Ruth Landshoff-Yorck Klatsch, Ruhm und kleine Feuer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Klatsch, Ruhm und kleine Feuer“ von Ruth Landshoff-Yorck

Der Band von Ruth Landshoff-Yorck, Nichte von Samuel Fischer, versammelt 32 eigenwillige Portraits von Freundinnen und Freunden, Verwandten und Bekannten: Samuel Fischer, Charlie Chaplin, Jean Costeau, Carson McCullers, Marlene Dietrich, Annette Kolb, Andre Gide, Ernst Toller, Jean-Paul Sartre u. a. In diesen Portraits gelingt es der Autorin, das Wesen der jeweiligen Persönlichkeit zu erfassen, und man erfährt auch immer etwas über die Autorin selbst.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Leider nicht das erwartete unterhaltsame Lebens- und Reiseabenteuer, sondern teils schwere Schicksalskost und zu viel Spirituelles.

Lunamonique

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen