Gretchen, Ein Frankfurter Kriminalfall

von Ruth Berger 
4,2 Sterne bei5 Bewertungen
Gretchen, Ein Frankfurter Kriminalfall
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gretchen, Ein Frankfurter Kriminalfall"

Die Frankfurter Dienstmagd Susanna Margaretha Brandt, ein fleißiges, anständiges Mädchen, ist 24 Jahre alt, als sie sich eines Abends in dem Gasthaus, in dem sie arbeitet, von einem Reisenden verführen lässt - dies sei das einzige Mal gewesen, dass sie sich mit einem Mann eingelassen habe, wird sie später beteuern. Als sie schwanger wird, erzählt sie niemandem davon. In einer Waschküche bringt sie heimlich ihr Kind zur Welt und tötet es sofort. Bald gerät sie in die Mühlen der Justiz, der Fall erregt in Frankfurt die Gemüter. Im Januar 1772 wird die junge Frau öffentlich enthauptet - und unter den Zuschauern ist kein Geringerer als der junge Johann Wolfgang von Goethe. Das Schicksal der Susanna hat ihn nicht mehr losgelassen, sodass er ihr mit Fausts Gretchen ein Denkmal setzt.§§Ruth Berger erzählt in ihrem neuen historischen Roman Gretchens wahre Geschichte und lässt eines der dramatischsten Frauenschicksale der deutschen Literatur lebendig werden - spannend, einfühlsam und erschütternd.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783463405131
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:459 Seiten
Verlag:Kindler
Erscheinungsdatum:20.07.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Schassis avatar
    Schassi
    Herzkoenigins avatar
    Herzkoenigin
    Carosternchens avatar
    Carosternchenvor 9 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks