Ruth Jones

(114)

Lovelybooks Bewertung

  • 162 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 109 Rezensionen
(50)
(48)
(8)
(8)
(0)

Lebenslauf von Ruth Jones

Fernsehstar und Buchautorin: Die 1966 in Südwales geborene Ruth Alexandra Elizabeth Jones kennen viele vor allem als Schauspielerin und als Drehbuchautorin. Bevor sie erstmalig Rollen in britischen Fernsehserien erhielt, absolvierte sie an der University of Warwick und am Royal Welsh College of Music & Drama in Cardiff eine Ausbildung zur Schauspielerin. Ihren endgültigen Durchbruch erzielte sie an der Seite von James Corden ab 2007 mit der Sitcom „Gavin & Stacey“, die mit walisischen und englischen Klischees spielte. Hier übernahm Ruth Jones die weibliche Hauptrolle und schrieb gemeinsam mit Corden die Drehbücher. 2014 wiederholte sie diesen Erfolg mit der Comedy-Serie „Stella“, für die sie ebenfalls mehrere Drehbücher verfasste und in der sie als Hauptdarstellerin fungierte. Im gleichen Jahr nahm sie die Ehrung als MBE (Member of the Order of the British Empire) entgegen. 2017 lieferten sich mehrere britische Verlage eine Bieterschlacht um die Veröffentlichung von Ruth Jones' Romandebüt „Never Greener“, in dem sie die Geschichte der jungen Kate erzählt, die 17 Jahre nach ihrer Affäre mit einem verheirateten Mann von ihrer Vergangenheit eingeholt wird. Im Mai 2018 erschien dieses Buch in Deutschland unter dem Titel „Alles Begehren“.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Anspruch UND Leichtigkeit - seltener Glücksfall im Dschungel des schmalzig-flachen Liebesgetümmels

    Alles Begehren

    Tintensport

    06. August 2018 um 15:21 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Ja, natürlich sind tolle Liebesromane immer "bewegend" und "schön" und "fesselnd" und ... whatever.Aber was den Roman der Jones ausmacht ist:- die Klugheit einer Autorin,- die ihre Figuren mag- und sie nicht kompromittiert, so dass man allen zulesen mag, sogar den miesen Charakteren- ein beinahe schon literarischer Schreibstil (auch mit falschem Deutsch wird man endlich einmal NICHT gequält),- ein schlüssig komponierter Plot- im Jetztzeit-Rückblenden-Wechsel (der den Leser weder langweilt, noch aus dem Lesefluß reißt - bei ...

    Mehr
  • Alles begehren

    Alles Begehren

    vormi

    31. July 2018 um 23:18 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Jeder kennt diesen einen Moment, der die Weichen neu stellt und alles verändert. Und wenn man das Leben zurückspulen könnte, dann würde man auf diesen Moment spulen – um sich anders zu entscheiden. 1985: Callum ist ein glücklich verheirateter Familienvater. Die Studentin Kate ist bildschön und gewohnt, sich das zu nehmen, was sie braucht. Sie begegnen sich – und begehren einander mit solch einer Macht, dass es ihrer beider Leben beinahe zerstört. Aber nur beinahe. 17 Jahre später treffen sie sich wieder. Das Leben hat auf den ...

    Mehr
  • Herz über Kopf?

    Alles Begehren

    SophLovesBooks

    30. July 2018 um 16:25 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Callum ist bald Vater von drei Kindern und glücklich verheiratet. Und doch lässt er sich auf eine Affäre mit der Studentin Kate ein. Doch nach kurzer Zeit fliegt die Affäre auf und Callum muss alles daran setzen, um seine Frau wieder für sich zu gewinnen und seine Ehe zu retten. 17 Jahre später treffen sich die beiden wieder. Kate ist inzwischen Schauspielerin, ebenfalls verheiratet und Mutter einer Tochter. Und noch immer übt sie eine ungeheure Faszination auf Callum aus und es kommt, wie es kommen muss... Ich muss gestehen: ...

    Mehr
  • Zutiefst berührend

    Alles Begehren

    julemausi89

    27. July 2018 um 08:58 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Zutiefst berührend, das kann man sowohl positiv als auch negativ konnotieren. Im Falle des Buches "Alles begehren" ist es für mich eindeutig beides. Einerseits finde ich es dem Schreibstil der Autorin hoch anzurechnen, wie schnell einen dieser Roman auf emotionaler Ebene packt. Andererseits sind die Emotionen, die es hervorruft durchweg negativ. Die Geschichte um den verheirateten Callum, der eine leidenschaftliche Affäre mit der 17 Jahre jüngeren Kate anfängt, während seine Frau gerade mit ihrem gemeinsamen dritten Kind ...

