Rumiko Takahashi Inu Yasha New Edition 04

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Inu Yasha New Edition 04“ von Rumiko Takahashi

Dass ihnen jetzt Miroku bei der Suche nach den Juwelensplittern hilft, passt Inu Yasha überhaupt nicht, denn für seinen Geschmack macht sich der dreiste Mönch viel zu oft an Kagome heran. Doch Mirokus verfluchte rechte Hand ist mehr als nützlich, was auch Inu Yasha zerknirscht zugeben muss, als ihm das Kazaana im Kampf das Leben rettet. Ihr gemeinsamer Feind Naraku schweißt die Freunde noch enger zusammen, doch dieser verbündet sich unterdessen mit Inu Yashas Bruder Sesshomaru!

Stöbern in Comic

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Informativ und spannend zugleich.

ilkamiilka

Die Insel der besonderen Kinder

Meine erste Graphic Novel, sehr schöne Geschichte und Zeichnungen.

rainybooks

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen