Ruprecht Knecht Wer hat Angst vor Santa Klaus?

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer hat Angst vor Santa Klaus?“ von Ruprecht Knecht

Privatdetektiv Möbius steht kurz vor der Pleite. Nur darum nimmt er trotz seiner Weihnachtsphobie den Auftrag von Halbelf Ringo an. Die Weihnachtswelt wird von zwei Morden erschüttert: Sowohl die Gründerin des Weltverbandes militanter Atheisten als auch ein überzeugter Weihnachtshasser wurden brutal umgebracht. Pikanterweise beschreiben die Zeugen den Täter als korpulenten Mann mit Rauschebart und rotem Mantel.
Da Santa Klaus zu den Vorwürfen schweigt und sich in sein Domizil in Schweden zurückgezogen hat, ergreift Stanley, der Osterhase, die Initiative, um einen drohenden Imageverlust des Weihnachtsfests abzuwenden. Möbius soll nicht alleine in den Mordfällen ermitteln, sondern gemeinsam mit dem blasierten Spielzeug Sherlock Holmes. Doch schon taucht eine weitere Leiche auf: Lukas Podolski, ein Spielzeug-Kicker, der sich als Vortragsredner für die Bewahrung des christlichen Weihnachtsgedankens einsetzte, wurde gnadenlos demontiert. In seiner rechten Hand hält er ein belastendes Indiz fest: eine Weihnachtsmannmütze …

Eine neue Ermittlung für Privatdetektiv Möbius zwischen Elfen, aufmüpfigem Spielzeug und exzentrischen Plätzchen, bei der ein Streik der Weihnachtsfiguren kurz bevorsteht. Eine spannende und witzige Festlektüre!

Stöbern in Krimi & Thriller

In tödlicher Stille

Leser braucht einen langen Atem

Rebecca1120

Unter der Mitternachtssonne

Spannend und ein Parforceritt durch 20 Jahre Computerentwicklung.

MarciaViola

Wahrheit gegen Wahrheit

Eine interessante Geschichte, leider fand ich den Hauptteil sehr langatmig und ich konnte Vivs Handlungsweise teils nicht nachvollziehen...

Leseratte2007

Das Böse in deinen Augen

Erinnert stark an Kings "Carrie", kommt allerdings qualitativ nicht heran.

Thaliomee

Im Netz der Schuld

Dieses Autorenduo knüpft wieder an alte Tage an und bietet eine spannende und unterhaltsame Geschichte.

sollhaben

Strandmord

Auf diese Reihe ist Verlass: Romy Beccare ermittelt wie immer zielgerichtet und unterhaltsam auf Rügen.

Barbara62

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schräg und skurril

    Wer hat Angst vor Santa Klaus?

    Gospelsinger

    15. December 2013 um 14:33

    Weihnachtsgegner leben gefährlich, jedenfalls in diesem Buch. Zwei Morde gibt es bisher, und beide Male wurde am Tatort ein dicker Mann mit rotem Mantel und Rauschebart gesichtet. Kann es wirklich möglich sein, dass Santa Klaus ein Mörder ist? Osterhase Stanley engagiert den Privatdetektiv Möbius, der mal wieder pleite ist und deshalb diesen undankbaren Job übernimmt, bei dem er auch noch mit dem blöden Spielzeug-Sherlock-Holmes zusammenarbeiten soll. Aber kann man wirklich darauf vertrauen, dass ausgerechnet ein Osterhase Weihnachten retten will? Und welche Interessen verfolgt (Don) Spekulazio? Die Unschuld des Weihnachtsmanns zu beweisen, scheint völlig aussichtslos, als der Spielzeugkicker Lukas Podolski völlig demontiert aufgefunden wird, mit Santas Mütze in der Hand… Wie schon „Santa Klaus verzweifelt gesucht“ steckt auch dieses Buch voller witziger Anspielungen, skurriler Charaktere und prominenten Figuren wie Rudolph, Winnie Puuh, dem Schwarzen Piet und Ebenezer Scrooge. Selbst eine Weihnachtsklinik gibt es, in der weihnachtliche Essstörungen, Weihnachtsphobien und Jahresendallergien behandelt werden. Dieser schräge und völlig abgefahrene Weihnachtskrimi macht einfach Spaß.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks