Ruth M. Fuchs

(136)

Lovelybooks Bewertung

  • 111 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 5 Leser
  • 116 Rezensionen
(74)
(40)
(20)
(2)
(0)

Lebenslauf von Ruth M. Fuchs

Ruth M. Fuchs lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von München. Von April 2000 bis Dezember 2013 gab sie dreimal jährlich das Magazin „Neues aus Anderwelt“ heraus. Aufgrund ihrer dort erschienenen Artikel regte der Eulenverlag sie 2003 an, das Sachbuch „Die wunderbare Welt der Elfen und Feen“ zu schreiben und als Ruth Schuhmann, wie sie damals noch hieß, zu publizieren. Danach ließ sie das Schreiben nicht mehr los. Statt Sachbüchern schreibt sie jetzt aber in erster Linie Romane und Kurzgeschichten mit phantastischem Einschlag. Vor allem aber ist sie die Chronistin von "Erkül Bwaroo" einem Elfendetektiv, der ziemlich an Agatha Christies berühmten belgischen Detektiv erinnert. Wenn sie nicht schreibt, modelliert Ruth sehr gerne oder malt. Mehr über sie findet sich auf ihrer Homepage www.ruthmfuchs.de

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Ruth M. Fuchs
  • Magische Kurzgeschichten

    Vergessen? Ach wo!

    Nicoles-Leseecke

    02. September 2018 um 11:18 Rezension zu "Vergessen? Ach wo!" von Ruth M. Fuchs

    Kurzgeschichten die zum Nachdenken anregen. Mal düster, mal lustig und manchmal auch hoffnungsvoll erzählt, entführt die Autorin in die Welt der magischen Wesen. Sie lud mich ein , nochmal zurück ins Kindesalter zu gehen, als ich noch an Fabeln und Märchen glaubte. Dies auf eine ganz besondere Art, die mich an das Buch fesselte. Fazit:  Ein Buch das keine Wünsche offen läßt und bei dem der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind.

  • mit ruhe ermittelt

    Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)

    dru07

    29. August 2018 um 09:23 Rezension zu "Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)" von Ruth M. Fuchs

    Erkül Bwaroo ein genialer und exzentrischer Elfendetektiv soll diskret herausfinden wer die Kinder des reichen Besenfabrikanten entführt hat. Doch die beiden Kinder sind nicht die einzigen die verschwunden sind. Das Stubenmädchen Lizzie ist über Nacht einfach so auf und davon. Hat sie etwas mit der Entführung der beiden zu tun? Oder wurde sie ermordet? Hilfe bekommt Bwaroo von seinem Freund Dr. Artur Heystings und der Journalistin Maja Behn, die sich als neues Stubenmädchen eingeschlichen hat. Als die Ermittlungen gerade ihren ...

    Mehr
  • Agatha Christie würde vor Neid erblassen!

    Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)

    Historiker

    17. August 2018 um 10:40 Rezension zu "Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)" von Ruth M. Fuchs

    Dieser Bwaroo-Krimi wird mal wieder von Dr. Artur Heystings erzählt, dem Faktotum, das Bwaroo immer so herrlich zur Seite steht. Auf welches Märchen angespielt wird, ist schnell klar: Dieses Mal geht es um Hänsel und Gretel. Viele wichtige Merkmale des Märchens werden aufgegriffen. Vom Beruf des Vaters, über die Waldvögel und das Pfefferkuchenhaus komplett mit großem Ofen ist alles da. Aber die einzelnen Elemente werden verändert und neu interpretiert. Das ist ja ein wichtiges Detail bei allen Bwaroo-Krimis und die Autorin ...

    Mehr
  • Vom Suchen und Finden

    Wo ist Erkül Bwaroo?

    StMoonlight

    15. August 2018 um 15:48 Rezension zu "Wo ist Erkül Bwaroo?" von Ruth M. Fuchs

    Zwei Kinder wurden entführt. Natürlich begibt Erkül Bwaroo, seines Zeichens Detektiv, sich sofort auf die Suche. Schnell erfährt er, dass nicht nur die Beiden verschwunden sind. Im Prinzip ein klassischer Detektivroman, nur eben etwas anderen Charakteren: Ein Verschwinden, ein Detektiv, Puzzleteile die zu einem Ganzen zusammengesetzt werden,… Praktisch ist hier, für den Leser, das besagte Puzzleteile nach und nach aufgedeckt werden, so lässt sich wunderbar mitermitteln. Mit dem Protagonisten konnte ich nur bedingt warm werden, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)" von Ruth M. Fuchs

    Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)

    fuxli

    zu Buchtitel "Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)" von Ruth M. Fuchs

    Gerade erst ist der 6. Teil meiner humorvollen Krimireihe „Erkül Bwaroo ermittelt“ erschienen: WO IST ERKÜL BWAROO? Der Name meines Privatdetektivs klingt ein wenig nach Agatha Christies Hercule Poirot und das nicht von ungefähr. Denn der kleine Elfendetektiv mit dem belgischen Akzent, dem großen Schnurrbart und dem noch größeren Ego basiert entfernt auf ihm. Doch eigentlich ist er ganz anders. Seine Welt ähnelt der unseren sehr, wenn auch im viktorianischen Zeitalter (oder ein bisschen später). Nur gibt es dort keine Engländer, ...

