas mehr zum Buch:

Peace Food - Das Italien Kochbuch: In einer ausführlichen Einleitung beschreibt der Autor, wie eine rein pflanzliche Ernährung nicht nur dem Planeten und seinen tierischen wie menschlichen Bewohnern Hoffnung und Frieden bringt. Wer sich vegan ernährt, baut auch ein regelrechtes Schutzschild gegen die gravierendsten Krankheitsbilder der Moderne auf, etwa gegen Krebs und Herzprobleme, Allergien und Diabetes, Übergewicht, Alzheimer und viele andere. Er widerlegt darüber hinaus die vielfach vorgebrachte These der Mangelernährung und erklärt, wie sich die italienische Küche in einen veganen Speiseplan integrieren lässt, ganz ohne Genussverzicht. Dahlkes Lieblingsköche aus Italien und Österreich zaubern am Herd: 90 köstliche vegane Gerichte, die den Umstieg leicht machen: von Bruschette, über Risotto und Pasta, bis hin zu lecker leichten Desserts - gesund genießen auf italienische Art.

Ruediger Dahlke und Dorothea Neumayr, eine der Köchinnen für die Rezepte von "Peace Food - Vegano Italiano", beantworten außerdem hier eure Fragen rund um das Buch, die italienische sowie die vegane Küche.

Haben wir euren Appetit auf leckere vegane Rezepte aus der italienischen Küche geweckt? Dann bewerbt euch ab sofort als Tester für "Peace Food - Vegano Italiano". Wir vergeben insgesamt 50 Exemplare des Buches, davon 40 Printexemplare und 10 E-Books im E-PUB-Format. Bitte gebt bei eurer Bewerbung mit an, in welchem Format ihr das Buch lesen möchtet oder ob für euch beide Formate in Ordnung wären. Für eure Chance auf eines der Bücher beantwortet uns bitte die folgende Frage:

Was stellt ihr euch unter dem Begriff "Peace Food" vor?

Wenn ihr zu den glücklichen Gewinnern eines der Bücher gehört, dann sichert ihr damit eine Teilnahme am Austausch in dieser Lese- und Kochrunde zu. Ihr solltet bereit sein, aus jedem Bereich mindestens ein Rezept nachzukochen, hier darüber zu berichten und bestenfalls Fotos vom Ergebnis mit uns zu teilen. Wenn ihr schon mal ein bisschen stöbern und ausprobieren möchtet, stellen wir euch hier bereits 4 leckere Rezepte aus dem Buch zur Verfügung:

1. Bruschetta mit zweierlei Tomaten
2. Risotto mit Pilzen
3. Spaghetti mit sizilianischer Mandelsauce
4. Panna Cocco mit Himbeeren

Wir wünschen ganz viel Spaß und buon appetito!

Autor: Ruediger Dahlke
Buch: Peace Food - Vegano Italiano

Daniliesing

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ab sofort könnt ihr euch bewerben!

dani_eb

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich liebe die italienische Küche! Und ich verzichte gerne auf Fleisch und andere tierische Produkte - nicht nur der Umwelt zuliebe, sondern auch weil es mir besonders gut schmeckt! Peace Food ist für mich Essen, dass mit großer Rücksicht auf unseren Planeten zubereitet werden kann!

Ich bewerbe mich für ein Printexemplar (bei Kochbüchern kann ich mit ebooks nicht umgehen) und würde mich sehr freuen, wenn ich mitkochen darf!

Beiträge danach
1,096 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Loony_Lovegood

vor 3 Jahren

Wie gefällt euch das Buch? / Meinungen, Rezensionen & Fazit

So, meine Rezi ist nun endlich fertig! Ich entschuldige mich nochmals wenns jetzt doch etwas länger als geplant gedauert hat! Habe aber zwischenzeitlich noch ein paar Rezepte ausprobiert.

Ich bedanke mich für diese tolle Leserunde! Kochrunden machen einfach am meisten Spass :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Ruediger-Dahlke/Peace-Food-Vegano-Italiano-1121710904-w/rezension/1128459813/

Loony_Lovegood

vor 3 Jahren

Euer Lieblingsrezept aus dem Buch!

Das leckerste Gericht, das ich daraus gekocht habe, war eindeutig der Linseneintopf mit Kastanien! Einfach unglaublich lecker!!!

SweetSmile

vor 3 Jahren

Gemeinsam kochen Teil 3: Secondi Piatti & Contorni

So nun habe ich über die Weihnachtstage endlich wieder Zeit zum kochen gehabt und mich für Spaghetti Bolognese entschieden.
Ich muss sagen, das Rezept war wirklich einfach nachzukochen und es hat mir sehr gut geschmeckt, ich musste nur die Soße etwas länger als beschrieben kochen, da mir Möhren und Sellerie doch noch etwas hart waren.
Da dies mein ersten Gericht mit Tofu war muss ich sagen, hat mich vor allem die Konsistenz sehr überrascht! Positiv überrascht!
Alles in allem fand ich die Soße sehr lecker, mir persönlich hat es an Käse gefehlt, aber das liegt bestimmt daran, dass ich ihn sonst auf Nudeln liebe. Ich denke die vegane Soße werde ich bestimmt wieder kochen aber die Nudeln dann doch mit Käse essen, aber dann ist es ja immerhin noch vegetarisch! ;)

1 Foto

SweetSmile

vor 3 Jahren

Wie gefällt euch das Buch? / Meinungen, Rezensionen & Fazit

Meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ruediger-Dahlke/Peace-Food-Vegano-Italiano-1121710904-w/rezension/1128677000/

Vielen Dank für die Möglichkeit teilnehmen zu dürfen! :)

Wortwelten

vor 3 Jahren

Wie gefällt euch das Buch? / Meinungen, Rezensionen & Fazit

Leider habe ich bei weitem noch nicht so viel ausprobieren können, wie ich gewollt hätte, doch hier schon mal meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Ruediger-Dahlke/Peace-Food-Vegano-Italiano-1121710904-w/rezension/1129563842/

Vielen Dank, dass ich mitlesen und -kochen durfte!

neverlandprincess

vor 3 Jahren

Gemeinsam kochen Teil 3: Secondi Piatti & Contorni

Endlich bin ich mal wieder zum Nachkochen gekommen und habe mich für den Blattspinat mit Pinienkernen von Seite 150/151 entschieden.
Eine wirklich einfache und sehr leckere Beilage. Spinat und Pinienkerne passen total super zusammen, das wird es auf jedenfall öfters geben!
Das Putzen ist zwar etwas aufwändiger, aber frischer Spinat ist eben auch doch nochmal was anderes als der aus der Gefriertruhe;)

1 Foto

neverlandprincess

vor 2 Jahren

Wie gefällt euch das Buch? / Meinungen, Rezensionen & Fazit

Ich traue mich fast garnicht.. Aber: ich habs dann doch auch endlich mal geschafft, meine Rezi ist nun auch da!

http://www.lovelybooks.de/autor/Ruediger-Dahlke/Peace-Food-Vegano-Italiano-1121710904-w/rezension/1136125982/

Eigentlich wollte ich noch viel mehr ausprobieren, daher die lange Dauer, aber nun musste es dann doch so gehen.

Vielen Dank nochmal, hat mir echt sehr viel Spaß gemacht, meine Erfahrungen mit den anderen in dieser Kochrunde zu teilen!:)

Neuer Beitrag