Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

fuxli

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

TOD EINER ZWIDERWURZN heißt mein erster Niederbayernkrimi.

Einige von euch kennen mich ja bereits als Autorin der Fantasykrimireihe „Erkül Bwaroo ermittelt“. Nun habe ich also einen Krimi geschrieben, der im Hier und jetzt spielt, genau genommen, in Niederbayern. Noch genauer genommen in Straubing und Umgebung.


Der Klappentext:

In Straubing, um Straubing, um Straubing herum ...

Im Geiselhöringer Freibad stirbt am helllichten Nachmittag eine Frau. Sie wurde vergiftet! Für Hauptkommissar Quirin Kammermeier und seine Kollegin Sabine Pfeiffer herrscht kein Mangel an Verdächtigen, denn die Tote betrieb einen Blog, auf dem sie über alles und jeden herzog. Auch vor der eigenen Familie machte sie dabei nicht Halt.

Staatsanwalt Stefan Höppner ist keine große Hilfe, denn ihn beschäftigt weit mehr seine Rolle als Herzog Ernst bei den Agnes-Bernauer-Festspielen, deren Premiere kurz bevorsteht. Und dann verliebt sich Quirin auch noch in einen Verdächtigen.

Während das Ermittlerduo noch im Dunkeln tappt, geschieht ein zweiter Mord. Dieses Mal ist es ein Mundartdichter in Straubing. Doch das Gift ist das gleiche: Zyankali.


Einen Trailer gibt es natürlich auch:





Ich verlose 10 Taschenbücher von „Tod einer Zwiderwurzn“. Wer bei der Verlosung leer ausgeht, kann zum Trost die eBook-Version bekommen.

Bewerbt euch für die Bücher bitte bis einschließlich Sonntag, 18. März 2018 und am Montag lose ich dann aus.

Für die Teilnahme bitte ich euch lediglich, mir zu schreiben, warum euch das Buch interessiert.

Es wäre schön, wenn sich auch ein paar Niederbayern oder noch besser Straubinger bewerben würden.

Außerdem würde ich mich freuen, wenn ihr mir verraten würdet, wo ihr am Ende eure Rezensionen veröffentlichen werdet. (Lovelybooks, Amazon, Thalia, usw.)

Noch etwas: So sehr ich mich bemühe, mit Lektorat und Probelesern Tippfehler zu jagen und zu eliminieren, kann es natürlich trotzdem den einen oder anderen immer noch geben. Wenn euch einer auffällt, schreibt nicht einfach „Da gibt es Schreibfehler“, sondern schreibt mir genau, wo. Denn nur so kann ich auch diesen letzten kleinen Biestern zu Leibe rücken.

Nicht böse sein, wenn ich nicht täglich vorbeischaue, um Leserfragen zu beantworten. Ich schreibe gerade an zwei neuen Büchern. Aber natürlich werde ich mich einloggen, sooft es geht.

Autor: Ruth M. Fuchs
Buch: Tod einer Zwiderwurzn
1 Foto

MK262

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich liebe solche Bücher wo ich mich reinversetzten kann die Ortschaften kenne. Schreibfehler sind meistens nur Buchstaben drehen. Also alles halb so schlimm.

0Soraya0

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Der Klappentext liest sich wirklich interessant und spannend, du muss ich einfahc mein Glück versuchen und schnell inden Lostopf hüpfen! :) Gerne würde ich an der Leserunde teilnehmen und gemeinsam mit Kammermeier und Pfeiffer ermitteln!

Beiträge danach
125 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nadine_Ratmann

vor 7 Monaten

Eure Rezensionen mit Link

So ich hab es leider erst jetzt geschafft zu schreiben da mein Mann ins Krankenhaus gekommen ist.

Hier meine Rezension. Poste es auch noch auf pustet.de, Amazon.de und thalia.de

Mir hat das Buch gut gefallen. Es war gut und spannend geschrieben. Konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Mir hat auch der bayerische Dialekt sehr gut gefallen, das fand ich sehr authentisch. Ich mag es sehr, aber es liegt auch daran, dass ich aus Bayern (Straubing) komme und mich daher nicht schwer tu. Habe länger überlegen müssen, wer denn nun die beiden vergiftet hat und was das wahre Motiv ist. Finde solche Bücher schön und sogar mein Mann der eigentlich kein Buch in die Hand nimmt hat es sehr gefallen. Heimat ist Heimat und zu Hause ist da wo dein Herz ist.
Würde mich über einen weitern Teil der beiden Kommissar freuen. Das Buch bekommt 5 von 5*.

chris_ma

vor 7 Monaten

Eure Rezensionen mit Link
Beitrag einblenden

So hier nun auch meine Rezi. Ich möchte mich recht herzlich für das Buch bedanken auch wenn der Funke nicht ganz übergesprungen ist.

https://www.lovelybooks.de/autor/Ruth-M.-Fuchs/Tod-einer-Zwiderwurzn-1531668557-w/rezension/1552468434/

https://www.lesejury.de/ruth-m-fuchs/buecher/tod-einer-zwiderwurzn/9783981802986?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

http://wasliestdu.de/rezension/lesenswert-wenn-auch-der-titel-mehr-bayrisches-vermuten-laesst

https://www.amazon.de/review/RB2ROKEIEKMVC/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

fuxli

vor 7 Monaten

Eure Rezensionen mit Link
Beitrag einblenden
@chris_ma

Ja, schade. Aber danke, dass du es versucht hast. :)

fuxli

vor 7 Monaten

Plauderecke
Beitrag einblenden
@Booky-72

Tut mir leid. Missverständnis ...

Booky-72

vor 7 Monaten

Plauderecke

Booky-72

vor 7 Monaten

Eure Rezensionen mit Link

hier meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ruth-M.-Fuchs/Tod-einer-Zwiderwurzn-1531668557-w/rezension/1552806720/

jeweils auch bei Amazon, wld und Lesejury unter Bookstar eingestellt.

fuxli

vor 7 Monaten

Eure Rezensionen mit Link
@Booky-72

Schön, dass er dir so gut gefallen hat, der Krimi. Viele4n Dank für die Rezi und fürs Verteilen!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.