    Mehr
  • (Irr-)Wege der Liebe

    Alles Begehren

    Gise

    26. July 2018 um 16:18 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Callum ist glücklich verheiratet, seine Frau mit dem dritten Kind schwanger. Da trifft er die Studentin Kate, und die beiden begehren sich so sehr, dass sie eine Affäre beginnen, die fast ihrer beider Leben zerstört. Doch nur fast, Callum entscheidet sich letztendlich für seine Frau und seine Familie. – 17 Jahre später, 2002, treffen sich die beiden erneut. Inzwischen ist auch Kate verheiratet und hat eine fünfjährige Tochter, doch sie trauert immer noch Callum hinterher. Die Anziehung zwischen den beiden besteht nach wie vor. Es ...

    Mehr
  • Wenn Begehren den Verstand ausschaltet

    Alles Begehren

    Pharo72

    10. July 2018 um 11:31 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Callum ist glücklich verheiratet, die Geburt seines dritten Kindes steht bevor. Da begegnet ihm die achtzehn Jahre jüngere Studentin Kate. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Ein verzehrendes Verlangen führt zu einer Affäre der beiden. Als diese auffliegt, entscheidet sich Callum jedoch für seine Familie und bricht Kate damit das Herz.Siebzehn Jahre später, auch Kate ist inzwischen verheiratet und hat eine kleine Tochter, begegnen sie sich wieder – und begehren sich wie am ersten Tag. Werden sie ihre zweite Chance nutzen und mit ...

    Mehr
  • Kann die zweite Chance zusammenführen?

    Alles Begehren

    lui_1907

    08. July 2018 um 11:57 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Inhalt 1985: Callum ist ein glücklich verheirateter Familienvater. Die Studentin Kate ist bildschön und gewohnt, sich das zu nehmen, was sie braucht. Sie begegnen sich - und begehren einander mit solch einer Macht, dass es ihrer beider Leben beinahe zerstört. Aber nur beinahe. Siebzehn Jahre später treffen sie sich wieder. Das Leben hat auf den Moment der Entscheidung zurückgespult. Und sie können noch einmal wählen.   Ruth Jones schafft mit „Alles begehren“ einen Roman der wirklich in den Bann zieht. Ich habe ihn an einem Tag ...

    Mehr
  • Schöner Beziehungsroman

    Alles Begehren

    brauneye29

    04. July 2018 um 22:22 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Zum Inhalt: Was würdest du tun, wenn du nach 17 Jahren die Chance erhälst, dein Leben nochmal komplett zu ändern? Und was passiert, wenn du es änderst und alles dann doch nicht so ist, wie du es dir vorstellst? Jeder kennt diese momente, die alles ändern können, aber soll man sie wirklich nutzen?  Meine Meinung: Wir erleben hier die Geschichte von Matt und Kate und die von Callum und Belinda. Wir erleben sie im Jahr 1985 und wie sie sich nach 17 Jahren wiedersehen. Wir erleben Leidenschaft, Liebe und Verletzungen, man könnte auch ...

    Mehr
  • Ein bewegendes Buch!

    Alles Begehren

    Toxicas

    03. July 2018 um 02:35 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Es gibt Fehler im Leben, die einen von Grund auf verändern. Was ist, wenn man diese Fehler Jahre später wiederholt?Es gibt nicht viele Bücher, bei denen mir das Schreiben einer Rezension schwer fällt. "Alles Begehren" ist eines davon. Nicht, weil es mir nicht gefällt, sondern weil es derart unterschiedliche Emotionen in mir hervorruft, die ich namentlich gar nicht alle bezeichnen kann. Ein Strudel, dem man kaum entkommen kann.Es braucht einige Seiten, bis ich mich zurechtfinde in der Welt von Kate und Callum. Danach jedoch stecke ...

    Mehr
  • Entscheidungen der Liebe?

    Alles Begehren

    Claire20

    01. July 2018 um 09:58 Rezension zu "Alles Begehren" von Ruth Jones

    Das Cover ist schlicht, wie die Handlung in ihren Grundzügen auch. Der Titel beschreibt einen Teil der Handlung gut und findet sich in verschiedenen Figuren und ihren Beweggründen wieder.Die Sprecherstimme liest gut vor, sodas ich in die Handlung durchaus eintauchen kann, aber der häufige und unvorhesehbarer Wechsel der Zeiten und Perspektiven erfodern vile Aufmerksamkeit, sodass man es nicht einfach so nebenbei hören kann.Diese Wechsel haben mich bei dem Roman besonders geärgert, da sie den Hörgenuss enorm geschmälert haben und ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.