Ruth Neukirch Nebenflüsse PANTHA RHEI - Alles fließt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nebenflüsse PANTHA RHEI - Alles fließt“ von Ruth Neukirch

NEBENFLÜSSE (1932-2006) Rückblickend, aber immer wieder in ihr Jetzt zurückkehrend, reflektiert Truus ihr langes Leben, das von ihrem geschiedenen Mann im Abschiedsbrief als Nebenflussleben bezeichnet wird. Gelebt hat sie mit ihrem Mann, dem erfolgreichen Architekten, in privilegierten Verhältnissen. Bis es zum Bruch zwischen den beiden kommt, als sie nach der Wende in ihren Heimatort nach Bitow fahren und Truus ihrer einstigen großen Liebe, Dan, wiederbegegnet. Erschütternde Wahrheiten kommen ans Licht und schmerzlich muss sie begreifen, dass sie die Geschichte ihres Lebens nicht selbst geschrieben hat. PANTHA RHEI (2006-2009) Patricia, der Truus im hohen Alter begegnet und vertraut, erbt nach ihrem Tod deren gesamtes Vermögen, auch das Hamburger Gartenhaus. Vor allem aber bekommt sie den Auftrag eine Million Euro an eine Einrichtung zu spenden, bei der es wirklich Bedürftigen zugutekommt. Bevor sie aber die Spendenpläne umsetzen kann, erfährt sie vom tragischen Leben der sehr jungen Eltern von Truus, die jene nie kennengelernt hatte. Nicht zu träumen wagte Patricia von einer Liebe und Leidenshaft, die sie selbst noch ereilt und ihrem Leben eine ungeahnte Dynamik verleiht - alles fl ießt.

Stöbern in Romane

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Die Geschichte der getrennten Wege

Man muss es wirklich gelesen haben!

mirabello

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

Wer dann noch lachen kann

Ein erschütterndes, beklemmendes und auch grandioses Werk über Gewalt, Schmerz und vor allem über das Schweigen.

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen