Russell Andrews Das Aphrodite-Experiment

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Aphrodite-Experiment“ von Russell Andrews

Justin Westwood hat schon bessere Tage gesehen. Nach dem Tod seiner Frau trinkt der Polizist zu viel und kümmert sich nicht einmal mehr um die Falschparker in seiner Kleinstadt. Als die Journalistin Susan Morgan aus dem Fenster ihres Apartments stürzt, nimmt er höchst widerwillig die Ermittlungen auf. Alles sieht nach Selbstmord aus. Eine Nachbarin allerdings behauptet hartnäckig, es sei Mord gewesen. Doch wer hätte Grund, eine harmlose Journalistin zu töten? Zuletzt schrieb Susan Morgan einen Nachruf über einen greisen Schauspieler. Anscheinend hat sie dabei einiges durcheinandergebracht: Ein Leser beschwert sich, daß alle Lebensdaten des verstorbenen Stars falsch seien. Wenig später wird dieser Mann ermordet aufgefunden, und Westwood stößt auf immer größere Ungereimtheiten. Entweder versteht es jemand perfekt, Biographien zu fälschen - oder der tote Schauspieler war über hundert Jahre alt!§§Ein Kleinstadtpolizist und eine gigantische Verschwörung: Was muß man tun, damit der Mensch unsterblich wird? (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Krimi & Thriller

Projekt Orphan

Sehr spannender Thriller!

Summergirl2102

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen