Ruth Marcus HundeAugenBlicke

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „HundeAugenBlicke“ von Ruth Marcus

Ruth Marcus gestaltet ausdrucksstarke Fotografien, die formal auf das Wesentliche reduziert sind. Ihre meist monochromen Bilder zeigen den Hund als ein Wesen von fast unwirklicher Schönheit und Perfektion. Zugleich zeigt sie den so genannten »besten Freund des Menschen«, unser liebstes Haustier als Individuum jenseits von »putzig« oder »süß«. Ihre künstlerische Stärke liegt gerade auch darin, das Wesen der Tiere hervortreten zu lassen, indem Sie ihnen vor der Kamera und mit der Kamera gestattet, so zu sein, wie sie sind. Wild und animalisch, gezähmt und gebürstet, müde oder läufig. Ruth Marcus gelingt es, den Betrachter mit ihren Arbeiten zu erreichen, zu berühren. Sie zeigt Bekanntes, das man neu entdecken und beim Entdecken erkennen kann. Man sieht die Hunde und meint gleichzeitig, sich selbst zu erkennen – mit all seinen Emotionen wie Freude, Glück, Liebe, Langeweile oder Kampfeslust. »Bei meiner Arbeit brauche ich eine Mischung aus Nähe und Distanz. Fotografiere ich Tiere, dann stellt sich diese fast immer von selbst ein. Die Nähe ergibt sich aus der Liebe und Bewunderung, die ich für sie empfinde; die Distanz aus dem Bewusstsein ihrer Andersartigkeit und meinem Respekt davor.«

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "HundeAugenBlicke" von Ruth Marcus

    HundeAugenBlicke
    Maggi

    Maggi

    22. June 2010 um 00:20

    Ein wunderbarer Bildband, der verschiedene Hunderassen perfekt präsentiert. Charakter- und Ausdrucksstark, lebendig und vielfältig. Keine niedlichen Welpen mit Blümchen im Mäulchen oder ähnlicher Kitsch, sondern richtige Fotokunst mit hohem Anspruch!