    Mehr
    • 157
  • Rezension von "Wo ist Erkül Bwaroo?"

    Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)

    Traubenbaer

    08. August 2018 um 18:29 Rezension zu "Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)" von Ruth M. Fuchs

    "Wo ist Erkül Bwaroo?" von Ruth M. Fuchs (erschienen beim Raposa Verlag) ist ein Krimi. Es ist schon der sechste Band um den exzentrischen Elfendetektiv. Trotzdem kann dieser Roman ohne Vorkenntnisse gelesen werden, da er unabhängig von den anderen ist. Der berühmte Detektiv Erkül Bwaroo bekommt die verzweifelte Nachricht eines Vaters: Dessen beiden Kinder wurden entführt. Schnell macht sich Bwaroo auf, um sich vor Ort ein eigenes Bild zu machen. Dabei erfährt er, dass die beiden Kinder nicht die Einzigen aus dem Haushalt sind, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wo ist Erkül Bwaroo? von Ruth M. Fuchs

    Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)

    dorli

    07. August 2018 um 10:25 Rezension zu "Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)" von Ruth M. Fuchs

    Laundom. Hans und Greta, die Kinder des reichen Besenfabrikanten Sebastian Bleibtreu wurden entführt! Um den Kidnappern auf die Spur zu kommen, engagiert der verzweifelte Vater keinen Geringeren, als den berühmten Elfendetektiv Erkül Bwaroo. Bwaroo begibt sich umgehend gemeinsam mit seinem guten Freund Dr. Artur Heystings in das Haus des Fabrikanten. Hier erfahren die beiden, dass nicht nur Hans und Greta verschwunden sind, sondern auch das Stubenmädchen Lizzie vermisst wird. Dessen Posten wurde gerade neu vergeben – an Maja ...

    Mehr
  • Mal ein etwas anderer Krimi

    Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)

    Katzenmicha

    05. August 2018 um 16:30 Rezension zu "Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)" von Ruth M. Fuchs

    Hans und Greta, die Kinder eines reichen Besenfabrikaten werden vermisst. Eine Entführung! Erkül Bwaroo, der so geniale wie exzentrische Elfendetektiv, soll diskret herausfinden, wer dahintersteckt. Schnell wird klar, dass die beiden Kinder nicht die Einzigen sind, die plötzlich aus dem Haushalt des Fabrikanten verschwanden. Stimmt es zum Beispiel wirklich, dass das Stubenmädchen Lizzie über Nacht einfach so auf und davon ging, oder wurde da nachgeholfen? Wurde sie ebenfalls verschleppt? Oder gar ermordet? Gerade, als die ...

    Mehr
  • Ermitteln und Tee trinken

    Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)

    Teewurst

    04. August 2018 um 12:53 Rezension zu "Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)" von Ruth M. Fuchs

    „Irgendwo muss es einen Hinweis geben. Wenn wir ihn haben, wird Bwaroo mit seinen kleinen grauen Zellen einen Weg finden, die Kinder aufzuspüren.“Hier spricht niemand anders über den Elfendetektiv Erkül Bwaroo als der Meister selbst. Denn er macht kein Geheimnis daraus, dass er sich selbst für den größten Privatdetektiv aller Zeiten hält. Hans und Greta, die Kinder des Besenfabrikanten Sebastian Bleibtreu, sind entführt worden? Pas de problème für Erkül Bwaroo, der seine genialen Ergüsse gerne mit Einsprengseln a la mon ami, ...

    Mehr
  • Spannend und vergnüglich

    Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)

    Gise

    03. August 2018 um 17:05 Rezension zu "Wo ist Erkül Bwaroo? (Erkül Bwaroo ermittelt 6)" von Ruth M. Fuchs

    Der Elfendetektiv Erkül Bwaroo wird zu einem Entführungsfall zu Hilfe gerufen: Die beiden Kinder eines reichen Besenfabrikanten werden vermisst. Zusammen mit seinem Freund Heystings macht er sich an die Befragungen zu dem Fall. Diesmal werden die beiden von der Journalistin Maja unterstützt, die sich incognito als Dienstmädchen in der Familie verdingt hat. Ihre gemeinsamen Ermittlungen ergeben eine schier unglaubliche Geschichte…Mit dem Elfendetektiv Erkül Bwaroo ist der Autorin Ruth M. Fuchs ein genialer Ermittler gelungen, der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.