Neuer Beitrag

winacht_noel

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ihr Lieben, die ihr unseren ersten Teil der Flederzeit gerne gelesen habt - mit euch auch den zweiten Teil zu erleben, ist Runa und mir, Maria, eine wirklich große Freude.
Ihr anderen Leser, die ihr vielleicht den ersten Teil auch schon kennt, seid uns natürlich ebenfalls willkommen. Wer die Flederzeit noch gar nicht kennt, ist sicher nicht glücklich, wenn er mit dem zweiten Band einsteigen muss, denn so strikt sind die Teile nicht voneinander abgetrennt.
Da wir uns in der vorweihnachtlich-heißen Phase befinden, liest jeder in seinem Tempo. Und wer überhaupt erst nach Weihnachten anfangen kann oder mag, soll daran nicht gehindert werden.
Allen, die es aber nicht mehr abwarten können, sei gesagt, die Gutscheine für das E-Book trudeln bei euch ein, sobald ihr uns Bescheid gebt.
Es gilt natürlich wieder: Wer uns eine Bewertung auf Amazon hochlädt, bekommt das Print zum zweiten Teil. Zum 'ins Regal stellen und manchmal darin schmökern'.

Damit ihr wisst, worauf ihr euch einlasst, hier der Klappentext zu: Flederzeit - Riss in der Gegenwart. Die Zeitreise geht nämlich weiter ...

Matthias erscheinen seine Erlebnisse in der Vergangenheit inzwischen nur noch wie ein schöner Traum, Ausgeburt seiner überschäumenden Phantasie. Er hat sich mit seinem realen Leben arrangiert und findet, es könnte so bleiben. Wenn da nicht der Verlag wäre, der sein Manuskript angenommen hat und als Buch herausbringen will. Bedingung jedoch: Teil Zwei muss folgen. Und das möglichst schnell.

Aber genau da liegt der Hase im Pfeffer: Was Matthias auch probiert, er ist total blockiert. Irgendwann gibt er seinen Widerstand auf und geht in die Hütte zurück, um dort in Schreibfluss zu kommen. Doch statt Inspiration findet er auf dem Berg den mittelalterlichen Kittel, die Hose – und seine Digitalkamera.

Das bringt die Wende, denn gegen die Fotos von Mila und Ilya helfen keine vernünftigen Argumente mehr: Was er aufgeschrieben hat, hat er zuvor erlebt.

Jetzt nur noch versessen darauf, die beiden wiederzusehen, geht Matthias in die Höhle, auf der Suche nach den bissigen Fledermäusen.
Was er aber vorfindet, als er tatsächlich einen Weg in die Vergangenheit findet, verschlägt ihm den Atem …

Autor: Runa Winacht
Buch: Flederzeit

angel1843

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Oh, Teil zwei! Nah, dass ist doch toll! Lese gerade Teil eins und könnte dann nahtlos anknüpfen.

Engel1974

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Na nu, nur so wenige Bewerber? Das hört sich nach einem tollen Buch an, da bin ich sehr gern mit dabei. Meine Rezis veröffentliche ich immer hier, auf Amazon, meinen Blog und allen anderen Buchhandelseiten.

Beiträge danach
171 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

winacht_noel

vor 2 Jahren

Von 'Ausgespielt' - bis 'Der Knappe und die Prinzessin'
@SaintGermain

Uups, da hast du eine 'Überarbeitungsleiche' entdeckt. Sowas passiert beim Überarbeiten, wenn man die eine oder andere Entscheidung nochmal umwirft ... Sorry dafür, ist natürlich ein kleiner logischer Bruch. Richtig wäre die Datumsangabe: Heute am 1. September. Nun ja ... Jetzt steht es da drin. In einer neuen Auflage wird es ausgebessert sein, geschworen! ;)
Das mit den Rezepten ... kennst du das nicht, dass du eine Sache erst einmal verwirfst und dann später, wenn du sie lange genug hin- und hergewendet hast, und vor allem, wenn die Zeit drängt, tust du sie doch? Oder tust noch viel mehr. Matthias hat einfach keine Wahl und muss sich einen Schubs geben.
Dass sich Wolfgang damit in eine rechtliche Grauzone begibt ... nun ja. Er ist halt ein guter Freund. Und glaub mir, es ist notwendig. Vor allem für Wolfgang!

SaintGermain

vor 2 Jahren

Von 'Ausgespielt' - bis 'Der Knappe und die Prinzessin'
Beitrag einblenden
@winacht_noel

Ja dass es für Wolfgang wichtig ist dachte ich mir bereits. Schon in Teil 1. Habe noch was gefunden. Seite 144: ob Johanns es ihr nachtat. Müsste doch Johann heissen. Danke übrigens für eure raschen Kommentare zu meinen. Werde heute noch Teil 2 auslesen und teil 3 beginnen. Freue mich. Rezension gibt's dann morgen.

winacht_noel

vor 2 Jahren

Von 'Ausgespielt' - bis 'Der Knappe und die Prinzessin'
@SaintGermain

*seufz* Wieder eine Überarbeitungsleiche. Da wirst du mit deinem Adlerauge wahrscheinlich noch ein paar entdecken.
Das mit dem schnellen reagieren auf Kommentare ist Zufall. Bin ich grad hier unterwegs ... Oder eben nicht. So wie gestern. Da war Familientag. Schöne Lesezeit dir!

SaintGermain

vor 2 Jahren

Von 'Höhlentelefon' - bis 'Ein anderes Wort für 'toll''
Beitrag einblenden

Spannendes Finale. Hüpfe direkt rein in Teil 3.
Auf Seite 286 steht: Sie legte behutsam beide (?) an seine lädierten Wange. Ich glaube da fehlt das Wort Hände.
Rezi folgt.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Epilog und Gesamteindruck
Beitrag einblenden

Hier meine Rezensionen:
http://www.lovelybooks.de/autor/Runa-Winacht/Flederzeit-1210867882-w/rezension/1224778489/
http://wasliestdu.de/rezension/zeitlose-liebe-teil-2
https://www.weltbild.at/artikel/buch/flederzeit-riss-in-der-gegenwart_19559300-1
http://www.buecher.de/shop/zeitreise/flederzeit-teil-2/winacht-runa-noel-maria-g-/products_products/detail/prod_id/41224895/#
http://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/flederzeit_teil_2/runa_winacht/ISBN3-944824-44-X/ID39756672.html
http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RVTO74I1YUWD4/ref=cm_cr_pr_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B00DFNM9P8

Danke fürs Mitlesen. Mache gleich mit Teil 3 weiter.

astrid-runa_riecken

vor 2 Jahren

Epilog und Gesamteindruck
@SaintGermain

Oooh, da freuen wir uns aber!
So eine tolle Rezi - und dann noch mit 'Für-Männer-und-Frauen-Zertifikat' - total schön!!
Ganz lieben Dank für dein Lesen und Rückmelden!!!
Hach, und uns mit Mrs. Gabaldon zu vergleichen - das ist natürlich noch die absolute Krönung.
:-))))

Und suer, dass du gleich weiterlesen willst!
Wir sind gespannt!
:) :)

winacht_noel

vor 2 Jahren

Liebe Leser, die ihr hier vielleicht noch mal vorbeikommt, nachdem es hier sehr ruhig geworden ist und wir ja noch zwei Leserunden am Laufen haben, schließen wir diese hier ganz offiziell. Wir danken allen Mitlesern und freuen uns, den einen oder anderen drüben in der Flederzeit - Abschied von der ZUkunft oder sogar in unserem Krimi: Kirschblau - Mord am Noor wiederzutreffen.
Maria und Runa

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks