Ruud van der Rol Anne Frank

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anne Frank“ von Ruud van der Rol

Menschen in aller Welt kennen das Tagebuch der Anne Frank, die sich - 1929 als Kind jüdischer Eltern in Frankfurt am Main geboren - während des Naziterrors mit ihrer Familie in einem Amsterdamer Hinterhaus verbergen konnte, bis sie 1944 entdeckt und deportiert wurde. Und die durch ihren Tod 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen zum Symbol geworden ist für Millionen von Juden, die der Rassenpolitik Hitler-Deutschlands zum Opfer fielen. Dieses Buch erzählt die Lebensgeschichte Anne Franks vor dem Hintergrund der geschichtlichen Ereignisse jener Zeit und beantwortet damit viele Fragen, die sich Lesern des Tagebuchs, vor allem jugendlichen Lesern, auch mehr als fünfundvierzig Jahre danach immer wieder stellen. Ein Lese- und Bilderbuch mit vielen Fotos, Karten und Worterklärungen im Anhang. Herausgegeben von der Anne Frank Stiftung, Amsterdam.

Ein Lese- und Bilderbuch über Anne Frank. TOP!!!

— QueenDebby
QueenDebby

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen