Rumiko Takahashi Inu Yasha - Band 17

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(9)
(4)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Inu Yasha - Band 17“ von Rumiko Takahashi

Inu Yasha, Kagome und ihre Freunde haben ein neues Problem: Ihr Erzfeind Naraku hat die Fähigkeit erworben, Abkömmlinge zu gebären. Dank der Splitter des Juwels der vier Seelen, die Naraku von Kikyo bekommen hat, ist die Gefahr für die ungleichen Helden größer als je zuvor. Welche Absicht steckt hinter dem rätselhaften Verhalten Kikyos? Und kann Inu Yasha auch ohne Tessaiga gegen Narakus Schergen bestehen?

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen