Ruth Jahn Kinder sanft und natürlich heilen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kinder sanft und natürlich heilen“ von Ruth Jahn

Wenn es um die Gesundheit der Kinder geht, stehen traditionelle Hausmittel und sanfte, natürliche Heilmethoden bei vielen Eltern hoch im Kurs. Der Beobachter-Ratgeber bietet einen einfachen, fundierten Zugang zu Therapieformen, die kleinen Patienten guttun und rasche Heilung versprechen. Kinder bedürfen im Krankheitsfall schonender Pflege. Immer mehr Eltern setzen deshalb auf klassische Heilmittel und moderne Alternativen: pflanzliche Therapien, Wickel, Tees, spagyrische Essenzen, Homöopathie, Tinkturen, ätherische Öle, Schüssler Salze, anthroposophische Medizin und vieles mehr. Aber welche Methode verspricht wann die besten Heilerfolge? Das bewährte Beobachter-Nachschlagewerk ist ein Fundus: mehr als 500 sanfte Heilmethoden und ihre sichere Anwendung werden systematisch dargestellt. Der komplette Überblick über mehr als 100 Kinderkrankheiten und Beschwerden, vom Symptombeschrieb bis hin zur Medikation, bietet Eltern rasche und gezielte Information. Sie erfahren, mit welchen Mitteln sie die körpereigenen Abwehrkräfte ihres Kindes aktivieren, welche Anwendungsweisen bei den Kleinen besonders Anklang finden, wie man Erkrankungen vorbeugt oder wann ein Arztbesuch empfehlenswert ist. Diese Hausapotheke für Kinder sollte in keinem Familienhaushalt fehlen.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen