Ruth Rendell Die Herzensgabe

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(7)
(3)
(3)
(2)

Inhaltsangabe zu „Die Herzensgabe“ von Ruth Rendell

Ein gefährlicher Schritt in die Unabhängigkeit: Mary Jago hat sich ihrem dominanten Verlobten Alistair lange untergeordnet - bis sie eines Tages aufbegehrt. Gegen Alistairs Willen spendet sie Knochenmark für einen unbekannten Leukämiekranken. Doch dieser erste zaghafte Versuch eines eigenständigen Lebens entwickelt sich zum Alptraum für alle Beteiligten ...

nur mittelmäßig

— Julitraum

Mir fehlt hier die gewohnte Spannung der Rendell-Krimis. Für mich ist es eher eine psychologische Studie (und eine Studie bestimmter Gegenden in London). Ich würde diesen Titel nicht als 'typischen Rendell' sehen.

— BTOYA

Stöbern in Krimi & Thriller

Invisible

Gab schon bessere

Knopf

Hangman - Das Spiel des Mörders

Eine gute Fortsetzung

Frau-Aragorn

Spreewaldrache

Mord im Spreewald - guter Stoff für eine echte Familienfehde.

Ninas_Buecherbasar

Was ihr nicht seht

Spannend bis zum Ende. Sehr gute Charaktere.

Schwamm

The Ending

Ab einem gewissen Punkt habe ich geahnt worauf das Ganze hinausläuft trotzdem, großartig gemacht. Ich hätte gerne mehr solcher Bücher bitte.

AmiLee

So bitter die Rache

Ein gut erzählter psychologischer Krimi, aber leider auch mit Längen.

dermoerderistimmerdergaertner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks