Ruediger Schache Das Wunder der Hingabe

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Wunder der Hingabe“ von Ruediger Schache

Glück reagiert auf ein einziges Wort: Ja! Innehalten. Beobachten. Sich bewusst für die Hingabe entscheiden. Ein Ja! im richtigen Ioment kann alles verändern. Negatives Denken wird unterbrochen. Selbstablehnung löst sich auf. Leid wird zu Glück. Einsamkeit zu Liebe. Überforderung zu Ruhe. In jedem von uns gibt es eine Stelle, die darüber entscheidet, ob wir uns glücklich fühlen oder Unglück empfinden. Ob wir Liebe in uns spüren oder Ablehnung. ob wir anderen Menschen ein Ja oder ein Nein entgegenbringen. Jedes innere Nein erzeugt Abwehr und unglückliche Gefühle. Jedes Ja erzeugt Glück und wird zu einem Moment von Liebe. Das bewusste Ja zu Menschen, Situationen, Orten und zu sich selbst ist der Weg in einen neuen inneren Zustand, auf den auch das Leben reagieren wird. Das Glück wartet nur auf ein einziges Wort im richtigen Moment: Ja!

Nachdem ich das Buch gelesen habe, fühlt sich mein Leben so viel leichter an. Wunderschöne Denkansätze!

— SKNLL
SKNLL

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein starkes Buch!

    Das Wunder der Hingabe
    SKNLL

    SKNLL

    08. June 2016 um 10:11

    Wir alle tragen unglaublich viel Last mit uns rum, einfach weil wir ständig etwas oder jemanden ändern wollen, weil wir glauben, dass es uns dann besser gehen wird. Der Autor hilft einem dabei, aus diesem unendlichen  "Teufelskreis" auszusteigen, um endlich frei und voller Freude das Leben zu genießen.

    Ich habe schon viele Bücher des Autors gelesen, das hier ist aber mit Abstand das Beste! :)