Rumiko Takahashi One Pound Gospel

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „One Pound Gospel“ von Rumiko Takahashi

Der Geist ist willig - doch das Fleisch ist schwach . Rumiko Takahashi hat ein Faible für Kampfsportarten. Das ist spätestens seit "Ranma 1/2" kein Geheimnis mehr. Die Zeichnerin kann dabei jedes Genre anpacken - es wird ein großer Spaß und ein Riesenerfolg bei den Lesern sowieso! Auch in "One Pound Gospel" geht es nicht ohne Blessuren zur Sache: Der junge Boxer Kosaku Hatanaka ist ein Riesentalent und könnte eine ganz große Nummer im Boxsport werden - wenn da nicht seine Gefräßigkeit wäre. Kosakus Faible für Speisen jeder Art bringt seinen Trainer an den Rand der Verzweiflung, denn der junge Ausnahmesportler wechselt seine Gewichtsklasse wie Mike Tyson seine Sparringspartner. Eines Tages bricht Kosaku vor einer Kirche zusammen, wo sich die junge Schwester Angela seiner annimmt. Verhilft die schöne Nonne ihm fortan zu einem disziplinierteren Training oder stellt sie womöglich eine weitere verbotene Verlockung dar? Lustige Verstrickungen und Missverständnisse sind vorprogrammiert - der typische Takahashi-Humor! (Quelle:'Flexibler Einband/01.12.2004')

Stöbern in Comic

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen