Ruth Cardello

 4.2 Sterne bei 69 Bewertungen

Neue Bücher

Erbe auf den zweiten Blick (Die Westerley Milliardäre 2)
 (1)
Neu erschienen am 08.10.2018 als E-Book bei Montlake Romance.
Erbe auf den zweiten Blick
 (5)
Neu erschienen am 25.09.2018 als Taschenbuch bei Montlake Romance.
Lass dein Herz für mich brennen: Die Barrington-Milliardäre, Buch 4
Neu erschienen am 08.08.2018 als E-Book bei .

Alle Bücher von Ruth Cardello

Sortieren:
Buchformat:
Ruth CardelloDas Dienstmädchen des Milliardärs
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Dienstmädchen des Milliardärs
Das Dienstmädchen des Milliardärs
 (36)
Erschienen am 02.09.2014
Ruth CardelloErbe mit Hindernissen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Erbe mit Hindernissen
Erbe mit Hindernissen
 (9)
Erschienen am 03.07.2018
Ruth CardelloDas Erbe des Milliardärs
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Erbe des Milliardärs
Das Erbe des Milliardärs
 (7)
Erschienen am 14.07.2015
Ruth CardelloErbe mit Hindernissen (Die Westerley Milliardäre 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Erbe mit Hindernissen (Die Westerley Milliardäre 1)
Ruth CardelloErbe auf den zweiten Blick
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Erbe auf den zweiten Blick
Erbe auf den zweiten Blick
 (5)
Erschienen am 25.09.2018
Ruth CardelloGestohlene Küsse (Die Barrington-Milliardäre, Buch 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Gestohlene Küsse (Die Barrington-Milliardäre, Buch 2)
Ruth CardelloFür immer mein (Die Barrington-Milliardäre, Buch 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Für immer mein (Die Barrington-Milliardäre, Buch 1)
Ruth CardelloErbe auf den zweiten Blick (Die Westerley Milliardäre 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Erbe auf den zweiten Blick (Die Westerley Milliardäre 2)

Neue Rezensionen zu Ruth Cardello

Neu
H

Rezension zu "Erbe auf den zweiten Blick" von Ruth Cardello

Leseempfehlung
hexegilavor 9 Tagen

Kurzbeschreibung
Der zweite Teil der aufregenden Serie von New-York-Times-Bestsellerautorin Ruth Cardello um die Familie Westerly, ihre Sehnsüchte, Leidenschaften und dunklen Geheimnisse.

Delinda Westerly, gefürchtete Matriarchin des milliardenschweren Westerly-Clans, will die Familie spätestens bei der Hochzeit von Brett Westerly friedlich vereint an einem Tisch sehen. Vor allem Spencer, der attraktive, sehr erfolgreiche Bruder des Bräutigams, sträubt sich nach Kräften. Doch Delinda hat einen Plan – und den perfekten Köder, um den widerspenstigen Enkel einzufangen: Hailey Tiverton, Spencers Collegeliebe, der er noch immer heimlich nachtrauert. Tatsächlich scheint die Leidenschaft zwischen den Beiden noch genauso heiß zu brennen wie damals, aber Delinda muss feststellen, dass nicht alles im Leben planbar ist. Die Liebe schon gar nicht …

Danke an Netgalley und dem Verlag für die Bereitstellung dieses tollen EBooks. Meine Meinung wurde dadurch in keinster Weise beeinflusst.

Zum Buch
Das Cover ist sehr auffällig mit dem roten Hintergrund. Der Klappentext verspricht ein tolles Leseerlebnis.
Man sollte aber den ersten Teil gelesen haben , um wichtige Hintergrund Informationen zu erhalten.
Der Schreibstil ist Locker, Flüssig und witzig ,und nimmt den Leser mit auf eine tolle Reise.
Die Protagonisten sind überzeugend real beschrieben und man muss die Charaktere einfach mögen.
Vom Inhalt möchte ich nicht zu viel verraten, um keinen die Spannung zu rauben.
Eine Leseempfehlung mit verdienten 5☆☆☆☆☆

Kommentieren0
1
Teilen
E

Rezension zu "Gestohlene Küsse (Die Barrington-Milliardäre, Buch 2)" von Ruth Cardello

Wow, was für eine bezaubernde Liebesgeschichte!!!!!!!
ELNvor 18 Tagen

Wow, was für eine emotionale, bezaubernde Liebesgeschichte hat mir sehr gut gefallen. Das E-Book hat viele emotionale Momente die mich sehr berührt haben. Konnte den Reader nicht aus den Händen legen. Hat mich sehr berührt diese Liebesgeschichte und bin regelrecht eingetaucht. Musste doch wissen wie es ausgeht und das Happyend hat mir super schön gefallen. Der Schreibstil ist locker und leicht, einfach klasse. Dax Marschall ein Mann mit Vergangenheit und von sich glaubt nicht lieben zu können. Trifft auf Kenzi Barrington die in ihrem jungen Leben was Schlimmes erlebt hat. Dax gibt Kenzi die Kraft wieder Freude am Leben zu haben und die Vergangenheit zu überwinden. Kenzi lehrt ihn was es heißt die Liebe ins sein Leben zuzulassen, herrlich. Die Protagonisten Kenzi und Dax sind super schön beschrieben und auch dargestellt. Auch die erotischen Momente von den Beiden sind sehr schön, es knistert und prickelt nur so zwischen den Zwei:-) Ich kann nur sagen hier ist eine sehr schöne Geschichte mit allem Drum und Dran was man von einem tollen Buch erwartet. Hier bekommt man alles geboten Herzschmerz, Liebe, Tragik, Erotik, Familie und Zusammenhalt, einfach schön. Ich gebe dem Buch sehr gerne diese***** Sterne. Von mir eine klare Leseempfehlung, viel Spaß, es lohnt sich:-) Ich freue mich schon auf den nächsten Teil von dieser Serie. Es geht ja um Willa und um Kenzi‘s Bruder Lance bin gespannt:-).

Kommentieren0
1
Teilen
winniehexs avatar

Rezension zu "Erbe auf den zweiten Blick" von Ruth Cardello

Wieder sensationell
winniehexvor 20 Tagen

Delinda Westerly, gefürchtete Matriarchin des milliardenschweren Westerly-Clans, will die Familie spätestens bei der Hochzeit von Brett Westerly friedlich vereint an einem Tisch sehen. Vor allem Spencer, der attraktive, sehr erfolgreiche Bruder des Bräutigams, sträubt sich nach Kräften. Doch Delinda hat einen Plan – und den perfekten Köder, um den widerspenstigen Enkel einzufangen: Hailey Tiverton, Spencers Collegeliebe, der er noch immer heimlich nachtrauert. Tatsächlich scheint die Leidenschaft zwischen den Beiden noch genauso heiß zu brennen wie damals, aber Delinda muss feststellen, dass nicht alles im Leben planbar ist. Die Liebe schon gar nicht …

Ein Buch/Serie die man nicht so schnell wieder vergisst. Persönlich empfand ich die Serie wie Damals Dallas oder Denver Clan. Große Familie, viele Macht und Intrigenspiele und ganz viel Erotik.

Der erste Teil fand ich schon wirklich super, der zweite schließt nahtlos an und man ist sofort wieder in der Geschichte gefesselt. Vor allem weil hier auch mal eine Frau das sagen hat und nicht der CEO in männlicher Form. Wirklich großartig geschrieben.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 86 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks