Russell James Russell James

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Russell James“ von Russell James

Jede Ära hat ihr eigenes Pantheon der weiblichen Schönheit, eine erlauchte Schar, die den Look ihrer Zeit definiert. Mit V2 salbt der internationale Top-Fotograf Russell James die nächste Generation von Supermodels. Die Aufnahmen von den betörenden jungen Göttinnen, wie Brooklyn Decker, bekannt aus der Bademoden-Ausgabe von Sports Illustrated, oder Miranda Kerr, entstanden in einer herrlichen tropischen Landschaft. Abseits vom Trubel der Welt vermittelt uns James eine Ahnung davon, wie es im Paradies aussehen muss.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Stilvoll

    Russell James
    R_Manthey

    R_Manthey

    28. June 2015 um 16:38

    Man muss kein Freund der eher lächerlichen Model-Scheinwelt sein und kann diesen edel aufgemachten Bildband voller hinreißender Aktfotografien dennoch toll finden. Russell James weilte mit einigen Models und seinem Team auf den Privatinseln des britischen Milliardärs Branson und sollte die Damen in den neusten Bademoden von Victoria's Secret ablichten, als er - wie er schreibt - plötzlich eines der Mädchen in sich versunken am Wasser sah. Da kam ihm die spontane Idee zu diesem Projekt. Wir sollten allen danken, die seiner Eingebung gefolgt sind, denn herausgekommen ist ein wunderbares Buch mit vielen hervorragenden und sehr stilvollen Bildern wunderschöner junger Frauen. In den meisten Situationen wird nicht posiert, obwohl natürlich jedem, der sich auch nur etwas mit Fotografie beschäftigt hat, klar ist, dass es sich hier nicht um Schnappschüsse, sondern um ein wohlüberlegtes Werk handelt. Aber auch das muss man erst einmal so hinkriegen, dass es nicht gestellt aussieht und technisch meisterhaft zu Ende geführt werden kann. Alle Frauen dürfen so sein, wie sie nun mal sind. Und gerade das macht die Bilder so reizvoll. James zeigt grandiose Nahaufnahmen ihrer Gesichter und offenbart damit auch einen Teil des Wesens der einzelnen Frauen. Fast alle Fotos sind schwarz-weiß, was in Anbetracht der Farbenfülle auf den Branson-Inseln fast wie eine Sünde erscheinen muss. Aber dadurch wird die Aufmerksamkeit noch mehr auf die Schönheit und den Reiz der Frauen gelenkt. Fazit. Ein wunderbarer Bildband mit meisterhaften künstlerischen Aktfotos. Sehr stilvoll und zurückhaltend.

    Mehr