Russi Tschernev Nach Amerika und zurück

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nach Amerika und zurück“ von Russi Tschernev

Bulgarien 1970. Enttäuscht und gedemütigt von den kommunistischen Machthabern, gelingt dem Elektriker Penko Penev mit Frau und Kind, unter dramatischen Umständen, die Flucht in den Westen.
Nach Aufenthalt in einem Flüchtlingslager in Italien, erreicht die Familie Amerika.
Dort erfindet Penko einen Roboter und gründet eine eigene Firma. Die bulgarische Staatssicherheit spürt ihn auf, vermittelt ihm einen Kredit mit dem Ziel sich seines Know-Hows zu bemächtigen. Nach Fall des Eisernen Vorhangs nutzen kriminelle bulgarische Vereinigungen den Kapitalmangel seiner Firma um sich Anteile anzueignen und zur Geldwäsche und zum Drogen-Trafiks zu missbrauchen. Penko wird reich und leichtsinnig.
Bei einem Besuch in seiner Heimat lernt Penko eine schöne, junge Frau kennen, die er aus den Fängen eines örtlichen Gangsters befreit und sich in sie verliebt.
In seinem Dorf baut er eine Villa und eine Kirche, erwirbt ein Schnellboot und zieht so allmählich den Neid der Bewohner auf sich, was zu seinem Untergang führt.

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Ein wunderbares, warmherziges Buch mit tollen Charakteren. Gehört zu meinen Frühlinghightlights 2018!

Lilly83

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Fräulein Hedy ist lustig und hat Tiefgang. Sehr gerne gelesen!

Lilly83

Nackt über Berlin

Sehr interessante Story mit Witz und Gefühl

Kendall

Vier Schwestern

Was war das? Nicht Fisch, nicht Fleisch - leere, poetische Worthülsen reihen sich aneinander. Anstrengend und enttäuschend.

Schmiesen

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Spannende Ausgangslage nicht ganz umgesetzt.

sar89

Kraft

Spannende Frage, die für mich unbeantwortet blieb.

LolitaBuettner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks