Rumiko Takahashi Inu Yasha. Bd.6

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(14)
(6)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Inu Yasha. Bd.6“ von Rumiko Takahashi

Die 15jährige Kagome und der Halbdämon Inu Yasha sind noch immer auf der Suche nach den Splittern eines geheimnisvollen Juwels. Wie auch so einige Dämonen - denn der Juwel soll unerhörte Kräfte verleihen! Ihre Suche erstreckt sich inzwischen nicht nur auf das mittelalterliche Japan, denn auch im heutigen Tokio tauchen Splitter des Juwels auf und zwingen Inu Yasha und Kagome zum Kampf gegen die feindlichen Geister. Zum Glück haben sie den kleinen Fuchsdämon Shippo gefunden, der den beiden Helden mit viel Mut und keckem Witz zur Seite steht.

Stöbern in Comic

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Beindruckendes Werk über die chinesische Antike - in verschiedensten Zeichenstilen wird dem Leser Geschichte in Geschichten erzählt

Ratzifatz

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

LIEBLINGSBUCH! ICH BRAUCHE EINE FORTSETZUNG!

Glitterbooklisa

Überlebende. Band 1

Spannender SF, Emotionale Zeichnungen, wirkliches Abenteuer, macht neugierig auf Band 2

Buchraettin

Touch my Jackass

Grrrrr 😉

EnysBooks

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Inu Yasha. Bd.6" von Rumiko Takahashi

    Inu Yasha. Bd.6

    Dubhe

    06. June 2012 um 19:08

    Kagome ist die Wiedergeburt von Kikyo. Und nun hat Kikyo einen neuen Körper bekommen und mit einem fiesen Trick, flüchtet die Seele langsam von Kagome zurück zu Kikyo, die noch eine Rechnung offen zu haben scheint mit Inu Yasha. Wer wird gewinnen? Und wird Kagome jemals wieder ihre Seele zurückbekommen und wieder aufwachen? . Wieder einmal ein spannender Band mit vielen Kampfszenen, doch dieses Mal gibt es auch eine Konfrontation mit den Dingen, die vor 50 Jahren geschehen sind. Eigentlich recht spannend, doch noch immer werden leider nicht alle Fragen beantwortet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks