Rumiko Takahashi Inu Yasha. Bd.9

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(14)
(7)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Inu Yasha. Bd.9“ von Rumiko Takahashi

Kagome, Inu Yasha und der kleine Shippo sind immer noch auf der Suche nach den Splittern des Juwels der vier Seelen, der Dämonen unermessliche Kräfte verleiht. Inzwischen müssen sie sich neuen Problemen stellen, denn ein mysteriöser Feind namens Naraku ist ebenfalls hinter dem Juwel her - und trägt darüber hinaus auch die Verantwortung für den Tod Kikyos vor 50 Jahren. Unsere Helden erhalten jedoch glücklicherweise Verstärkung von dem Mönch Miroku, auf dem ein Fluch Narakus lastet.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Inu Yasha. Bd.9" von Rumiko Takahashi

    Inu Yasha. Bd.9
    Dubhe

    Dubhe

    25. June 2012 um 19:51

    Alles scheint wieder wie vorher zu sein. Inu Yasha, Kagome, Shippo und der junge Möch reisen durch das Land, auf der Suche nach weiteren Splittern des Juwels. Alles wäre in Ordnung, wenn nicht bald der Tag kommen würde, an welchem Inu Yasha zum Menschen wird... Und dann wäre da noch Kikyo, die gar nicht tot ist, sondern Rache will... . Ein weiterer spannender Band. Allerdings wird die Geschichte langsam langweilig. Immer geht es nur um das selbe. Kämpfen, kämpfen, kämpfen, die Splitter des Juwels und irgendwelche Beziehungskisten mit Kagome und Kikyo. Wo bleibt da die Abwechslung?

    Mehr