Russell Blake

(56)

Lovelybooks Bewertung

  • 69 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 35 Rezensionen
(27)
(19)
(8)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3254
  • Leider nicht so gut wie Band 1+2

    JET 3: Blutrache

    mistellor

    07. January 2018 um 16:56 Rezension zu "JET 3: Blutrache" von Russell Blake

    Jet 3: Die Blutrache ist natürlich Band 3 der 8-teiligen Serie. Leider ist er nicht so gut wie die vorherigen Bände. In Band 1 und auch in Band 2 ist die Story ungewöhnlich und sehr spannend, die Frauenfigur namens Jet ungewöhnlich und sehr interessant.In diesem Band wird die Story zu einem normalen Thriller, Jet geht in der Mutterrolle auf und ihren Handlungen in diesem Roman fehlt der Pfiff, der die vorherigen Bände so außergewöhnlich gemacht hatten. Selbst die neu eingeführte männliche Figur Alan ist weder spannend, noch ...

    Mehr
  • tolle Fortsetzung der Reihe

    Jet 2 - Verraten

    mistellor

    23. March 2017 um 21:35 Rezension zu "Jet 2 - Verraten" von Russell Blake

    Band 2 der Jet-Reihe von Russell Blake.In Amerika sind mittlerweile schon 6 Bände dieser Reihe erschienen. Aber leider tut sich der Luzifer Verlag schwer mit der Veröffentlichung neuer Bücher. 2015 erschien Band 2, und erst 2017 soll Band 3 erscheinen.Das ist wirklich schade, denn wenn der Verlag 12 Jahre braucht um 6 Bände erscheinen zu lassen, verliert man Leser die Lust.Jet versucht ihre Tochter Hannah zu finden, um mit ihr ein neues Leben aufzubauen.Es gelingt ihr auch, Hannahs Aufenthaltsort herauszubekommen, doch dann wird ...

    Mehr
  • Schnell und gut zum Lesen

    Jet

    mistellor

    11. March 2017 um 00:46 Rezension zu "Jet" von Russell Blake

    Manchmal braucht man ein Buch, dass intelligenzmäßig nicht alzu viel fordert, dass man einfach runterlesen möchte.So hatte ich mir dieses Buch vorgestellt, und wurde sehr gut überrascht. Man kann es tatsächlich gut und schnell lesen, aber es hat auch Tiefe und man muss ja tatsächlich auch seinen Grips benutzen.Jet ist eine Mossad-Agentin, die ausgestiegen ist und nun versucht ein normales Leben zu leben.Aber die Vrgangenheit holt sie wieder ein und sie muss hart kämpfen um herauszubekommen, wer ein Interesse hat sie zu töten. ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Kurzweilig

    Drake Ramsey: Das Gold der Inka

    Bouggo

    11. December 2016 um 15:51 Rezension zu "Drake Ramsey: Das Gold der Inka" von Russell Blake

    Warum lese ich einen Abenteuerroman? Ich will unterhalten werden und gespannt sein, wie es weitergeht. Im Hinterkopf immer den Gedanken: Wird schon ein Happy End geben, aber wie wird dieses genau aussehen?Genau diese Kriterien erfüllt die Story. Nicht mehr und nicht weniger. Ich will ja kein philosophisches Werk. Ein paar gesellschaftskritische Statements sind trotzdem gratis dabei. Und die stimmen natürlich mit den eigenen überein, sonst wäre ich nicht Leser dieses Genres und Ramsey nicht der Schreiber solcher Geschichten. Der ...

    Mehr
  • Spannender Abenteuerroman

    Drake Ramsey: Das Gold der Inka

    Vampir989

    10. October 2016 um 20:10 Rezension zu "Drake Ramsey: Das Gold der Inka" von Russell Blake

    Drake Ramsey erhält die unerwartende Nachricht einer Erbschaft.Diese besteht nicht aus Geld sondern aus einem Notizbuch seines Vaters.Dieses enthält Hinweise auf eine legendäre Szadt Paititi wo ein Goldschatz der Inka liegen soll.Er entschließt sich mit einpaar anderen Abenteurern auf die Suche zu gehen.Sie begeben sich auf einen gefährlichen Weg durch den Dschungel Perus.Es lauern Gefahren denn auch andere Leute sind hinter dem Schatz her.Mich hat das Buch von Anfang an in den Bann gezogen.Der Schreibstil ist locker und leicht ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Drake Ramsey: Das Gold der Inka" von Russell Blake

    Drake Ramsey: Das Gold der Inka

    LUZIFER_Verlag

    zu Buchtitel "Drake Ramsey: Das Gold der Inka" von Russell Blake

    Wir eröffnen eine spannende Leserunde zu Drake Ramsey: Das Gold der Inka von Russell Blake  Die Bewerbungsrunde läuft bist zum 10.04.2016, Anfang der Leserunde ist der 11.04.2016  Der Verlag stellt 20 E-Books kostenlos zur Verfügung. Allen Rezensenten wird anschließend ein kostenloses E-book aus dem Verlagsprogramm (frei wählbar) geschenkt. Zum Inhalt:  Als ein vergessenes Notizbuch Jahrzehnte nach dem Verschwinden von Drake Ramseys Vater im Dschungel des Amazonas auftaucht, entschließt sich Drake, in dessen Fußstapfen zu treten ...

    Mehr
    • 90
  • Rezension zu "Drake Ramsey: Das Gold der Inka" von Russell Blake

    Drake Ramsey: Das Gold der Inka

    tigerbea

    30. May 2016 um 16:17 Rezension zu "Drake Ramsey: Das Gold der Inka" von Russell Blake

    Als Drake Ramsey die Nachricht einer Erbschaft erhält, die neben Geld auch ein Notizbuch seines Vaters mit Hinweisen auf die Stadt Paititi beinhaltet, macht er sich mit einer Gruppe von Abenteurern auf in den peruanischen Dschungel. Denn in Paititi soll der legendäre Schatz der Inkas versteckt sein. Doch auch Russen und der CIA sind hinter diesem Schatz her und verfolgen Drake und seine Gruppe durch den Dschungel. In diesem Abenteurroman wird der Leser langsam in die Handlung geführt. Der Spannungsbogen wird von Beginn an langsam ...

    Mehr
  • Drake Ramsey:Das Gold der Inka von Drake Ramsey

    Drake Ramsey: Das Gold der Inka

    Angellika

    12. May 2016 um 16:53 Rezension zu "Drake Ramsey: Das Gold der Inka" von Russell Blake

    Der Roman hat mir sehr gut gefallen. Die Charaktere haben wunderbar miteinander interagiert und lebendig gewirkt. An Spannung hat es ebenfalls nicht gefehlt, sodass ich den Roman verschlungen habe.Drake hat seinen Vater schon als kleiner Junge verloren, so wuchs er nur mit seiner Mutter auf. Doch diese starb sehr früh an Krebs.Trotzdem hat er als Jahrgangsbester sein Journalismusstudium absolviert. Doch danach musste er sich als Kopfgeldjäher über Wasser halten. Als er dann einen merkwürdigen Anruf eines Anwalts bekommt, fängt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.